Lade Inhalte...

Main-Taunus Kinder besser schützen

Der Landkreis legt gemeinsam mit der evangelischen und der katholischen Kirche fest, welche Voraussetzungen Jugendbetreuer erfüllen müssen.

Als „einen Beitrag zum Schutz von Kindern und Jugendlichen im Main-Taunus-Kreis“ bezeichntet Wolfgang Kollmeier (CDU), Erster Kreisbeigeordneter, Vereinbarungen mit der katholischen und evangelischen Kirche, die jetzt unterzeichnet wurden.

Es handelt sich um verbindliche Regelungen, in denen Beratungen, Qualifizierungen und Bedingungen für Jugendbetreuer festgelegt sind. Unterschrieben haben nach Angaben des Kreises Vertreter von 28 evangelischen und zwölf katholischen Kirchengemeinden.

„Wir wollen Qualität sichern, indem wir den Kinder- und Jugendschutz auf Freizeiten und in Gruppenstunden weiter ausbauen“, sagt Kollmeier. Die Regelungen sehen vor, dass der Main-Taunus-Kreis die fachliche Beratung im Kinder- und Jugendschutz sichert, Qualifizierungen in Form von jährlichen Schulungen anbietet und kostenlos Kinderschutzfachkräfte zur Verfügung stellt, die in der Erziehungsberatungsstelle des Kreises erreichbar sind.

Die Kirchenverbände wiederum greifen das Thema Kindeswohlgefährdung und sexualisierte Gewalt in ihrer Fort- und Ausbildung auf und entwickeln Schutzkonzepte. In den Vereinbarungen heißt es, dass niemand Kinder und Jugendliche beaufsichtigen, betreuen, erziehen oder ausbilden darf, der wegen einer Straftat rechtskräftig verurteilt wurde. Das gilt nicht nur für hauptamtlich Beschäftigte, sondern auch für nebenamtlich Tätige und Ehrenamtliche. Bei der Einstellung müssen Bewerber erweiterte Führungszeugnisse vorlegen. Das erweiterte Führungszeugnis muss alle drei Jahre aktualisiert werden.

Kollmeier unterzeichnete die Vereinbarungen gemeinsam mit Dekan Martin Fedler-Rupp, Präses Peter Ruf vom Evangelischen Dekanat Kronberg, Dekan Martin Mencke vom Evangelischen Dekanat Wiesbaden und dem Leiter der Koordinationsstelle „Prävention vor sexueller Gewalt“ beim Bistum Limburg, Stephan Menne. 

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum