Lade Inhalte...

Bad Homburg Bürgerpreis verliehen

Für ehrenamtliches Engagement sind neun Personen, Projekte und Unternehmen ausgezeichnet worden. Der Fokus lag auf digitaler Technik und innovativen Ansätzen.

Sven Eberle (Musiker / Straßenmusiker), Bad Homburg, Bild x von x
Sven Eberle ist in Bad Homburg als Straßenmusiker bekannt. Foto: Michael Schick (Michael Schick)

Hilfsaktionen für Obdachlose, ehrenamtliche Notfallversorgung, innovative Müllbeseitigung – die Arten, wie sich die neun Bürgerpreisträger der Taunus-Sparkasse engagieren, sind vielfältig. Das Motto in diesem Jahr war „Vorausschauend engagiert: real, digital, kommunal“. Das Preisgeld beträgt insgesamt 5400 Euro.

Nominiert waren 29 Personen, Projekte oder Unternehmen aus dem Hochtaunus- und dem Main-Taunus-Kreis, in den vier Kategorien Lebenswerk, Alltagshelden, Engagierter Unternehmer und U 21. Im Fokus standen Bürger, die digitale Technik oder innovative Ansätze nutzen, um in unserer Region etwas zu bewirken.

In der Kategorie „Alltagshelden“ hat unter anderem Sven Eberle aus Bad Homburg einen Preis bekommen. Er ist die treibende Kraft hinter dem Projekt „Obdachlosenhilfe Bad Homburg und Umgebung“. Er nutzt Facebook für sein Engagement.

Die Freiwillige Feuerwehr Weilrod-Niederlauken kommunizieren bei Einsätzen über eine WhatsApp-Gruppe, wodurch sie wertvolle Zeit gewinnen.

Weitere Preisträger in dieser Kategorie sind der Förderverein Hallenbad Hochheim und die Notfallseelsorge im Main-Taunus-Kreis.

Als „Engagiertes Unternehmen“ wurde die HP Velotechnik OHG aus Kriftel ausgezeichnet, die Menschen mit Handicap eine Perspektive geben. Ein Schwerbehinderter und ein Flüchtling aus Afghanistan arbeiten Vollzeit bei der Firma.

Einen Preis für sein „Lebenswerk“ hat Gerhard Beckmann aus Bad Homburg erhalten. Er engagiert sich seit fast 50 Jahren für die Lebenshilfe Hochtaunus. Auch Klaus-Jürgen Hofmann aus Kriftel wurde in dieser Kategorie geehrt. Hofmann ist seit über 65 Jahren ehrenamtlicher Feuerwehrmann und bis heute täglich im Feuerwehrhaus anzutreffen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen