Lade Inhalte...
Symbolfoto Polizei
Rhein-Main

Schießerei in Mörfelden-Walldorf Ermittlungen nach tödlichen Polizei-Schüssen eingestellt

Polizisten erschießen in Mörfelden-Walldorf einen 19-Jährigen, der zuvor einen 24-Jährigen mit einem Messer schwer verletzt hat. Die Ermittlungen gegen die Beamten werden eingestellt.

06.07.2018 14:29 Kommentieren
Stiftung
Rhein-Main

Mörfelden-Walldorf Stiftung will mit Brandstifter reden

Wer tut so etwas? Stadt, Stiftung und Lehrer reagieren auf den Vandalismus auf dem Lehrpfad rund um die KZ-Gedenkstätte Walldorf.

Engel der Kulturen
Rhein-Main

Mörfelden-Waldorf Engel der Kulturen macht Station

Die Stadt beteiligt sich an einer weltweiten Kunstaktion für religiöse Toleranz. Ein Teil davon wird nach Jerusalem gebracht.

Seifenkistenrennen
Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Walldorf Flott ohne Motor unterwegs

Das dritte Seifenkistenrennen auf der Bahnhofstraße ist ein Spaß für jede Altersgruppe. Die Teilnehmer reisen sogar aus anderen Bundesländern an.

Straßen in Hessen
Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Walldorf Straßenbeiträge sollen wieder weg

Eine breite Initiative aus der Bürgerschaft kämpft in Mörfelden-Walldorf gegen die Erhebung von Beiträgen für die Straßensanierung. Nun will der Magistrat die umstrittene Satzung wieder abschaffen.

Proteste
Rhein-Main

Mörfelden-Walldorf Grüne gegen neuen Standort

Die Pläne der Freien Wähler und der FDP, eine gemeinsame Feuerwache für beide Stadtteile zu errichten, stoßen bei den Grünen auf scharfe Kritik.

Walldorf
Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Walldorf Saisonstart im Begegnungsgarten

Es wird wieder gejätet, gepflanzt und gegossen im Begegnungsgarten in Mörfelden-Walldort. Die Beetpaten laden für Samstag, 28. April, zur Pflanzentauschbörse ein.

Darmstadt

Mörfelden-Walldorf Fragen zum Tod

Eine Veranstaltung am Sonntag beleuchtet die Trauer- und Bestattungspraxis früher und heute anlässlich des Fundes alter Knochen.

Erinnerung an jüdische Mitbürger
Rhein-Main

Mörfelden-Walldorf Ein Mandelbaum als Erinnerung

David New regt eine Baumpflanzung an. Die Infotafel erinnert an die emigrierten jüdischen Einwohner.

Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Walldorf Plakate gegen Rassismus

Im ganzen Stadtgebiet sollen Poster ein Zeichen setzen. Außerdem wird am Donnerstag eine Ausstellung eröffnet.

Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Walldorf Trauer um Käthe Raiss

Engagierte Flughafenausbaugegnerin und Kommunalpolitikerin im Alter von 87 Jahren verstorben.

Alkohol
Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Walldorf Stadt prüft Alkoholverbot

Um die Sicherheit für Passanten auf dem Tizianplatz zu erhöhen, setzen die Dezernenten auf Dialog mit Eigentümern, auf Streetworking und Kontrollen. Das Quartier soll langfristig aufgewertet werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen