Lade Inhalte...

Veggie-Day Kampagne Kein Diktat beim Veggie-Day

Das parteienunabhängige Kooperationsprojekt setzt sich landesweit für einen fleischlosen Tag pro Woche ein. Nach dem Auktakt in Mainz ist das "Grunzmobil" noch in 150 anderen Städten zu Gast.

25.09.2013 12:04
Mareike Gröneweg
Es geht auch mal ohne Fleisch - propagiert das Grunzmobil. Foto: Harry Braun

Ein Anhänger mit einem großen Schwein aus Plastik auf dem Dach: Das Grunzmobil ist gestern auf dem Gutenbergplatz eingefahren. Auf dem Bauch des Schweines steht: „Heute vegetarisch essen – der Gesundheit, den Tieren, der Umwelt zuliebe.“ Damit wurde der Auftakt für die rheinland-pfälzische Veggie-Day-Kampagne in Mainz gemacht.

Die Kampagne ist ein parteiunabhängiges Kooperationsprojekt von Landesorganisationen wie dem Naturschutzbund (Nabu), dem entwicklungspolitischen Landesnetzwerk (Elan) und der Stiftung Natur und Umwelt. Auch die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz war beim Auftakt mit dabei.
„Wir wollen den Veggie-Day parteiunabhängig vorstellen“, erläutert Julia Burkei, Referentin des Veggie-Days beim Nabu. Die Kampagne setzt sich für mindestens einen fleisch- und fischlosen Tag in der Woche ein. Damit wollen die Initiatoren nicht nur ein Zeichen gegen Massentierhaltung setzen, sondern auch für Gesundheit, Umwelt und Klimaschutz. Unterstützt wurde das Team bei der Auftaktveranstaltung von der Albert- Schweitzer-Stiftung.

Zeichen gegen Massentierhaltung

Mit dem Grunzmobil ist die Stiftung in diesem Jahr in 150 verschiedenen Städten zu Gast. „Jeder kann auf dem eigenen Teller ein Zeichen gegen Massentierhaltung setzen“, sagt Carsten Halmanseder von der Albert-Schweitzer-Stiftung. Wichtig ist der Kampagne, dass die Leute kein Gemüsediktat auferlegt bekommen. „Die Kampagne will inspirieren und auf keinen Fall verbieten. Es geht nicht um Fleischverzicht, sondern um das Aufzeigen von Ernährungsalternativen“, möchte Carsten Halmanseder betont wissen. Bio-Caterer Stefan Kessel servierte auf dem Gutenbergplatz mit dem Kochbus des Ernährungsministeriums vegetarische Häppchen rund um Kohlrabi und Möhre, dem Logo des Veggie-Days.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum