Lade Inhalte...

Bad Vilbel Flickzeug auf dem „Dotti“

Auch der Hof gehört nun zum Fahrradpannen-Service-Netzwerk der Stadt.

Der Dottenfelderhof gehört nun auch zum Vilbeler Fahrrad-Service-Netzwerk, teilt das Rathaus mit. Als beliebtes Radler-Ausflugsziel biete er das Servicepaket mit Flickzeug, Schraubenschlüsseln und Luftpumpe, damit Radlerinnen und Radler kleinere Reparaturen vor Ort erledigen können. Vor allem seine Nähe zu überregionalen Radwegen mache ihn zu einem idealen Partner, so Erster Stadtrat und Verkehrsdezernent Sebastian Wysocki (CDU) in der Mitteilung.

Das Service-Netzwerk der Stadt wachse somit weiter und sei nun an vielen fahrradrelevanten Punkten im Stadtgebiet. Ganz bewusst setze man mit dem „Dotti“ im Netzwerk auch ein Statement zur Verbindung der Nahmobilität mit dem Nachhaltigkeitsgedanken, der dem Dottenfelderhof zu Grunde liege, heißt es. jo

Wer Partner im Netzwerk werden möchte, der kann sich bei der Stadt melden. Alle Infos auf www.bad-vilbel.de.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen