Lade Inhalte...

Mörfelden-Walldorf 20-Jähriger schwer verletzt

Auf der Wageninger Straße zwischen Mörfelden und Walldorf kam es am Mittwochmorgen zu einem folgenschweren Unfall. Zwei Menschen wurden verletzt, einer davon schwer.

Der 20 Jahre alte Fahrer eines Kastenwagens ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall auf der Wageninger Straße zwischen Mörfelden und Walldorf schwer verletzt worden. Er war aus noch ungeklärter Ursache gegen 8.40 Uhr auf einen Unimog aufgefahren. Auch dessen Fahrer musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand nach Einschätzung der Polizei ein Schaden von insgesamt etwa 30 000 Euro. Während der Bergungsarbeiten war die Wageninger Straße in beiden Richtungen voll gesperrt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen