21. Oktober 201714°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Betreuung in Hessen
Rhein-Main

Schwalbach Bürgerbegehren zum Schulkinderhaus unzulässig

Auch wenn das Bürgerbehren, das eine Initiative vorgelegt hat, fehlerhaft ist, sollen die Schwalbacher über ein neues Schulkinderhaus am Erlenborn abstimmen können.

Main-Taunus-Kreis

Schwalbach Japanische Begegnung

Skulpturen von Eberhard Szejstecki sind in der Galerie Elzenheimer zu sehen.

Jugendarbeit in Schwalbach
Main-Taunus-Kreis

Schwalbach Jugendarbeit soll Vandalismus verhindern

Ein verändertes Jugendkonzept in Schwalbach soll verhindern, dass „Problemgruppen“ sich unter dem „Bunte Riesen“ treffen.

zum Thema: Videoinstallation / Videoüberwachung / Videokamera als polizeiliche Maßnahmen / Überwachungsmaßnahme, Marktplatz, Schwalbach, Bild x von 4
Main-Taunus-Kreis

Schwalbach Endspurt für Marktplatz

Kosten für die Umgestaltung des Areals sollen in den Haushalt

Gündüzkanat
Rhein-Main

Schwalbach Dialog zwischen Migranten und Polizei gesucht

Das Projekt „Face2Face“ will das Verständnis zwischen Polizei und Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Schwalbach fördern.

Sankt Pankratius
Main-Taunus-Kreis

Schwalbach Wenig Macht und kleine Pracht

Den Tag des offenen Denkmals begeht die Stadt Schwalbach bereits einen Tag früher. Der Stadtarchivar zeigt die engen Grenzen, die Prachtbauten gesteckt waren.

Bunter Riese
Rhein-Main

Wohnen in Schwalbach „Bunter Riese“ soll modernisiert werden

Neue Eigentümer wollen den Hochhauskomplex am Schwalbacher Marktplatz generalüberholen. Auch eine Mietersprechstunde soll eingerichtet werden.

Main-Taunus-Kreis

Schwalbach Gespräch statt Entscheid

Elterninitiative hat bisher knapp 1500 Unterschriften für Schulkinderhaus neben der Geschwister-Scholl-Schule gesammelt. Appell an Kommunalpolitiker.

Rhein-Main

Schwalbach Marktplatz überwacht

Damit der untere Marktlatz sicherer wird, haben Stadt und Polizei eine Überwachungskamera auf dem Rathaus installiert. Kommende Woche soll sie nach einer kurzen Testphase endgültig in Betrieb gehen.

Schwalbach
Main-Taunus-Kreis

Schwalbach Zu Fuß in den 12. Stock

Der Aufzug des „Bunten Riesen“ in Schwalbach ist kaputt, seit Tagen schon müssen die Bewohner Treppen steigen. Und das ist nicht das einzige Problem des zwölfgeschossigen Hauses.

Kampfmittelsondierung mit Diplomgeograph Christian Albrecht
Main-Taunus-Kreis

Schwalbach Suche nach Bomben

Geograph forscht am Sportplatz nach Kampfmitteln. Straße soll von Grund auf saniert werden.

Rhein-Main

Sicherheit in Schwalbach Kameras gegen Randalierer

Main-Taunus-Kreis

Die Polizei und die Stadt Schwalbach schnüren nach einem Brandanschlag auf eine Polizeistation ein Sicherheitspaket . Die Sicherheitskräfte wollen verstärkt gegen aggressive Jugendliche vorgehen.

Rhein-Main

Kriminalität im Main-Taunus-Kreis Brandanschlag auf Polizeistation

Main-Taunus-Kreis

1. Update Der Angriff auf eine Polizeistation in Eschborn könnte ein Racheakt von Jugendlichen aus Schwalbach sein. Dort wird die Videoüberwachung von Marktplatz und Limeszentrum vorbereitet.

Unterer Marktplatz  Schwalbach
Kriminalität, Gericht

Eschborn Brandanschlag auf Polizeistation

1. Update Unbekannte Täter haben am Dienstagmorgen Molotowcocktails auf das Gelände der Polizeistation in Eschborn (Main-Taunus-Kreis) geworfen. Es entstand Sachschaden an einem Wagen.

25.07.2017 08:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum