Lade Inhalte...

Offenbach Puppen im Weltraum

Das Figurentheater Kania setzt am Samstag mit fünfter Folge die Serie „Sieg der Sterne“ fort. Ein fester Termin für die Fans.

Eingefleischte Fans der improvisierten Puppentheater-Reihe „Sieg der Sterne – Figuren im Weltall“ haben am Samstagnachmittag, 17. Februar, einen festen Termin. Dann nämlich zeigt das Offenbacher Figurentheater Kania im Kulturzentrum Hafen 2, Nordring 129, die fünfte Folge der dritten Staffel. Diesmal landen Captain Theo und seine Crew mit ihrem Raumschiff StarGold auf dem Planeten Rubin 18. Dort müssen sie den Kristallfeen (Foto) helfen. Kinder von drei bis acht Jahren und alle anderen Fans der Weltraumserie können helfen, das Böse zu besiegen. Los geht es um 16 Uhr, Dauer: 45 Minuten, Eintritt: 7 Euro.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen