Lade Inhalte...

Büdingen Geschichte der Kaserne

Eine Ausstellung erinnert an die jahrzehntelange Präsenz der US-Armee und an die Mammutaufgabe der Stadt, das alte Gelände zivil zukünftig zu nutzen.

Mehr als 70 Jahre war Militär in Büdingen, den längsten Zeitraum davon nahm die Präsenz der US-Army ein. „Bilder und Erinnerungen 1935 – 2017“ heißt eine Ausstellung des Geschichtsvereins, die am Samstag, 25. November, 14 Uhr, im Heuson-Museum eröffnet.

1935 wurde die Krüger-Kaserne für die Wehrmacht gebaut. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie dann in Armstrong-Kaserne umbenannt. „Damit entstand ein Mikrokosmos in den deutsch-amerikanischen Beziehungen, der sich über die Jahre zu einem durchaus partnerschaftlichen Verhältnis entwickelt hat“, heißt es in der Ankündigung des Geschichtsvereins. Nach dem Abzug der US-Truppen tat die Stadt sich zunächst schwer mit Überlegungen für das plötzlich freie Gelände von mehr als 16 Hektar. Acht Jahre habe sich dieser Prozess hingezogen, bis ab 2015 abzusehen gewesen sei, dass der Umbau des einstigen Kasernenareals Schub für die Stadtentwicklung bringt. Einige Kasernengebäude wurden abgerissen, andere saniert und umgebaut. Die Umgestaltung von militärischer zu ziviler Nutzung sei inzwischen gelungen.

Die Ausstellung gibt einen Einblick in ihre Entwicklung von den Anfängen bis zum Stand des Umbaus und ihrer zivilen Nutzung 2017. Auf 28 großformatigen Tafeln wird die Geschichte über mehr als 80 Jahre dokumentiert. Dank der Berichte und Fotos von Zeitzeugen und Sammlern können hier alltägliche und außergewöhnliche Ereignisse des Zusammenlebens zwischen Büdingern und amerikanischen Soldaten in Erinnerung gerufen werden. Gezeigt werden weiterhin private Leihgaben und Objekte aus der Sammlung des Heuson-Museums.

Den Eröffnungsvortrag hält der Ehrenbürger Jules August Schröder. Er habe als Zeitzeuge diese Epoche nicht nur miterlebt, sondern in vielen Bereichen prägenden Einfluss ausgeübt. Danach wird das Buch „Die Geschichte der Büdinger Kaserne“ vorgestellt. 

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum