Lade Inhalte...

Dietzenbach Tierische Badegäste

Am Montag dürfen Hunde Hunde ins Schwimmbad.

Die Saison im Dietzenbacher Waldschwimmbad neigt sich dem Ende zu: Am Sonntag, 17. September, schließt das Freibad um 19 Uhr seine Tore – jedenfalls für menschliche Badegäste. Denn am Montag haben Hunde Gelegenheit, in einem der chlorfreien Schwimmbecken zu baden. Von 9 bis 19 Uhr (Kassenschluss 18 Uhr) können die Vierbeiner im Wasser planschen oder über die Liegewiesen tollen. Der Eintritt kostet für Hunde aller Rassen 4,50 Euro, der für Menschen ist diesmal frei. Nach dem „Hundespaßtag“ werden die Becken grundgereinigt, mit Frischwasser befüllt und für die nächste Saison vorbereitet.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum