Lade Inhalte...
Cybersecurity-Labor
Kreis Offenbach

UL International in Neu-Isenburg Experten sprechen über Cybersicherheit

Zum ersten Cybersicherheits-Forum des Unternehmens UL International in Neu-Isenburg (Kreis Offenbach) beraten Teilnehmer aus mehreren europäischen Ländern das Thema Cybersicherheit.

Kreis Offenbach

Finanzen in Dreieich Stadt Dreieich muss in Rücklagen greifen

Dreieichs Bürgermeister Dieter Zimmer (SPD) legt den Haushalt 2019 vor. Bemerkenswert: Trotz drastisch gesunkener Einnahmen wird die Stadt weiter in den Kita-Ausbau investiert.

Inklusion an Schulen in Hessen
Kreis Offenbach

Behinderte in Hessen Kreis will nicht für Schulbegleitung zahlen

Die Initiative IGEL-OF wirft dem Sozialamt des Kreises Offenbach Irreführung und Trickserei vor, weil es einem schwerstbehinderten Mädchen plötzlich Hilfe verweigert. Die Behörde sagt, sie sei nicht zuständig.

Kreis Offenbach

Dreieich Frauen und Männer

Im Viktoria-Kino startet die Filmreihe „Geschlechtergelächter“. Los geht es mit dem Film „Battle of the Sexes“ über die Tennisspielerin Billie Jean King.

Kreis Offenbach

Dreieich Drei Tage Rock ’n‘ Roll

Bei einem Festival für Fans der 50er Jahre gibt es neben viel Musik auch Tanzkurse und eine Oldtimerausstellung. Und Friseure stylen die perfekte Tolle.

Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Jugendtreff für Oststadt

Die FDP sieht die neue Einrichtung durch eine mögliche Verlängerung der Regionaltangente West ins Birkengewann gefährdet.

Fürstliches Gartenfest
Kreis Offenbach

Langen Ein Ereignis für alle Sinne

Das Thema Italien ist beim Fürstlichen Gartenfest vielfältig umgesetzt worden. Mehr als 20 000 Besucher ließen sich entspannt für den heimischen Garten inspirieren .

Kinder in Hessen
Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Mehr U-3-Plätze

Blockunterricht, Kinderbetreuung und Vergütung: Die Stadt Neu-Isenburg will die Kindertagespflege attraktiver machen und legt dafür Anreize schaffen.

Radfahren im Kreis Offenbach
Kreis Offenbach

Kreis Offenbach Wenn Radler die Lösung für Autofahrer finden

Die Radtour des Kreises widmete sich diesmal auch dem neuralgischen Verkehrsknoten Tannenmühlkreisel.

Landespolitik
Peter Beuth

Ladendiebstahl in Hessen Beuth: „Ladendiebstahl kein Bagatelldelikt“

22.475 Fälle von Ladendiebstahl sind in Hessen im vergangenen Jahr erfasst worden. Innenminister Peter Beuth betont, dass Ladendiebstahl kein Bagatelldelikt ist.

Tablet-PC

Schulen in Hessen Digitale Hilfe für Schüler und Lehrer in Hessen

Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU) schafft mit dem Schulportal Hessen eine Software-Plattform für die Schulen.

Fahrverbot in Frankfurt Land will Fahrverbot in Frankfurt kippen

3. Update Das Land Hessen will Rechtsmittel gegen das Verwaltungsgerichtsurteil zum Dieselfahrverbot in Frankfurt einlegen.

Integration in Hessen Sprachkurse für alle

Die Grünen in Hessen wollen die Integrationsangebote öffnen. Die Sprachförderung von Flüchtlingen soll nicht an deren Aufenthaltsstatus gebunden sein. Der Türkisch-Unterricht soll ohne Einfluss aus Ankara stattfinden.

Gut gebrüllt Abschiedsvorstellung

Im Landtag gab es lauter letzte Reden, aber keine Tränen. Die Kolumne aus dem Hessischen Landtag.

Freizeit
Mathildenhöhe in Darmstadt

Buch „Darmstadt zu Fuß“ Wie der Jugendstil nach Darmstadt kam

Der Autor Michael Kibler führt in seinem Buch „Darmstadt zu Fuß“ über die geschichtsträchtige Mathildenhöhe über die Rosenhöhe bis zu den Häusern der Künstlerkolonie.

Freie Schauspiel in Frankfurt

Theater in Frankfurt Theaterexperiment in Frankfurt

Das Freie Schauspiel-Ensemble Frankfurt wagt mit „Sei frei, immer!“ ein Theaterexperiment. Den scheinbar so spontanen Text haben die vier Schauspieler und Regisseur Reinhard Hinzpeter gemeinsam wochenlang erarbeitet.

Fotostrecke Hessen versinkt im Schnee Galerie öffnen +19 Bilder
Verkehr
Busse

Fahrverbot in Frankfurt Zwei Dritteln aller Linienbusse droht Fahrverbot

Nach dem Diesel-Urteil müssten ohne Nachrüstung die meisten Frankfurter Busse vom 1. September 2019 an im Depot bleiben. Die Stadt will die Berufung zum Fahrverbot abwarten.

Verkehr in Hessen

Verkehr in Hessen Videostreifen bei Staus bedingt tauglich

Das hessische Innenministerium zieht eine Bilanz nach einem Pilotprojekt zu Delikten auf Autobahnen. Fast 1000 Verstöße sind insgesamt mit Kameras dokumentiert. Doch nicht alle Aufnahmen sind beweissicher.

Radfahrer in Frankfurt

Verkehr in Frankfurt Mehr Schutz für Radler in Frankfurt

Die Frankfurter Polizei nimmt sich am „Europäischen Tag ohne Verkehrstote“ das Verhalten von Lkw-Fahrern gegenüber Radfahrern vor. Allein im August starben vier Radler bei Unfällen.

Kriminalität, Gericht
Symbolfoto Gericht

Prozess in Frankfurt Steuerbetrüger-Bande in Frankfurt vor Gericht

Vor dem Frankfurter Landgericht läuft ein Prozess gegen eine mutmaßliche Steuerbetrügerbande, die 13 Millionen Euro Schaden angerichtet haben soll.

Gerichtszentrum Frankfurt

Missbrauchs-Prozess in Frankfurt Im Live-Chat mit Kindern die Hose runtergezogen

Ein junger Mann zieht sich im Chat mit U12-Fußballern aus. Deswegen muss er sich vor dem Frankfurter Amtsgericht verantworten. Was er getan hat, kann er vermutlich selbst kaum begreifen.

Symbolfoto Polizei

Totes Ehepaar in Offenbach Kein Suizid, sondern Mord

In Offenbach wird ein totes Ehepaar gefunden. Alles sieht nach einem Suizid aus. Die Polizei ermittelt jedoch, dass es ein Mord war. Der Täter stirbt bei der Verhaftung.

Aus den Städten
Cybersecurity-Labor

UL International in Neu-Isenburg Experten sprechen über Cybersicherheit

Zum ersten Cybersicherheits-Forum des Unternehmens UL International in Neu-Isenburg (Kreis Offenbach) beraten Teilnehmer aus mehreren europäischen Ländern das Thema Cybersicherheit.

Wohnen in Offenbach

Wohnen in Offenbach Offenbach will im Waldhof mehr Wohnraum schaffen

Bezahlbarer Wohnraum in Offenbach wird immer knapper - und so wird nun auch über eine Nachverdichtung im von 60er-Jahre-Blocks dominierten Quartier Waldhof diskutiert.

Mietvertrag

Wohnen in Offenbach Mehr Dichte zulassen

Es geht nicht darum, in Offenbach jede Lücke zu stopfen – sondern darum, Flächen, die bislang parkenden Autos vorbehalten sind, sinnvoll für Wohnraum zu nutzen. Ein Kommentar.

Tage der Schulverpflegung

Schulen in Wiesbaden Gutes Essen in Wiesbadener Schulen

Am Tag der Schulverpflegung wird auch in Wiesbaden die Ernährung in den Fokus gerückt. Ziel ist es, die Wünsche der Schüler für ein leckeres Mensaessen aufzugreifen und Caterer zur Nachahmung zu animieren.

Historische Kurviertel in Bad Homburg

Stadtentwicklung in Bad Homburg Bad Homburger Kurviertel jetzt unter Denkmalschutz

Das hessische Landesamt für Denkmalpflege entscheidet, das komplette historische Kurviertel in Bad Homburg auch als sogenannte Gesamtanlage in das offizielle Denkmalverzeichnis einzutragen.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Aktuelle Beilagen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen