Lade Inhalte...

603qm Partymacher blicken nach vorn

Seit einem Jahr ist das 603qm als Veranstaltungsort geschlossen. Ein Neubau mit Club ist geplant.

14.12.2012 12:04

Vor einem Jahr wurde das 603qm als Veranstaltungsort für Partys und Konzerte wegen Lärmbeschwerden geschlossen. Die Macher blicken auf ein „extrem anstrengendes Jahr“ zurück und zuversichtlich auf die Zukunft in ihrem künftigen Domizil.
Daniel Wiesen, Jens Engemann und Markus Hoffmann brauchen erst mal einen Kaffee. Das Wochenende steckt den Dreien noch in den Knochen. Die Schließung des bisherigen Betriebs sei ein Schlag gewesen. Bis auf weiteres hieß es: runterfahren auf leise. Statt zu ausgelassenen Clubnächten lud man zur Silent-Disco – mit Kopfhörern. Es gab vereinzelt Lesungen, Theater, Flohmärkte oder auch mal ein ganz leises Konzert. Und werktäglich war weiterhin das Café geöffnet.

„Ist natürlich hart, von Party- auf Cafébetrieb zu wechseln“, sagt Techniker Hoffmann. Der Sicherheitsdienst musste entlassen werden, das Thekenteam schrumpfte von rund 50 auf ein Dutzend Leute. Doch mit der Zeit tat sich auf, was Engemann als „Silberstreif am Horizont“ bezeichnet: Nach mehreren Gesprächen mit der Technischen Universität als Eigentümer sei zwar klar gewesen, dass die alte Maschinenhalle Mitte 2013 abgerissen werden soll. Doch auch, dass an gleicher Stelle ein Neubau entsteht und die 603qm-Macher in dessen Keller wieder einen Veranstaltungsclub betreiben dürfen.

„Die alte Industriehalle hat auch von einem besonderen Charme gelebt“, sagt Wiesen. Aber andererseits bringe ein neu gebauter Veranstaltungsort einen Haufen Vorteile mit sich, zumal die Macher an den konkreten Planungen beteiligt werden sollen.
Für die Zeit zwischen Abriss und Fertigstellung des Neubaus wird es einen Café-Übergangsbetrieb geben – rund 200 Meter entfernt vom jetzigen Standort. (aw.)

In der Stoeferlehalle, Alexanderstraße 2, gibt es am Mittwoch, 19. Dezember, um 19 Uhr einen Infoabend über die Zukunft des 603qm.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum