Lade Inhalte...
Rhein-Main

Flüchtlinge in Maintal Praktikum für den Wiederaufbau

Ein Bundesprojekt ermöglicht syrischen Geflohene in Maintal ein Rathauspraktikum, um nach einer möglichen Rückkehr in Syrien die Kommunalverwaltung aufzubauen.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal Maintal(hallen)bad wird sauber gemacht

Wer will bei Sommer, Sonne, Sonnenschein schon im Hallenbad schwimmen. Die Gelegenheit nutzt das Bad, um das Hallenbad zu reinigen, zu warten und zu reparieren.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal Kicken und lesen

Mehrer Jugendliche haben an einem Projekt teilgenommen, bei dem es darum geht, junge Menschen über den Fußball zum Lesen zu motivieren.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal Pantomime, die Mut macht

Im Stadtteilzentrum Bischofsheim gibt es Darbietungen für Groß und Klein.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal Pantomime, die Mut macht

Die Gruppe „Mime Art for Life“ aus Südafrika sind am Mittwoch zu Gast im Stadtteilzentrum Bischofsheim. Groß und Klein sind zum Mitmachen aufgerufen.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal Schilder werden gereinigt

Die Stadt säubert derzeit Verkehrsschilder, die verschmutzt, überklebt und besprüht sind.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal „Tristan und Isolde“ im Pfarrgarten

Das Junge Theater Wiesbaden und der Kultursommer Fulda-Main-Kinzig präsentieren das Theaterstück an drei Terminen.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal Die essbare Stadt

Gemeinsam mit anderen Nahrungsmittel auf öffentlichen Flächen der Stadt anbauen, das ist in Maintal kein Problem.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal Impressionen vom Kindertag

Ausstellung des Fachdienstes Jugendarbeit läuft noch bis zum 29. Mai.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal Gemeinsam Kräuter pflanzen

Der Winter wird aus den Kübeln und Beeten vertrieben. Gut duftende und lecker schmeckende Kräuter sollen hier für Frühlingsgefühle sorgen - und Insekten anlocken.

Hessische Polizei im Einsatz
Kriminalität, Gericht

Brandserie in Maintal 16-Jähriger gesteht Brandstiftungen

In einem Hochhaus in Maintal (Main-Kinzig-Kreis) wird im Keller immer wieder Feuer gelegt. Ein 16-Jähriger gesteht die Taten. Er sitzt nun in einer Jugendarrestanstalt.

11.05.2018 11:04 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Maintal Jubel in der Uhlandstraße

Das Familienzentrum ist Deutschlands beste Kita: Ein Teil des Preisgeldes soll in die Weiterbildung fließen, auf die in der Einrichtung großer Wert gelegt wird.

Rhein-Main

Maintal Mehr E-Ladestationen

Im Rahmen von Greenway 2020 darf Cetiner an zwei Standorten noch jeweils zwei Ladepunkte installieren, die für jeden zugänglich sind. Der Bau weiterer Stationen soll ausgeschrieben werden.

Main-Kinzig-Kreis

Maintal „Drop In“-Treff baut Brücken

Das offene Angebot für Familien in Bischofsheim erfreut sich wachsender Beliebtheit. Hier gelingt Integration vorbildlich.

Main-Kinzig-Kreis

Dachzeile Wilde Kräuter kennenlernen

Das Stadtteilzentrum lädt ein zu einer Wanderung durch die Wiesen rund um den Tränkebach.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen