Lade Inhalte...

HR in Oberursel Dreharbeiten gehen weiter

Der HR produziert in Oberursel den Film „Ich war eine glückliche Frau“. Regie führt Martin Enlen, der seine Schulzeit in Oberursel verbrachte und die Stadt gut kennt.

Dreh im Regen: Kogge, Bock und Schmidt-Schaller. Foto: Götz Nawroth

"Ich war eine glückliche Frau“ heißt der Fernsehfilm, den der Hessische Rundfunk derzeit in Oberursel produziert. Am Dienstag wurde vor einem Laden in der Strackgasse in der Altstadt gedreht – bei strömendem Regen. Rund 50 Personen sorgten am Set dafür, dass die Frisuren saßen, der Ton stimmte und sich kein Passant ins Bild verirrte.

Im Film sind Imogen Kogge, Rainer Bock, Petra Schmidt-Schaller und Marc Hosemann in den Hauptrollen zu sehen. Es sind 25 Drehtage angesetzt, die Produktion soll im kommenden Jahr als Mittwochsspielfilm im Ersten ausgestrahlt werden.

Vergänglichkeit des Glücks

Regie führt Martin Enlen, der seine Schulzeit in Oberursel verbrachte und die Stadt gut kennt. In „Ich war eine glückliche Frau“ geht es um die Vergänglichkeit privaten Glücks. Im Mittelpunkt der Handlung stehen ein älteres Ehepaar und eine junge Familie mit zwei Kindern. Die Buchvorlage stammt von der Autorin Margriet de Moor.

In der Stadt kommt es im Zuge der Dreharbeiten zu Verkehrsbehinderungen: Ab Montag, 8. August, und dem 2. September werden in der Rotbornstraße und im Meiersberg an Werktagen ausgeschilderte Halteverbote gelten. Die Brüder-Grimm-Straße ist vom Montag bis zum 19. August betroffen.

Im Altenhöfer Weg kommt es am 9. August ab 13 Uhr zu Einschränkungen beim Parkraum. Am Freitag, 12. August, wird ab dem Mittag bis in die Morgenstunden des Samstags in der Rotbornstraße am Film gearbeitet. Abschnittsweise wird die Rotbornstraße dafür gesperrt. Die Anwohner sind informiert.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen