Lade Inhalte...

Langen Messe rund um den Ausdauersport

Kostenloser Eintritt zur Triathlon Convention Europe.

Mehr als 4000 Besucher hat die Triathlon Convention Europe (TCE) im vergangenen Jahr nach Langen gelockt. In diesem Jahr sollen es in der vierten Auflage vom 23. bis 25. Februar noch mehr werden: Zum einen kostet die Messe, auf der sich rund 65 Aussteller präsentieren, erstmals keinen Eintritt, zum anderen geben hochkarätige Referenten in Seminaren und interaktiven Workshops noch mehr Tipps als bisher. Und auch das Sportliche kommt bei verschiedenen Outdoor- und Indoor-Wettkämpfen nicht zu kurz.

„In Deutschland gibt es keine vergleichbare Veranstaltung“, sagt Dennis Sandig, Referent für Bildung in der Deutschen Triathlon Union (DTU), die das Event von Beginn an begleitet. Der Darmstädter Patrick Lange, im Oktober auf Hawaii Ironman-Weltmeister geworden, wird die Messe freitags eröffnen.

In den mehrmaligen Ironman-Siegern Timo Bracht und Nicole Leder haben die Veranstalter weitere Weltklasseathleten verpflichtet. Unter dem Motto „Selbst ist die Frau“ zeigt Leder, wie Frauen ihr Fahrrad selbst in Schuss bringen können. Bracht lässt die Besucher in einem Vortrag unter dem Motto „Noch einmal Gänsehaut“ mit persönlichen Bildern hinter die Kulissen blicken. Auch Gewichtheber Martin Zawieja, Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele in Seoul, gehört zu den Referenten.

Im vierten Jahr des Bestehens hat der Veranstalter, die Firma EvenTrade aus Pfungstadt, den Fokus verstärkt auf das Thema Weiterbildung gelegt – so wie es sich viele Besucher im Vorjahr gewünscht hatten. Insgesamt 40 Seminare und Workshops für ein effizienteres Training, optimierte Trainingsmethoden, richtige Ernährung, mentale Unterstützung und fachlich-kompetente Anleitung können gebucht werden. Pro Seminar sind zehn Euro zu berappen, die kostenlosen Angebote aus dem Vorjahr sind passé. Dafür entfalle diesmal der Eintritt, der im Vorjahr noch mit acht Euro pro Tag zu Buche schlug, sagt Eva Zwilling von der Veranstaltungsleitung,

Im sportlichen Rahmenprogramm sticht der Indoor-Triathlon heraus: Besucher können am Samstag 300 Meter schwimmen, fünf Kilometer Rad auf der Rolle fahren und zwei Kilometer auf dem Laufband zurücklegen. Am Freitagabend ist Ausdauer gefragt: 50 Teilnehmer legen im Schwimmbecken jeweils 100-mal 100 Meter zurück. Am Sonntag lädt der TV Langen zum TCE-Run über fünf und zehn Kilometer. Mit dabei: Ultraläufer Florian Neuschwander, der Anfang Februar ein Rennen über 100 Meilen gewonnen hat.

Weitere Infos und Zeitpläne im Internet unter www.triathlonexpo.eu.

Lesen Sie weitere Berichte aus Langen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen