Lade Inhalte...

Eschborn Nazis in Eschborn

Eine Ausstellung widmet sich der Zeit des Nationalsozialismus in Eschborn.

Foto: Picasa (Extern)

Bilder und Dokumente aus der Zeit des Nationalsozialismus sind ab Dienstag, 18. September, im Museum der Stadt Eschborn, Eschenplatz, zu sehen. Die Ausstellung mit dem Titel „Eschborn und Niederhöchstadt im Dritten Reich, 1933 – 1945“ wird um 19.30 Uhr eröffnet. Unser Foto zeigt eine Gruppe von SS-Leuten, die zum Auftakt der Reichstagswahl am 10. April 1938 eine Sternfahrt machten, die sie auch nach Eschborn führte. Das Foto wurde laut Stadtarchivar Gerhard Raiss in der Hauptstraße aufgenommen, vor dem Gebäude Hauptstraße 14 (damals Rathaus, heute Vereinshaus). Öffnungszeiten: Mittwoch 15-18 Uhr, Samstag 15-18 Uhr, Sonntag 14–18 Uhr. kek/Stadtarchiv

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen