Lade Inhalte...

Offenbach Wieder Wortkunst im Nordend

Zwei junge Offenbacher sind dabei, eine Poetry-Slam-Reihe in der „Afip“ zu etablieren. Am 8. Februar treten sie wieder auf.

Preisgekrönte Poetry-Slammer: Samuel Kramer (links) und Finn Holitzka.

„Die wenigsten Menschen können sich an ihren zweiten Kuss erinnern. Dabei war der meist besser als der erste – geübter, weniger verkrampft und ohne viel Spucke.“ Mit diesen Zeilen bewerben die beiden Offenbacher Samuel Kramer und Finn Holitzka ihren zweiten Poetry-Slam-Auftritt heute Abend in der Akademie für interdisziplinäre Prozesse (Afip) am Goetheplatz im Nordend.

„Kassiber in Leuchtschrift, Show für Slamkunst, Musik und Unfug“ nennen Kramer und Holitzka ihre Literatur- und Slamreihe. Der erste gemeinsame Auftritt im Dezember war ihnen zufolge sehr gut besucht – so dass sie motiviert seien, „sofort weiterzumachen und uns noch zu steigern“, wie sie sagen.

Das heißt: Dieses Mal sind weitere Gäste mit auf der publikumsnahen Bühne der Afip. Zum einen ist da die Spoken-Word-Künstlerin Josefine Berkholz aus Bochum, die von den Gastgebern als „Stargast“ angekündigt wird.

Berkholz sei eine „Autorin, die nicht nur leise Momente beherrscht, sondern mit Beats zu ihren Gedichten auch überraschen wird“, schreiben Kramer und Holitzka. Zudem ist noch der Frankfurter Folk-Gitarrist Carlos Jerez mit dabei.

Den alten Schlecker-Markt, den die Afip seit mittlerweile über sechs Jahren im Nordend bespielt, integrieren die 22- und 21-jährigen Poetry-Slammer in ihre Shows: Die gemütliche „Atelier-Umgebung“, wie sie es nennen, soll dazu beitragen, dass während einer Open-Mic-Einlage auch mal Zuschauerinnen und Zuschauer das Mikrofon ergreifen.

Kramer und Holitzka haben schon mehrere Poetry-Slam-Preise abgeräumt. Letzterer ist zudem Mitherausgeber der Slam-Anthologie „Tintenfrische III“, die gerade im Paderborner Lektora-Verlag erschienen ist.

Los geht’s am heutigen Donnerstag, 8. Februar, ab 20 Uhr in der Afip am Goetheplatz. Karten gibt es an der Abendkasse für 7 Euro.
Mehr Infos: kassiberin-
leuchtschrift.wordpress.com

Lesen Sie weitere Berichte aus Offenbach

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen