Lade Inhalte...
Symbolfoto Polizei
Kreis Groß-Gerau

Biebesheim Mutter und Kind bei Unfall gestorben

Eine 31-jährige Frau und ihre 5-jährige Tochter sind bei einem Autounfall im hessischen Biebesheim ums Leben gekommen.

12.09.2018 07:54 Kommentieren
Kreis Groß-Gerau

Biebesheim Vor Bahnlärm schützen

Knapp 200 Gebäude wurden für Schallschutzmaßnahmen von der Bahn ausgewählt. Bei der Lärmsanierung handelt es sich um eine freiwillige Leistung des Bundes.

Feuerwehr
Rhein-Main

Feuer Gernsheim und Biebesheim Brandstifter aktiv

In Gernsheim und Biebesheim muss die Feuerwehr zu mehreren Einsätzen ausrücken. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

08.07.2017 20:30 Kommentieren
Rhein-Main

Biebesheim Gefährliche Lauge ausgetreten

Im südhessischen Biebesheim ist eine gefährliche Lauge ausgelaufen. Am Vormittag hatte die Feuerwehr die Lage im Griff.

Deutschland und die Welt

Urlaub endet in Tragödie: Vater und Sohn ertrinken im Rhein

Schreckliches Ende eines unbeschwerten Badevergnügens: Ein Vater und sein Sohn sind im südhessischen Biebesheim im Rhein ertrunken. Der 33 Jahre alte Mann hatte vergeblich versucht, sein untergehendes Kind zu retten, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Der Junge hatte gestern zusammen mit anderen Kindern auf einer Kiesbank an einem Campingplatz im flachen Wasser gespielt. Ein Jetski-Fahrer rettete ein Kind aus der Gruppe und brachte es an Land. Die anderen Kinder schafften es allein zum Ufer. Der Mann und sein Sohn konnten nur noch tot geborgen werden.

08.08.2015 19:26 Kommentieren
Badeunfall im Rhein
dpa

Urlaub endet in Tragödie: Vater und Sohn ertrinken im Rhein

Schreckliches Ende eines unbeschwerten Badevergnügens bei Gluthitze: Ein Vater und sein Sohn sind im südhessischen Biebesheim im Rhein ertrunken. Der 33 Jahre alte Mann hatte vergeblich versucht, sein untergehendes Kind zu retten, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte.

08.08.2015 18:40 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Vater und Sohn ertrinken im Rhein

Ein Vater und sein zwölfjähriger Sohn sind während ihres Urlaubs im Rhein ertrunken. Beim Versuch, den abgetriebenen Jungen zu retten, war auch der 33 Jahre alte Vater ums Leben gekommen, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Die Familie aus London hatte nach ersten Ermittlungen gemeinsam mit einer anderen Familie auf einem nahen Campingplatz Urlaub gemacht. Der Junge hatte gestern mit anderen Kindern auf einer Kiesbank im flachen Wasser bei Biebesheim in Südhessen gespielt. Auf einmal verloren sie den Halt und trieben ab. Die anderen Kinder blieben unverletzt.

08.08.2015 16:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Urlauber ertrinkt bei Rettungsversuch im Rhein

Ein Urlauber ist im Rhein bei Biebesheim in Hessen ertrunken, als er seinen zwölf Jahre alten Sohn aus dem Wasser retten wollte. Wie die Polizei mitteilte, konnte das Kind bisher nicht gefunden werden. Der Junge hatte zusammen mit anderen Kindern auf einer Kiesbank im flachen Wasser gespielt. Auf einmal verloren sie den Halt und trieben ab. Als der Vater seinen hilflosen Sohn sah, stürzte er sich in den Fluss. Der 33-Jährige schwamm zu seinem Sohn und fasste ihn an der Hand. Dann seien beide im Rhein untergegangen.

08.08.2015 04:50 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen