Lade Inhalte...

Hofheim Advent, Advent, ein Glöckchen klingt

Der Nikolaus kommt zum traditionellen Adventsmarkt.

Hofheimer Adventsmarkt
Der Nikolaus auf dem Hofheimer Adventsmarkt. Foto: Michael Schick

Mit einem großen Notizbuch unter dem Arm und einer Glocke in der Hand hat der Hofheimer Nikolaus den traditionellen Adventsmarkt in der Main-Taunus-Kreisstadt eingeläutet.

Ob er darin all die guten Taten der Hofheimer im laufenden Jahr aufgelistet hat, wer weiß das schon zu sagen? Aber die Menschen haben die Glocke gehört und sind alle gekommen. Also viele jedenfalls.

Trotz, na ja, des sehr bescheidenen Wetters waren die rund 80 Stände mit meist weihnachtlichen Artikeln in der Altstadt zwischen der Kirche St. Peter und Paul und dem Untertor meist gut besucht. Und der Nikolaus ist dem Vernehmen nach zufrieden weitergezogen.   

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen