Lade Inhalte...

Egelsbach Demokratie lernen

Um schon kleinen Kindern Demokratie begreiflich zu machen, hat die Kita Zauberbaum das Konzept der Kinderkonferenz eingeführt. Das Modell wurde nun bei einem bundesweiten Wettbewerb ausgezeichnet und könnte zur Blaupause werden.

In der Egelsbacher Kindertagesstätte Zauberbaum lernen Kinder von klein auf, was Demokratie bedeutet. Bei der dort eingeführten so genannten Kinderkonferenz planen sie zum Beispiel gemeinsam, philosophieren und üben miteinander, Unmut und Freude auszudrücken. Das Modell der Kinderkonferenz wurde nun beim bundesweiten Wettbewerb „Demokratie braucht Vielfalt“ des Arbeiterwohlfahrtverbandes (Awo) ausgezeichnet.

Die Kita hat sich damit eine zweijährige Prozessbegleitung durch den Awo-Bundesverband gesichert. Darüber hinaus finanziert die AWO die Ausbildung einer Fachkraft zum „Mulitplikator zur Partizipation in Kindertagesstätten“, um das Thema „Demokratiepädagogik in der Kita“ vertiefend noch professioneller in den Kita-Alltag einzubinden.

Besonders stolz ist man in der Kita Zauberbaum darauf, dass über das Konzept der Kinderkonferenz ein Handout erstellt wurde, welches anderen Kindertagesstätten als Modell zur Verfügung steht. Das Egelsbacher Konzept könnte also bundesweit Schule machen.

Kernelement der Kinderkonferenz ist eine wertschätzende Gesprächskultur. Durch Gesprächsregeln, die mit den Kindern gemeinsam erarbeitet werden, wie sich melden oder eine Sanduhr zu benutzen, um Gesprächszeiten von anderen zu respektieren, lernen sie, sich gegenseitig zuzuhören und einander ausreden zu lassen. „Mit dieser Methode kann man Kindern nicht nur sehr früh beibringen, die Spielregeln der Demokratie zu lernen, man kann auch Konflikte aufarbeiten und lösen“, sagt Heike Winkenbach, Leiterin der Kita. laf

Lesen Sie weitere Berichte aus Egelsbach

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen