Lade Inhalte...

Darmstadt Monumentales Wandgemälde

Künstler Ulrich Horndash spricht am Donnerstagabend über sein Werk an der Kunsthalle.

Parallel zur Glasfassade der Kunsthalle Darmstadt hat Ulrich Horndash in enger Verzahnung von Werk und Architektur ein monumentales Wandgemälde geschaffen, das sich über die etwa 125 Quadratmeter große Fläche der Foyerwand erstreckt. Horndash spricht heute, 17. Mai, 19.30 Uhr, mit León Krempel, Direktor der Kunsthalle, über seine Wandinstallation Veduta 4. Der Eintritt zum Gespräch am Steubenplatz 1 kostet 5 Euro, ermäßigt 3.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen