25. Februar 20173°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...

Rodgau Ultramarathon am Samstag

1200 Anmeldungen gibt es bereits für den Ultramarathon in Rodgau-Dudenhofen. Gelaufen werden zehn Runden à fünf Kilometer. Die Strecke führt durch Park, Wald und Feld.

Bereits zum 17. Mal veranstaltet der Lauftreff Rodgau an diesem Samstag, 30. Januar, den 50 Kilometer langen Ultramarathon in Rodgau-Dudenhofen. Der Start ist um 10 Uhr an der Freizeitanlage „Gänsbrüh“.

Nach Angaben des Vereinsvorsitzenden Wolfgang Junker haben sich bereits 1200 Personen angemeldet. Wer sich kurzfristig zu einem Start über die 50-Kilometer-Distanz entscheidet, kann sich am Samstag bis um 9.30 Uhr für 30 Euro nachmelden. Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt von 7.30 bis 9.30 Uhr im Vereinsheim des Turnclubs Blau-Weiß Dudenhofen, Forsthausstraße 9.

Gelaufen werden zehn Runden à fünf Kilometer. Die Strecke führt durch Park, Wald und Feld. Junker rechnet damit, dass die besten männlichen Läufer nach etwa drei Stunden das Ziel erreichen werden. Die Läuferinnen sind rund 40 Minuten länger unterwegs. Nähere Informationen gibt es unter www.rlt-rodgau.de.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum