26. September 201715°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Eppstein
Main-Taunus-Kreis

Eppstein Die Kastellanin von Burg Eppstein geht

Nach dreieinhalb Jahren gibt Patricia Rudolph ihr Amt als Pförtnerin von Burg Eppstein auf. Die Stadt sucht jetzt einen Nachfolger.

Main-Taunus-Kreis

Eppstein Von der Zukunft der Burg

Zum Tag des offenen Denkmals gibt es Führungen, bei denen die Teilnehmer das Wort haben.

Rhein-Main

Ernst Fan des Abstrakten

Seine Leidenschaft gilt der abstrakten Kunst. 2004 gründete der Mäzene und seine Frau Sonja die Reinhard-und-Sonja-Ernst-Stiftung.

Landfahrer in Eppstein
Rhein-Main

Irische Traveller in Deutschland Nomaden mit Problemen

Viele Landfahrer aus Irland führen ein hartes Leben. Oft sind die Traveller nicht willkommen - nicht nur auf der Grünen Insel, sondern auch in Deutschland.

11.08.2017 08:50 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Eppstein Hilfe für das Stadtarchiv

Eine 17-jährige Schülerin aus den USA ist zu Gast in Eppstein. Anna Lied möchte während ihres Aufenthalts „etwas Sinnvolles für die Stadt tun“ und hilft momentan bei der Recherche im Stadtarchiv.

Erneuerbare Energien
Main-Taunus-Kreis

Eppstein Initiative für Windräder

Ein Niederjosbacher Ehepaar sammelt Unterschriften für den Bau von Windkraftanlagen auf dem Judenkopf. Dafür müssen sie sich als „Spinner“ beschimpfen lassen.

Main-Taunus-Kreis

Eppstein Kritik an den Windrädern

Bürgerinitiative und Bürgermeister übergeben 1906 Unterschriften an den Regionalverband, die sich gegen den Bau aussprechen.

Eppstein
Main-Taunus-Kreis

Eppstein „Wunderbar“ bleibt im Stadtbahnhof

Ralf Otto unterschreibt für das Restaurant „Wunderbar Weite Welt“ in Eppstein einen Pachtvertrag für weitere zehn Jahre. Die Küche des Restaurants wird deutlich größer.

Eppstein
Rhein-Main

Eppstein Bald wird gebaut

Die Erschließung am Bienroth läuft. Alle Bauplätze sind verkauft - vermutlich zu Höchstpreisen. Die Bauarbeiten können ab Dezember diesen Jahres beginnen.

Main-Taunus-Kreis

Windenergieanlagen in Eppstein Widerstand gegen Windräder im Wald

Eppstein

Bürger und Politiker protestieren in Eppstein gegen die Pläne des Regionalverbands, mitten im Wald bei Bremthal ein Vorranggebiet für Windenergieanlagen auszuweisen.

Burg Eppstein
Main-Taunus-Kreis

Eppstein Kanonenschüsse am Nachmittag

Wie die Nassauer den Herren von Eppstein übel mitspielten: Die kurzen szenischen Darstellungen an drei Spielorten zwischen imaginierter Stadtmauer und Burgtor kommen gut an.

Rhein-Main

Eppstein Auf der Burg kracht’s

Kanonendonner ertönt zu Ostern auf Burg Eppstein, wenn eine Episode aus der Geschichte nachgespielt wird.

09.04.2017 20:34 Kommentieren
Eppstein
Rhein-Main

Eppstein Auch Victor Hugo war auf der Burg

Eine Sonderausstellung im Museum der Burg Eppstein zeigt ab Mai Gästebücher aus mehr als 100 Jahren. Das Kulturprogramm in den mittelalterlichen Mauern beginnt bereits an Ostern.

Eppstein
Rhein-Main

Eppstein Baubeginn für neuen Edeka

Der erste Spatenstich für den umstrittenen Supermarkt an der Staufenstraße in Eppstein ist gesetzt. Der neue Edeka-Markt soll bis Jahresende fertig sein.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum