Lade Inhalte...

Offenbach Offenbach hilft aus

Weil das traditionsreiche Windhunderennen am kommenden Wochenende nicht in Bad Homburg stattfinden kann, wird es kurzfristig nach Bürgel verlegt.

Hunde
Rennen und Zuchtschau werden dieses Jahr verlegt. Foto: Monika Müller

Das Windhundrennen des gleichnamigen Frankfurter Clubs gehörte fast 60 Jahre zum Bad Homburger Laternenfest wie Karussells und Musik. Doch am kommenden Wochenende muss das traditionsreiche Rennen dort erstmals abgesagt werden, weil der Boden zu hart ist und sich die Hunde verletzen könnten.

Hilfe kommt allerdings aus Offenbach: Rennen und Zuchtschau können komplett auf das Vereinsgelände des Clubs für Windhunderennen, Gerhard-Becker-Straße in Bürgel, verlegt werden. Die Schau ist am Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr, das Rennen am Sonntag von 10 bis etwa 14 Uhr. Zuschauer sind willkommen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen