Lade Inhalte...

Rödermark Schnell von A nach B

Ab sofort gibt es Leihfahrräder an zehn Standorten. „Fahrradchaos“ soll vermieden werden.

Erster Stadtrat Jörg Rotter (CDU) testete das Leihfahrrad gestern auf Herz und Nieren.

Im Kreis Offenbach sieht man sie schon in Langen, Dreieich und Neu-Isenburg fahren: Petrol-gelbe Leihfahrräder erobern dort die Stadt. Jetzt können sich auch die Rödermärker auf den Drahtesel schwingen: Der Bike-Sharing-Anbieter Byke hat sein Geschäftsgebiet auf Rödermark ausgeweitet.

30 Räder des Berliner Unternehmens stehen seit dem gestrigen Donnerstag an zehn über das Stadtgebiet verteilten Standorten – in erster Linie an den Bahnhöfen – zur Anmietung bereit. Sie haben drei Gänge, einen kleinen Fahrradkorb am Lenker, Vollgummireifen und eine Klingel.

Wer sie nutzen will, lädt sich die Byke-App auf sein Smartphone und registriert sich mit seiner Telefonnummer sowie den Paypal- oder Kreditkartendaten. In der integrierten Karte der App kann nach dem nächsten Fahrrad-Standort gesucht werden. Dann noch den QR-Code einscannen, der am Rad angebracht ist – und wie durch Zauberhand springt einige Sekunden später das Schloss auf. Am Ende der Fahrt schließt man das Schloss und beendet so die Miete. Das Schloss wird über ein Solarpanel mit Strom versorgt. Jede angefangene halbe Stunde wird mit 50 Cent berechnet. Das Unternehmen bietet auch einen Jahrestarif an, der bei 50 Euro liegt.

Byke-Mitarbeiter sammeln abends und manchmal auch tagsüber die Mieträder wieder ein und bringen sie zu den Hauptstandorten zurück. „Es dürfen nicht mehr als zehn Räder an einem Standort stehen“, sagt Julia Boss, die Gründerin des Unternehmens. So soll ein „Fahrradchaos“ vermieden werden.

Wer sein Rad aber in einer Kommune stehen lässt, in der Byke bisher nicht vertreten ist, muss damit rechnen, dass er für die Abholung des Drahtesels zahlen muss.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen