24. Juni 201715°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Kreis Offenbach

Rödermark Spendenladen schließt

Netzwerk für Flüchtlinge macht bis Juli Ausverkauf. Halle muss wegen altersbedingter Mängel geschlossen werden.

Darmstadt

Rödermark Immer „Midde noi“

Shoppen, staunen, hören das gibt es am Wochenende bei den Markttagen des Gewerbevereins auf der Frankfurter und Dieburger Straße in Ober-Roden.

Offenbach

Rödermark Kopfgeld von der Stadt

Die Telefon-Bücherzelle im Breidert wurde duch Brandstiftung zerstört. Für Hinweise auf den Täter hat der Magistrat von Rödermark 1000 Euro Belohnung ausgesetzt.haben.

Kreis Offenbach

Rödermark Inseln für Gespräch und Ruhe

Mehrer bunte Bänke zählen in den kommenden Monaten zum Stadtbild. Die „Ruheinseln“ sollen zum Gespräch anregen und sind mit Friedensbotschaften bestückt.

Kreis Offenbach

Rödermark Nun kann Geld fließen

Haushalt 2017 ist genehmigt, der für 2018 aber noch nicht. Es fehlt eine Satzung über Straßenbeiträge.

Ober-Röder Funde
Kreis Offenbach

Rödermark Beitrag zur Ortsgeschichte

Bürger helfen beim Säubern der archäologischen Ober-Röder Funde. Über Jahre waren die Funde lediglich eingelagert und konnten weder begutachtet noch katalogisiert werden.

28.05.2017 23:46 Kommentieren
Kreis Offenbach

Rödermark Witziger Blumengruß

Die Kita in der Pestalozzistraße in Urberach feiert ihr 25-jähriges Bestehen.

Wetterau

Wetterau Stärker differenzieren

Die Zahl der Ganztagsschulen im Wetteraukreis ist in den vergangenen Jahren größer geworden. Der Kreis will sich deshalb neue Richtlinie für deren Förderung geben.

Kreis Offenbach

Rödermark „Ziel ist die Einheit in der CDU“

Michael Gensert, Fraktionschef der CDU Rödermark, äußert sich zum Rücktritt der Stadtverbandsvorsitzenden Patricia Lips.

Kreis Offenbach

Rödermark Patricia Lips tritt als CDU-Vorsitzende zurück

Die Vorsitzende der CDU Rödermark ist anderer Meinung als die Fraktion. Deshalb tritt Patricia Lips mit Wirkung zum 20. Mai von ihrem Posten zurück.

Kriminalität, Gericht

Rödermark Vorsätzliche Tötung nicht nachweisbar

Ein Wachmann, der auf dem Gelände eines Autohauses in Rödermark einen Einbrecher überfährt, erhält vor Gericht eine zur Bewährung ausgesetzte Freiheitsstrafe.

White-tailed fawn standing in lush meadow
Rhein-Main

Aktion-Rehkitz Rehkitze retten

Ein Verein Aktion-Rehkitz sucht Wiesen vor der Maht systematisch nach Jungtieren ab, um diesen das Leben zu retten.

Kreis Offenbach

Rödermark Stadtgespräch über Integration

Bestandsaufnahme nach den ersten zehn Jahren der Initiative „Zusammenleben in Rödermark“ in der Kelterscheune. Ideen und neue Perspektiven gesucht.

20.04.2017 22:04 Kommentieren
Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Rödermark Todesfahrt läuft auf Leinwand im Gerichtssaal

Wachmann überfährt Einbrecher am Zaun. Ein Video davon, das eine Überwachungskamera aufgenommen hat, wird im Prozess gezeigt.

Flüchtlinge in Rödermark
Rhein-Main

Rödermark Kanzlerin dankt mit Händedruck

Seit 25 Jahren kümmert sich das Netzwerk für Flüchtlinge um Einwanderer in Rödermark. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird sich persönlich für das ehrenamtliche Engagements bedanken.

1 2 3 4

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum