Lade Inhalte...

Fall Yücel Mahnwache für Deniz Yücel in Flörsheim

Seit einem Jahr sitzt der Journalist Deniz Yücel in der Türkei in Untersuchungshaft. In seiner Heimatstadt halten Menschen eine Mahnwache ab, um an sein Schicksal zu erinnern.

Deniz Yücel
Menschen in Flörsheim halten für Deniz Yücel eine Mahnwache ab. Foto: Michael Schick (Michael Schick)

Etwa 150 Menschen haben am Mittwoch Abend in Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) gegen die Inhaftierung des Journalisten Deniz Yücel in der Türkei protestiert. Zur Mahnwache in Yücels Heimatstadt kamen auch der Chef der Hessen-SPD,Thorsten Schäfer-Gümbel, und der Vorsitzende des Deutschen Journalistenverbandes, Frank Überall.

Deniz Yücel, der als Türkei-Korrespondent der Zeitung „Die Welt“ arbeitete, sitzt seit einem Jahr in einem Gefängnis bei Istanbul in Untersuchungshaft. Ihm wird Propaganda für eine terroristische Vereinigung vorgeworfen. Die monatlichen Mahnwachen werden vom Magistrat der Stadt Flörsheim organisiert.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen