Lade Inhalte...

Darmstadt Mint-Zentrum ausgezeichnet

Das Darmstädter Schülerforschungszentrum erhält 15 000 Euro Preisgeld von der Stiftung Jugend forscht und wurde als bundesweit eines der fünf besten Zentren ausgezeichnet.

Das Darmstädter Schülerforschungszentrum zählt zu den deutschlandweit fünf besten. Die ausgezeichneten Zentren in Amorbach, Chemnitz, Darmstadt, Gengenbach und Nürnberg erhalten jeweils 15 000 Euro Preisgeld. Der Wettbewerb wurde von der Stiftung Jugend forscht und der Joachim-Herz-Stiftung ausgeschrieben.

Mit ihrem besonderen Angebot fördern Schülerforschungszentren junge Talente in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (Mint) bestmöglich. Das Mint-Zentrum Südhessen in Darmstadt überzeugte mit dem Konzept, das Schülerforschungszentrum in das vor Ort bestehende Mint-Netzwerk zu integrieren sowie eine Angebotslücke in Südhessen zu schließen.

Die Zentren unterstützen Talente gezielt über den schulischen Unterricht hinaus mit zusätzlichen Lernimpulsen. laf

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum