Lade Inhalte...

Offenbach Kunst und Design

Die Ausstellung OF/FFM Co.nnection findet Mitte September in der Offenbacher „Wohnung“ statt.

Mitte September findet die Ausstellung für Kunst und Design, die „OF/FFM Co.nnection“, zum fünften Mal statt. Dann präsentieren und verkaufen Künstler und Gestalter aus Offenbach und Frankfurt ihre handgearbeiteten Unikate, ausgefallene Accessoires und andere schöne Dinge. Dazu gibt es eine Modenschau und ein Minikino.

Vorgestellt wird außerdem das „Offenbacher Kneipenquartett“, 32 Spielkarten zum zocken, entdecken und erinnern – an die Heimat Offenbach. Die gemeinsam von Christiane Schäfer („Miss Tula Trash“) und Nadja Christner („Nadja Christner Taschen“) organisierte Ausstellung „OF/FFM Co.nnection“ findet stets an außergewöhnlichen Orten statt, mal in Offenbach, mal in Frankfurt.

Diesmal dient „Die Wohnung“ im Friedrichsring 45 in Offenbach der Ausstellung als Fläche. Hier, in der Projektplattform für das Wohnen in der Stadt fand im März 2015 auch schon die erste „OF/FFM Co.nnection“ statt. Davon gibt es ein Video, das Interessierte unter www.die-wohnung.org finden.

Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag, 15. September, von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag, 16. September, von 12 bis 18 Uhr. Die Modenschau wird am Samstag gegen 19 Uhr stattfinden. Das Mini-Kino ist an beiden Ausstellungstagen geöffnet, es werden mehrere Vorstellungen gezeigt. bil

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen