Lade Inhalte...

Erfahren Sie mehr aus diesem Berichtsgebiet.

Frankfurt Wiesbaden Darmstadt Offenbach Hanau Bad Homburg Wählen Sie über die Karte die Berichte aus Städten und Landkreisen aus.
Darmstadt

Darmstadt Sparkasse Darmstadt speckt ab

Die Darmstädter Sparkasse will ihre Verwaltungsstandorte in der Stadt von sieben auf zwei reduzieren. Geplant ist auch ein Neubau, der bis Ende des Jahres 2021 bezugsfertig sein soll.

Wiesbaden

Spenden-Skandal in Wiesbaden Oliver Franz soll Parteivorsitz ruhen lassen

Der OB-Kandidat Eberhard Seidensticker fordert Konsequenzen in der Affäre um die illegale Parteienfinanzierung in der CDU.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Demenz-WG als Alternative zum Heim

41 Wohneinheiten für Senioren entstehen in Hofheim (Main-Taunus) auf dem 3300 Quadratmeter großen Grundstück Am Klingenborn, das die Stadt als Schenkung erhalten hat.

Wilhem Ott
Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Die Geschichte der Flakstellungen

Der Dreieicher Heimatforscher Wilhelm Ott hat zu den Flakstellungen in der Neu-Isenburger Ostgemarkung recherchiert. Ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg steht jetzt unter Denkmalschutz.

Stadtentwicklung in Bad Homburg
Hochtaunus

Stadtentwicklung in Bad Homburg Alles auf Anfang bei Kino-Projekt

Nach dem Scheitern der bisherigen Verhandlungen sucht die Stadt einen neuen Investor für das Postareal in Bad Homburg (Hochtaunus). Derweil bringt die BLB das Kurhaus als Kino-Standort ins Spiel.

Max-Rieger-Heim
Darmstadt

Darmstadt Stadt streicht Mittel fürs „Maxi“

Die Stadt Darmstadt streicht die Mittel für eines der ältesten Jugendhäuser in Darmstadt. Damit sorgt die Neustrukturierung der Kinder- und Jugendarbeit für Ärger.

Ritterweiher
Wetterau

Bad Vilbel Zaun soll vor Ertrinken schützen

Der Ritterweiher in Bad Vilbel (Wetterau) ist eine kleine Naturoase. Aus Gründen der Sicherheit umgibt jetzt ein Zaun das Regenauffangbecken.

Darmstadt
Darmstadt. Woogplatz. TAGESHONORAR.

Darmstadt Mehr Grün in der Stadt

Der Magistrat beschließt ein Förderprogramm für Haus- und Grundstückseigentümer. Die können Zuschüsse etwa für die Bepflanzung von Innenhöfen bekommen.

Max-Rieger-Heim

Darmstadt Stadt streicht Mittel fürs „Maxi“

Die Stadt Darmstadt streicht die Mittel für eines der ältesten Jugendhäuser in Darmstadt. Damit sorgt die Neustrukturierung der Kinder- und Jugendarbeit für Ärger.

Darmstadt Punk trifft Gospel

Die Reihe „Americana im Pädagog“ wird fünf Jahre alt. Kurator Thomas Waldherr hat neben Keller-Gospel auch Soul-Blues und Folk im Programm.

Darmstadt Fünf Konzerte stehen fest

Eine Istanbul-Nacht mit Baba Zula & Gaye Su Akyol, ein Konzert des Briten Charlie Cunningham, die Marching-Band Meute, Milliarden aus Berlin und ein Familienkonzert sind 2019 Teil der Sommerperlen in der Centralstation.

Darmstadt Alice-Hospital erhält einen Anbau

In dem Erweiterungsgebäude, das bis Ende 2021 fertig sein soll, werden auch eine neue Intensivstation und ein Kreißsaal geschaffen. Die Bauarbeiten beginnen im Frühjahr.

Wiesbaden

Wiesbaden Verkehr und Wohnen

Die Bürger können in den Ortsbeiräten Politikern auf den Zahn fühlen. Vom 22. bis zum 24. Januar treffen sich die Gremien in den Stadtteilen.

Wiesbaden Schneewittchen und die Puppenzwerge

Märchen wird im Velvets Theater aufgeführt.

Skandale in Wiesbaden Sven Gerich bleibt Antworten schuldig

Der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich (SPD) kann im Revisionsausschuss nicht alle Fragen zu den Vorwürfen der Vorteilsnahme klären.

Spenden-Skandal in Wiesbaden Oliver Franz soll Parteivorsitz ruhen lassen

Der OB-Kandidat Eberhard Seidensticker fordert Konsequenzen in der Affäre um die illegale Parteienfinanzierung in der CDU.

Wiesbaden Mehr Pflegebedürftige

Wegen des demografischen Wandels wächst die Zahl der Pflegebedürftigen in Wiesbaden stetig. Knapp die Hälfte von ihnen wird von Angehörigen betreut.

Offenbach

Offenbach Immer mehr Zugriffe

Das gemeinsame Online-Angebot von Stadt, Stadtwerken und dem Energieversorger EVO soll weiter ausgebaut werden.

Offenbach Einigung zum Haushalt

Die Stadt einigt sich mit dem Regierungspräsidium, darf vorerst aber keine zusätzlichen Stellen besetzen. Am Montag will sich der Magistrat zu den Details der Verhandlungen äußern.

Offenbach Pinocchio auf Abenteuerreise

Das Capitol-Theater zeigt den Kinderbuch-Klassiker als Musical.

Ledermuseum in Offenbach Ledermuseum startet neue Gesprächsreihe

Die Lederindustrie ist wegen erschreckender Produktionsbedingungen in Asien in Misskredit geraten. Eine neue Gesprächsreihe im Offenbacher Ledermuseum will aufklären und vermitteln.

Offenbach SPD tritt auf Kostenbremse

Knapp 2,5 Millionen Euro könnten laut SPD bei den Personalkosten eingespart werden. Außerdem schlägt die SPD vor, dass die Stadt anstelle einer Grundsteuererhöhung die Stadtwerke Holding (SOH) in die Pflicht nehmen soll.

Kreis Offenbach

Dietzenbach Guter Rat für Eltern

Eine Arbeitsgruppe informiert in einer neuen Broschüre über viele Themen rund ums Kind.

Rodgau Gospelchor zu Gast in Rodgau

Auswahl der besten Sängerinnen und Sänger aus den USA.

Neu-Isenburg Die Geschichte der Flakstellungen

Der Dreieicher Heimatforscher Wilhelm Ott hat zu den Flakstellungen in der Neu-Isenburger Ostgemarkung recherchiert. Ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg steht jetzt unter Denkmalschutz.

Langen Per Ticket ins Jugendforum

Das Besetzungsverfahren startet. Ein Drittel der Sitze wird per Zufall und Los entschieden. Für ein weiteres Drittel können sich Kinder und Jugendliche noch bewerben.

Dreieich Ansporn für mehr Grün

Die Stadt nimmt seit Beginn des Jahres an der bundesweiten Initiative „Kommunen für biologische Vielfalt“ teil. Ergattern kann sie eine Auszeichnung, sofern sie entsprechende begrünende Projekte vorweisen kann.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Einfacher und transparenter

Soziale Organisationen sollen durch Kreisfreiheit keine finanziellen Nachteile haben.

Hanau SPD-Frauen erinnern

Gedenken an den Tag, als Frauen erstmals wählen durften.

Hanau Volldampf im Museum

In Großauheim gibt es am Sonntag ein Familienprogramm mit zischenden, schnaufenden und dampfenden Vorführungen zum Staunen und Mitspielen.

Maintal Babynahrung im Wald

In großem Stil haben Unbekannte im Stadtwald illegal Babynahrung entsorgt. Die Stadtverwalgun sucht über den Hersteller den Transporteur der Ware.

Main-Kinzig Hitziger Streit um Gemeinde-Fusion

Die Kontroverse um den Zusammenschluss von Erlensee und Neuberg (Main-Kinzig-Kreis) spitzt sich zu. Mehrere Hundert Bürger kommen zu einer Versammlung.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Verlagsangebot
Immobilien Rhein-Main
immo-rheinmain.de Anzeige

Gläserne Schönheit mit dem Extra einer gepflegten Gartenanlage

Dieses architektonisch reizvolle Gebäude befindet sich in der Frankfurter Innenstadt, unweit des Eschenheimer Turmes. Durch die großzügige,

16 EUR, rental 4992.00 m²
60313 Frankfurt

++ Familienglück im neuen Heim! NEUBAU - ERSTBEZUG! RMH mit Terrasse, Garten & Stellplatz ++

Reihen - Mittelhaus mit Terrasse, Garten, Dachboden, Stellplatz

1290 EUR, rental 91 m²
60386 Frankfurt

++ Familienglück im neuen Heim! NEUBAU - ERSTBEZUG! Haus mit Terrasse, Garten & Stellplatz ++

Reihen - Endhaus mit Terrasse, Garten, Dachboden, Garage

1290 EUR, rental 87 m²
60386 Frankfurt

++ Kronberg: ++ 3 Zimmer - City- Wohnung mit EBK, Balkon & Einzelgarage ++

Das gepflegte Mehrfamilien-Haus mit 4 Wohneinheiten befindet sich beschaulich ruhig im Wohngebiet Kronberg-Schönberg. In wenigen Minuten ist man in

2200 EUR, rental 170 m²
61476 Kronberg

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Höhere Gebühren

Die Annahmen auf dem Wertstoffhof sind teurer geworden. Grund sind gestiegene Verwertungskosten.

Internationaler Museumstag, Hochheimer Weinbaumuseum, Hochheim, Bild x von 3

Hochheim Führung durch Weinbaumuseum

Winzer Klaus Schmikl gibt in einer Spezialführung besondere Einblicke.

Hofheim Demenz-WG als Alternative zum Heim

41 Wohneinheiten für Senioren entstehen in Hofheim (Main-Taunus) auf dem 3300 Quadratmeter großen Grundstück Am Klingenborn, das die Stadt als Schenkung erhalten hat.

Bad Soden Skulpturen und Malerei

Die Stadtgalerie im historischen Badehaus im Alten Kurpark in Bad Soden stellt in dem 145 Quadratmeter großen Raum Kunst unter anderem von Lüpertz, Grudda und Boffil aus.

Hofheim Lorsbach im Abseits

Die Postfiliale schließt, aber ein neuer Bankautomat soll für eine Testphase noch einmal aufgestellt werden.

Hochtaunus
ht-garten

Oberursel Die Stille des Friedhofs

Die Ergebnisse einer Fotoexkursion auf den Alten Friedhof sind im Rathaus zu sehen.

Bad Homburg Von Theater bis zur Musiknacht

Voller Kultur-Kalender für 2019: Die Angebote bedienen fast alle Genres.

Stadtentwicklung in Bad Homburg Alles auf Anfang bei Kino-Projekt

Nach dem Scheitern der bisherigen Verhandlungen sucht die Stadt einen neuen Investor für das Postareal in Bad Homburg (Hochtaunus). Derweil bringt die BLB das Kurhaus als Kino-Standort ins Spiel.

Bad Homburg Im Monte-Carlo-Fieber

Knapp 30 Teams starten im Februar bei der Rallye Monte Carlo Historique. Ab Bad Homburg sind mehr als 1000 Kilometer zurückzulegen, ehe das monegassische Ziel erreicht wird.

Königstein Wandern im Heilklima

Sonne, Wind und unterschiedliche Temperaturen üben auf den Körper verschiedene Reize aus. Das neues Programm für die gesunden Touren für das Jahr 2019 liegt vor.

Wetterau

Bad Nauheim Benefizkonzert in Dankeskirche

Konzertprogramm des Freundeskreises Evangelische Kirchenmusik.

Ritterweiher

Bad Vilbel Zaun soll vor Ertrinken schützen

Der Ritterweiher in Bad Vilbel (Wetterau) ist eine kleine Naturoase. Aus Gründen der Sicherheit umgibt jetzt ein Zaun das Regenauffangbecken.

Bad Vilbel Sportplatz aufgehübscht

Das Vereinsheim auf der Sportanlage ist neu umpflastert und es gibt mehr Fahrradstellplätze.

Altenstadt Dreikönigslauf und -walk

Für den 27. Januar lädt der VfL Altenstadt Läufer und Walker zum Dreikönigslauf ein. Meldungen sind online möglich.

Wölfersheim Potenzielle Kläger sammeln sich

Der Widerstand gegen das 14 Fußballfelder große Rewe-Lager im Wölfersheimer Ortsteil Berstadt (Wetterau) wächst. Bürgermeister Eike See (SPD) steht in der Kritik.

Kreis Groß-Gerau

Groß-Gerau Sieger des Literaturwettbewerbs

Bei einer kostenfreien Lesung in der Stadtbücherei in Groß-Gerau präsentieren die ausgezeichneten Autoren ihre Texte zum Thema „Zu kurz gekommen“.

Kreis Groß-Gerau Emissionsfreier Verkehr

Die Busflotte im Kreis Groß-Gerau soll mit 22 Brennstoffzellenbussen aufgestockt werden. Dies ist Teil einer nachhaltige Umstellungsstrategie.

Rüsselsheim Teilhabe sichern

Der bisheriger „Berechtigtenausweis“ wird tendenziell zu schlecht abgenommen. Deshalb soll er nun erneuert werden. Der „Rüsselsheim-Pass“ bietet noch mehr Vergünstigungen und richtet sich an weitere Personenkreise.

Groß-Gerau Dekanat wächst

Zehn Kirchengemeinden mit rund 16 000 Mitgliedern - das ist der Zuwachs, den das Evangelische Dekanat Groß-Gerau-Rüsselsheim im Jahr 2019 verzeichnet. Grund dafür ist die Auflösung des Dekanats Ried.

Gernsheim Lastwagen verliert giftige Chemikalie

Der Gefahrguttransporter wurde bei Solvadis befüllt. Gegner des geplanten Tanklagerausbaus fordern eine Betriebsprüfung.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen