Lade Inhalte...
Kita
Kreis Groß-Gerau

Kinder in Rüsselsheim Eltern sollen nicht für Betreuung zahlen

Die Stadt Rüsselsheim will mit Unterstützung des Landes Hessen Familien entlasten. Eltern sollen ab August nicht mehr für die Betreuung ihrer Kinder in Kindertagesstätten zahlen.

Lehrer in Hessen protestieren
Kreis Groß-Gerau

Schulen in Hessen Lehrer protestieren in Rüsselsheim

Lehrer in Hessen wollen mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen. In Rüsselsheim gehen Lehrkräfte dafür auf den Marktplatz. Heute geht der Protest in Offenbach und Wiesbaden weiter.

Störche in Hessen
Kreis Groß-Gerau

Tierpark in Groß-Gerau Zukunft der Fasanerie ist ungewiss

Der Tiergarten Fasanerie in Groß-Gerau steht vor der Schließung. Das Veterinäramt des Kreises hält den Trägerverein für unzuverlässig. Die Entscheidung der Behörde ist aber noch nicht rechtskräftig.

Stadtparlament in Rüsselsheim
Kreis Groß-Gerau

Stadtverordneten-Beschluss Bürgermeister von Rüsselsheim abgewählt

Dennis Grieser, Bürgermeister von Rüsselsheim (Kreis Groß-Gerau), bekommt keine zweite Amtszeit. Der Grünen-Politiker kann im Stadtparlament keine Mehrheit auf sich vereinen.

Kreis Groß-Gerau

Kreis Groß-Gerau Gegen Homophobie

Am Internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie (IDAHOT), am 17. Mai, gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen.

Kreis Groß-Gerau

Kreis Groß-Gerau Vitamin B kann helfen

Ein Projekt will leerstehende Wohnungen an Menschen vermitteln, die einen erschwerten Zugang zum Markt haben. Außerdem Vorbehalte bei Vermietern abbauen.

Kreis Groß-Gerau

Groß-Gerau Mehr Sozialpädagogen für die Schulen

Insgesamt finanziert das Land Hessen im Südkreis Groß-Gerau 13,5 neue Stellen für Sozialpädagogen an Grund- und weiterführenden Schulen.

Kreis Groß-Gerau

Rüsselsheim Hoch in der Luft

Vier bislang unbekannte Amateurfotografen werden zum ersten Mal vorgestellt. Jeder fertigte im Verborgenen nach einer bestimmten fotografischen Idee über Jahrzehnte hinweg unzählige Negative, Dias und Abzüge. Passend dazu gibt es einen Fotowettbewerb für Schüler.

Kreis Groß-Gerau

Rüsselsheim Mann klaut Auto mit Kindern

Sie wollte nur kurz am Kiosk einkaufen gehen: Eine Frau stellte ihr Auto ab, ließ den Motor laufen und die Kinder im Auto. Das nutzte ein Dieb und fuhr damit weg - samt Kindern.

Walldorf
Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Walldorf Saisonstart im Begegnungsgarten

Es wird wieder gejätet, gepflanzt und gegossen im Begegnungsgarten in Mörfelden-Walldort. Die Beetpaten laden für Samstag, 28. April, zur Pflanzentauschbörse ein.

Freizeit
Manuel Möglich

Manuel Möglich Der Utopie auf der Spur

Der Journalist und Autor Manuel Möglich kommt auf seiner Lesereise nach Darmstadt. Er erzählt multimedial von Menschen, die mitunter radikal ihren Träumen folgen.

Schauspiel Frankfurt

Schauspiel Frankfurt Welt voller Umbrüche

Das Schauspiel Frankfurt plant die Theatersaison 2018/2019 und stellt unserer Gesellschaft eine große Frage: „Wie sind wir geworden, wer wir sind?

Fotostrecke Zugunglück in Großen-Buseck Galerie öffnen +3 Bilder
Zugunglück in Großen-Buseck
Zugunglück in Großen-Buseck
Zugunglück in Großen-Buseck
Aus den Städten

Bad Vilbel Noch Ferienplätze frei

Eltern, die ihre Kinder für die Ferienspiele in Bad Vilbel anmelden wollen, können dies bis Montag tun.

Kita

Kinder in Rüsselsheim Eltern sollen nicht für Betreuung zahlen

Die Stadt Rüsselsheim will mit Unterstützung des Landes Hessen Familien entlasten. Eltern sollen ab August nicht mehr für die Betreuung ihrer Kinder in Kindertagesstätten zahlen.

Streit in Wiesbaden

Korruptionsverdacht in Wiesbaden OB Sven Gerich in Bedrängnis

Der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich steht wegen seiner Freundschaft mit dem Unternehmer Roland Kuffler in der Kritik. Gerich hat die Treffen mit ihm selbst öffentlich gemacht.

Radfahren im Kreis Darmstadt-Dieburg

Verkehr in Darmstadt-Dieburg 110 Vorschläge für besseres Radwegenetz

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg will sein Radwegenetz ausbauen. Die Kommune präsentiert ein Konzept mit einem Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro.

Wohnen in Hanau Parlament stimmt für umstrittenes Projekt

Mit großer Mehrheit beschließen die Stadtverordneten in Hanau das Neubaugebiet in Mittelbuchen-Nordwest. Aus der obersten Naturschutzbehörde gibt es aber kritische Hinweise.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Aktuelle Beilagen
Keine Bilder gefunden

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum