Lade Inhalte...

Offenbach Künstler auf dem Wilhelmsplatz

Floristik, Keramik und Skulpturen werden angeboten, für die Kinder gibt´s Theater und Tanz.

Foto: (Extern)

Floristik für den Herbst, Keramik und Skulpturen für Haus und Garten, liebevoll genähte Kinderbekleidung und Puppensachen – all das bietet der 15. Künstlermarkt, der am Sonntag, 2. September, von 11 bis 18 Uhr auf dem Offenbacher Wilhelmsplatz stattfindet. Kinder lädt die Jugendkunstschule gegenüber der Markthäuschen-Terrasse zum Mitmachen ein und um 12 Uhr spielt das Figurentheater Kania auf der Bühne Piratenabenteuer (unser Foto). Um 14 Uhr gibt es Capoeira, um 15 Uhr ein Kindertanztheater. Das Tanzstudio Tamarisk zeigt ab 16 Uhr seine neuesten Tänze. Um 17 Uhr kürt die Jury die drei kreativsten Künstler. bil/Bild: Klaus Wäldele

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen