Lade Inhalte...
Gärtnerei aus Rechtenbach
Rhein-Main

Hochtaunus Gärtnern wie in alten Zeiten

In wieder aufgebauten Gewächshäusern will der Hessenpark traditionelle Pflanzen und Arbeitstechniken bewahren. Besucher können auch selbst Hand anlegen.

Ausstellung im Hessenpark
Freizeit

Ausstellung im Hessenpark Eine große Entdeckung

Der Frankfurter Impressionist Jakob Nussbaum war einst eine Berühmtheit – doch lange war es still um den Maler. Jetzt zeigt der Hessenpark in Neu-Anspach Bilder und Lebenszeugnisse Nussbaums.

Hochtaunus

Neu-Anspach Auf Tour mit dem Landbriefträger

Etliche Führungen stehen in der zweiten Osterferienwoche im Hessenpark an. So auch zwei mit Rudi, dem Landbriefträger.

Hochtaunus

Neu-Anspach Hasen filzen und Osterkörbchen basteln

Das Programm des Hessenparks widmet sich dem bevorstehenden Osterfest. Kinder können basteln, backen oder Eier verzieren.

Hochtaunus

Neu-Anspach Sau wird zerlegt

Metzger zeigt im Hessenpark, wie man das früher gemacht hat.

Neu-Anspach. Neue Mitte
Hochtaunus

Wohnen in Neu-Anspach Kein Platz mehr für Wohnungen

Jüngere Neu-Anspacher müssen oft die Stadt verlassen, weil es an freien Flächen für Wohnen und Gewerbe fehlt. Abhilfe soll nun ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept schaffen.

Hochtaunus

Neu-Anspach Der Weißstorch ist wieder da

Umweltdezernent zieht Bilanz: Ein Tierpaar und sein Nachwuchs haben sich in Neu-Anspach angesiedelt.

Freilichtmuseum Hessenpark
Hochtaunus

Hochtaunus Rekordbesuch im Hessenpark

Der Hessenpark vermeldet erneut einen Rekordbesuch. 2017 kamen knapp 250.000 Menschen in das Freilichtmuseum bei Neu-Anspach (Hochtaunus).

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Kriminalität im Hochtaunus Jugendlicher bei Messer-Attacke am Kopf verletzt

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen in Neu-Anspach verletzt ein 29-Jähriger einen Jugendlichen mit einem Messer am Kopf.

28.12.2017 10:42 Kommentieren
Hochtaunus

Neu-Anspach Führung mit dem Nachtwächter

Paul erkärt am Samstagabend im Hessenpark Kurioses, Unglaubliches, Gruseliges und Lustiges aus alten Zeiten.

Hobbybrauladen
Rhein-Main

Neu-Anspach Abseits des Reinheitsgebots

Im neu eröffneten „Taunusbrauer“-Laden gibt es alle Zutaten für die eigene Bierherstellung zu kaufen. Und darüber hinaus noch vieles mehr.

Hessen
Kriminalität, Gericht

Urteil gegen Internet-Hetzer Hetze gegen Hessenpark

Ein Rentner beschimpft den Geschäftsführer des Hessenparks aufs übelste, weil das Freilichtmuseum Flüchtlingen freien Eintritt gewährt. Ein Gericht verurteilt den 70-Jährigen zu einer Geldstrafe.

06.09.2017 10:10 Kommentieren
Busschule
Main-Taunus-Kreis

Busschule Ohne Drängeln geht’s besser

Um die gegenseitige Rücksichtnahme schon bei den Jüngsten zu fördern, gibt es Busschulen wie in Neu-Anspach im Taunus.

16.08.2017 19:37 Kommentieren
Hessenpark
Hochtaunus

Hessenpark Reise in die Vergangenheit

Auf dem Museumsgelände Hessenpark erhalten Besucher einen Einblick in die Alltagsgeschichte unserer Vorfahren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen