Lade Inhalte...

Fläche:
Einwohner:
Frankfurt Wiesbaden Darmstadt Offenbach Hanau Bad Homburg Wählen Sie über die Karte die Berichte aus den Landkreisen aus.
Offenbach

Rödermark Aufgeschoben, nicht aufgehoben

Die Stadt, das DRK und ein ortsansässiger Kaffeeröster rufen die Aktion„Tassenspenden“ ins Leben. Bedürftige erhalten eine Tasse Kaffee in Cafés und Bäckereien.

Kreis Groß-Gerau

Groß-Gerau Hupend und betrunken unterwegs

Mit einem geklauten Radlader sind zwei junge Männer hupend durch Groß-Gerau gefahren - mit 2,33 Promille intus. Durch wildes Gehupe wurden Anwohner wach und alarmierten die Polizei.

Wiesbaden

Wiesbaden Jungfernfahrt der Linie 5

Der Bus 5 fährt nun von Wiesbaden-Erbenheim durch die Innenstadt nach Rauenthal. Weil vor Start der neuen Linie Kritik laut wurde, haben der ÖPNV-Dezernent des Kreises und der RTV-Geschäftsführer die Planung erläutert.

Darmstadt

Darmstadt 269 Sportler geehrt

Die Speedskater erhalten den städtischen Sportpreis. Insgesamt werden bei der städtischen Sportlerehrung 269 Sportler gewürdigt.

Hochtaunus

Postgebäude in Bad Homburg Das kaiserlichen Postamt entsteht neu

Klaus-Joachim Etzel

In Bad Homburg wird das Postgebäude aus der Kaiserzeit rekonstruiert. Nun ist Richtfest.

Christuskirchengemeinde feiert  Weihnachten für alle
Wetterau

Bad Vilbel Weihnachten für viele Kulturen

Die Evangelische Christuskirchengemeinde hat ein „Weihnachten für alle“ organisiert. Einheimische tauschten sich mit Geflüchteten aus, Kinder bastelten.

Richtfest zur Erweiterung der Kindestagesstätte Rappelkiste
Main-Taunus-Kreis

Hochheim Kita wird erweitert

Rappelkiste erhält Anbau und wird saniert. Gesamtkosten von über einer Million Euro.

Darmstadt

Darmstadt Viel Bass beim „DAzz – Jazz Winter Darmstadt“

Die Jazzreihe „DAzz – Jazz Winter Darmstadt“ geht im Januar mit Konzerten, Ausstellungen und Kinovorführungen in die zweite Runde. 2018 steht bei dem Festival alles im Zeichen des Kontrabass.

Marienplatz

Marienplatz in Darmstadt Wohnquartier mit Charme statt Parkplatz

Architekten fordern eine hochwertige Bebauung des innerstädtischen Marienplatzes in Darmstadt.

Darmstadt Vom Mut des Däumlings

Das West Side Theatre gibt das Stück an diesem Wochenende in der Petrusgemeinde in Bessungen. Es eignet sich für Kinder ab drei Jahren.

Darmstadt Advent auf der Weihnachtslinie 24

Straßenbahnfreunde können an drei Samstagen Rundfahrten mitmachen.

Schienenbus

Darmstadt Der Nikolaus fährt Schienenbus

Am Wochenende gibt es kurze, adventliche Fahrten im Eisenbahnmuseum.

Wiesbaden
Henkell Führung

Wiesbaden Letzte Führungen in diesem Jahr

In der Sektkellerei Henkell stehen noch einmal Rundgänge auf dem Programm.

Wiesbaden „Auf den Eichen“ verkauft

Die Wiesbadener Wohnbaugesellschaft (GWW) hat das Areal im Stadtteil Biebrich erworben. Dort sollen nun 400 Wohnungen für alle Eigentumsklassen entstehen.Der Bau soll 2020 beginnen.

Wiesbaden Jungfernfahrt der Linie 5

Der Bus 5 fährt nun von Wiesbaden-Erbenheim durch die Innenstadt nach Rauenthal. Weil vor Start der neuen Linie Kritik laut wurde, haben der ÖPNV-Dezernent des Kreises und der RTV-Geschäftsführer die Planung erläutert.

Wiesbaden Mehr Etat ist relativ

Dem Arbeitskreis Stadtkultur fehlt die Transparenz bei den Zuschüssen für die freien Kulturträger.

Wiesbaden Die Weihnachtsgeschichte im Galli

Theater spielt biblisches Stück am 9. Dezember.

Offenbach

Offenbach Wichteln mit Lebensmitteln

Die Webseite foodsharing.de ging genau vor fünf Jahren online. Dass seitdem Lebensmittel dankbare Abnehmer finden, soll gefeiert werden: am 12. Dezember, ab 16 Uhr. Neben Basteln und Abendessen wird auch Wichteln angeboten.

Offenbach Kappus wird abgerissen

Der Berliner Investor Kondor Wessels will ab Frühjahr 2018 300 neue Wohnungen auf dem Gelände der alten Seifenfabrik bauen. Sozialwohnungen soll es auch geben.

Rödermark Satirische Weihnachten

Männer, die niemand geschenkt haben möchte, und ein Baum, den man lieber brennen sehen möchte - das gibt es beim Weihnachtskabarett des Alternativen Zentrums.

Rödermark Aufgeschoben, nicht aufgehoben

Die Stadt, das DRK und ein ortsansässiger Kaffeeröster rufen die Aktion„Tassenspenden“ ins Leben. Bedürftige erhalten eine Tasse Kaffee in Cafés und Bäckereien.

Offenbach Nicht der Hausberg

Der Monte Scherbelino liegt im Frankfurter Stadtwald.

Kreis Offenbach
Dreieich. Fahrradstrasse. TAGESHONORAR

Dreieich Vorrang für Radfahrer

Mit dem Fahrrad vom Bahnhof in Buchschlag nach Sprendlingen: Das ist jetzt auf der neuen Fahrradstraße möglich. Der dritte Abschnitt wird 2018 fertiggestellt.

Kita in Frankfurt

Kitagebühren in Langen Staffelgebühr in Kitas abgeschafft

Die Stadtverordneten in Langen beenden die Berechnung der Kitagebühren nach Einkommen. Die Opposition fürchtet nun höhere Kosten.

Langen Gaulands Tochter wird Pfarrerin in Langen

Dorothea Gauland, Tochter des AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland, wird Ende Januar 2018 Pfarrerin in Langen. Die Äußerungen ihres Vaters findet sie „schrecklich“.

Dietzenbach Märchenhafte Schau

Eine neue Ausstellung im Museum für Heimatkunde und Geschichte in Dietzenbach entführt in die Welt der Märchen. Dafür hat die 87-jährige Erika Hohmann lange genäht und gesammelt. Passend zur Ausstellung erzählt sie auch Märchen.

Dreieich Ärger um offenen Brief

Ein offener Brief in causa Lettkaut-Bebauung geht nach hinten los: sollte er eigentlich beschwichtigen, sorgt er nun für Zündstoff. Die Gegner reagieren und wollen Aufkleber verteilen.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Sicherer und komfortabler

Fünf neue Busse der Euro-6-Norm hat die Hanauer Straßenbahn (HSB) jetzt in Betrieb genommen. Sie alle stammen vom polnischen Hersteller Solaris.

Hanau Haus für Demenzkranke

Die Mainterrasse GmbH in Steinheim will ein neues Haus bauen und ein weiteres sanieren. Unterm Strich sollen so zehn weitere Plätze entstehen.

Maintal Neuer offener Treff

Eltern und Kinder bekommen neuen Anlaufpunkt im Familienzentrum.

Christiane-Braeunlich-Preis „Kämpfer für Flüchtlinge“

Der 16. Christiane-Braeunlich-Preis der Diakonischen Flüchtlingshilfe im Main-Kinzig-Kreis geht ans Ehepaar Lüdecke und Propst Böttner.

Hanau Geld für den Sport

Elf Vereine bekommen insgesamt 56 000 Euro von der Stadt. Förderungen reichen von Hallensanierung bis neuer Schießanlage.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Main-Taunus-Kreis

Bad Soden Wassergebühren sinken

Stadtparlament beschließt Entlastung für die Bürger. Auch Abfall wird günstiger.

Busse Bahnhof Hofheim, Hofheim, Bild x von x

Main-Taunus Neuer Fahrplan für Bus und Bahn

Künftig fahren mehr Züge im Kreis, die Busverbindungen werden optimiert. Verbesserungen auch für Schüler.

Hochheim Kita wird erweitert

Rappelkiste erhält Anbau und wird saniert. Gesamtkosten von über einer Million Euro.

Hofheim Bürgerbüro in Stadtteilen

Melde- und Passangelegenheiten können künftig vor Ort erledigt werden. Projekt wird in Wallau, Langenhain, Lorsbach und Wildsachsen getestet.

Hofheim Musik und Wunschwand

Der Hofheimer Adventsmarkt eröffnet am Samstag. Ein Parkplatz wird daher am Wochenende gesperrt, dafür stehen dort an die 100 Buden.

Hochtaunus

Oberursel Wanderausstellung im Rathaus

Kronberg Academy baut ihren Konzertsaal neu. Das „Casals Forum“ soll 2021 fertig sein.

Klaus-Joachim Etzel

Postgebäude in Bad Homburg Das kaiserlichen Postamt entsteht neu

In Bad Homburg wird das Postgebäude aus der Kaiserzeit rekonstruiert. Nun ist Richtfest.

Bad Homburg Erst Liebesgrüße, dann Arbeitsaufträge

Die Zukunftsvisionen mit Blick auf Bad Homburg anno 2030 nehmen langsam Formen an.

Neu-Anspach Führung mit dem Nachtwächter

Paul erkärt am Samstagabend im Hessenpark Kurioses, Unglaubliches, Gruseliges und Lustiges aus alten Zeiten.

Bad Homburg Bürgerpreis verliehen

Für ehrenamtliches Engagement sind neun Personen, Projekte und Unternehmen ausgezeichnet worden. Der Fokus lag auf digitaler Technik und innovativen Ansätzen.

Wetterau

Bad Vilbel Weihnachtsmarkt in der Wasserburg

Am dritten Adventswochenende ist die historische Burg die Kulisse für den Markt.

Karben Marktplatz aufwerten

Die CDU will zwei Projekte aus den Haushaltsüberschüssen finanzieren: Den Marktplatz verschönern und einen Themenspielplatz in Klein-Karben schaffen.

Bad Vilbel Weihnachten für viele Kulturen

Die Evangelische Christuskirchengemeinde hat ein „Weihnachten für alle“ organisiert. Einheimische tauschten sich mit Geflüchteten aus, Kinder bastelten.

Bad Vilbel Bürgerinitiative beauftragt Anwalt

Der Widerstand gegen das Baugebiet am Friedhof im Bad Vilbeler Stadtteil Massenheim hält an. Die BI will nun eine Akteneinsicht erwirken.

Gedern Schulpreis für Sportprojekt

Die Gesamtschule Gedern bietet ein extra Training für ihre Schüler an, das über den Pflichtunterricht hinausgeht. Der Preis wird vom Wetteraukreis vergeben.

Kreis Groß-Gerau

Groß-Gerau Berkacher Kamingespräche

Karl-Heinz Osmer stellt eine neue kleine Veranstaltungsreihe auf die Beine. Mit dabei sind sechs Kandidaten, die im Januar für das Amt des Bürgermeisters zur Wahl stehen.

Groß-Gerau Hupend und betrunken unterwegs

Mit einem geklauten Radlader sind zwei junge Männer hupend durch Groß-Gerau gefahren - mit 2,33 Promille intus. Durch wildes Gehupe wurden Anwohner wach und alarmierten die Polizei.

Groß-Gerau Faire Bohnen

Der Kreis Groß-Gerau vertreibt Fair-Trade-„Partnerschaftskaffee“ aus Nicaragua. Der Erlös geht in ein Spendenprojekt. Seit 1992 besteht die Partnerschaft mit dem zentralamerikanischen Land.

Rüsselsheim Neubau in Böllenseesiedlung

Bund und Land fördern ein neues Domizil für das Nachbarschafts- und Familienzentrum mit 1,17 Millionen Euro. Die Arbeiten sollen erst 2019 beginnen und etwa zwei Jahre dauern.

Rüsselsheim Tierschützer lassen Bullen auf Opel los

Leder in Autos - für Tierschützer ein großes Ärgernis. Darauf hat Peta vor dem Opelwerk aufmerksam gemacht und lebensgroße, aber aufblasbare Bullen auf den Gründer losgelassen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum