Lade Inhalte...

Langen Der Boogie-Woogie-Meister kommt

Christoph Oeser gastiert am 25. März mit seinem Trio in der Alten Ölmühle.

20.03.2017 17:49

Boogie-Woogie In die Alte Ölmühle in Langen hat es Christoph Oeser (Mitte) schon mehrfach gezogen. Am Samstag, 25. März, um 20.30 Uhr tritt er dort mit seinem Trio auf und bringt als Schlagzeuger seinen langjährigen Gefährten Bernd Kohn und am Bass Götz Ommert mit. Der aus Mörfelden-Walldorf stammende Oeser gilt als einer der besten Boogie-Woogie-Pianisten. Karten für 19 Euro (Mitglieder: 14 Euro) gibt es unter www.jazz-langen.de Die Ölmühle liegt in der Fahrgasse 5. mre Veranstalter

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum