Lade Inhalte...

Erfahren Sie mehr aus diesem Berichtsgebiet.

Frankfurt Wiesbaden Darmstadt Offenbach Hanau Bad Homburg Wählen Sie über die Karte die Berichte aus Städten und Landkreisen aus.
Inklusion an Schulen in Hessen
Kreis Offenbach

Behinderte in Hessen Kreis will nicht für Schulbegleitung zahlen

Die Initiative IGEL-OF wirft dem Sozialamt des Kreises Offenbach Irreführung und Trickserei vor, weil es einem schwerstbehinderten Mädchen plötzlich Hilfe verweigert. Die Behörde sagt, sie sei nicht zuständig.

AfD-Logo
Hochtaunus

AfD im Hochtaunus AfD hat nichts gelernt

Obwohl der bisherige Fraktionsvorsitzende Thomas Langnickel seinen Hut genommen hat, haben seine Mitstreiter von der AfD Hochtaunus offenkundig nichts aus der Kritik an dem Post gelernt. Ein Kommentar.

Hessische Polizei im Einsatz
Main-Taunus-Kreis

Tödlicher Unfall in Schwalbach Radfahrer stirbt bei Unfall in Schwalbach

Ein 75 Jahre alter Autofahrer erfasst in Schwalbach (Main-Taunus-Kreis) einen Radfahrer mit seinem Wagen. Der 54-Jährige erleidet dabei tödliche Verletzungen.

Mattenklott
Wiesbaden

Ball des Sports in Wiesbaden Ein Fest für Hessens Sportfreunde

Der Ball des Sports wird am 20. Oktober in Wiesbaden gefeiert. Auf dem Programm steht Artistik, Musik, Disco und die Wahl von Hessens Sportler des Jahres.

Neue Stadthalle in Bad Vilbel
Wetterau

Stadtentwicklung in Bad Vilbel Stadthallen-Tiefgarage wird teurer

Die vorbereitenden Bauarbeiten für die Tiefgarage der geplanten Stadthalle in Bad Vilbel können beginnen. Ihr Bau soll erheblich teurer werden als ursprünglich geplant.

Dorf
Hochtaunus

Oberursel Schaukampf im Garten

Der Regionalpark eröffnet einen neuen Erlebnispunkt an der Krebsmühle. Er zeigt ein typisches Dorf aus dem Mittelalter.

Schwimmhalle in Eschborn
Main-Taunus-Kreis

Wiesenbad in Eschborn Streit um Erweiterung des Wiesenbades

Die Erweiterung des Wiesenbads in Eschborn rückt näher. Das Stadtparlament verabschiedet eine Vorentwurfsplanung für die neue Schwimmhalle. Doch CDU und Grüne bekunden ihren Unmut.

Darmstadt
Emir Sultan Moschee in Darmstadt

Naturschutz in Hessen Turmfalke kann ins Minarett einziehen

Die Emir-Sultan-Moschee in Darmstadt ist als erstes islamisches Gotteshaus in Deutschland mit einem UN-Umweltpreis ausgezeichnet worden.

Darmstadt 100 Jahre polnische Geschichte

Am Deutschen Polen-Institut gibt es eine Lesung und eine Briefmarkenausstellung.

Verkehrslage Rhein-Main Defekte Oberleitung und Signale bremsen Züge

27. Update Zahlreiche S-Bahnen am Morgen in Frankfurt verspätet +++ Regionalbahn 49 bei Nidderau gestört +++ Die aktuelle Verkehrslage im Rhein-Main-Gebiet.

Internationales Sinti und Roma Kultur-  und Musikfestival

Darmstadt Gegen Vorurteile

Sinti und Roma sind seit gut sechs Jahrhunderten Teil fast aller europäischen Gesellschaften. Dies wurde jetzt in Darmstadt bei einem Festival deutlich.

Das Bingenheimer Ried

Reichelsheim Buch über das Ried

Es gibt ein neues Buch über das Naturschutzgebiet bei Bingenheim. Der Autor Hanns-Jürgen Roland hat dafür 180 Fotos gemacht.

Wiesbaden
Mattenklott

Ball des Sports in Wiesbaden Ein Fest für Hessens Sportfreunde

Der Ball des Sports wird am 20. Oktober in Wiesbaden gefeiert. Auf dem Programm steht Artistik, Musik, Disco und die Wahl von Hessens Sportler des Jahres.

Schmuckbild / Solobild : Mosburgweiher Schlosspark Biebrich /  Biebricher Schlosspark, Wiesbaden, Bild x von 2

Wiesbaden Schwanen-Weiher

Im Schatten der Mosburg dreht ein Schwan seine Runden auf dem Gewässer im Biebricher Schlosspark

Wiesbaden Premierensaison erfolgreich

Die Premierensaison ist zu Ende gegangen. Mehr als 40.000 Tickets sind für die Open-Air-Veranstaltungen am Schlachthof verkauft worden. Weitere Konzerte sind geplant

Wiesbaden Bezahlbarer Wohnraum

30 Prozent der neuen Wohnungen in der Kostheimer Zelterstraße sollen öffentlich geförderte sein.

Wiesbaden Zuschuss für Solaranlagen

Die Stadt will Förderprogramme für Mieter und Eigentümer fortsetzen und sieht großes Potenzial im Bereich Photovoltaik.

Offenbach

Offenbach Aktionstage zum Fünfzigsten

Die Berufsbildende August-Bebel-Schule feiert Geburtstag und öffnet ihre Türen an mehreren Tagen

Offenbach Bekennerschreiben zu abgebrannten Polizeiautos

Der FR geht ein Bekennerschreiben zu abgebrannten Autos auf dem Gelände des Polizeipräsidiums Südosthessen zu. Wahrscheinlich ermittelt nun der Staatsschutz.

Offenbach Noch etwas Geduld

Der Nordend-Spielplatz soll im Sommer 2019 wiedereröffnet werden.

Offenbach Kabarett und Folk

Daniel Helfrich kommt Anfang Oktober auf die Rebell(i)sche Studiobühne & Galerie. Karten gibt es für 15 Euro.

Kreis Offenbach
Inklusion an Schulen in Hessen

Behinderte in Hessen Kreis will nicht für Schulbegleitung zahlen

Die Initiative IGEL-OF wirft dem Sozialamt des Kreises Offenbach Irreführung und Trickserei vor, weil es einem schwerstbehinderten Mädchen plötzlich Hilfe verweigert. Die Behörde sagt, sie sei nicht zuständig.

Dreieich Frauen und Männer

Im Viktoria-Kino startet die Filmreihe „Geschlechtergelächter“. Los geht es mit dem Film „Battle of the Sexes“ über die Tennisspielerin Billie Jean King.

Dreieich Drei Tage Rock ’n‘ Roll

Bei einem Festival für Fans der 50er Jahre gibt es neben viel Musik auch Tanzkurse und eine Oldtimerausstellung. Und Friseure stylen die perfekte Tolle.

Neu-Isenburg Jugendtreff für Oststadt

Die FDP sieht die neue Einrichtung durch eine mögliche Verlängerung der Regionaltangente West ins Birkengewann gefährdet.

Langen Ein Ereignis für alle Sinne

Das Thema Italien ist beim Fürstlichen Gartenfest vielfältig umgesetzt worden. Mehr als 20 000 Besucher ließen sich entspannt für den heimischen Garten inspirieren .

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Ärger um Müllgebühren

Die Bürger von Hanau sollen 30,2 Prozent höhere Abfallgebühren zahlen. Die Stadt betont, der Kreis sei für drei Viertel des Aufschlags verantwortlich.

Hanau Streit bei den Schwerdtfegers

Mit einem „Very best of“ sind Gabrielle Meyer und Jörg Zick, alias Ehepaar Schwerdtfeger, zu Gast in Steinheim.

Hanau Der Tag der Kinder

Anlässlich des Weltkindertages gibt es am Donnerstag zwei Theateraufführungen im Amphitheater und am Freitag ein großes Spielefest auf dem Freiheitsplatz.

Hanau Mit Hechtsprung dem Ball hinterher

Großer Andrang herrscht beim Hundeschwimmen im Lindenaubad. Manch Halter steigt sogar mit ins Wasser.

Hanau Verliebt im Comoedienhaus

Die Puccini-Oper „Manon Lescaut“ wird am Samstag, 15. September, in Hanau-Wilhemsbad aufgeführt.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Main-Taunus-Kreis
Hessische Polizei im Einsatz

Tödlicher Unfall in Schwalbach Radfahrer stirbt bei Unfall in Schwalbach

Ein 75 Jahre alter Autofahrer erfasst in Schwalbach (Main-Taunus-Kreis) einen Radfahrer mit seinem Wagen. Der 54-Jährige erleidet dabei tödliche Verletzungen.

Schwimmhalle in Eschborn

Wiesenbad in Eschborn Streit um Erweiterung des Wiesenbades

Die Erweiterung des Wiesenbads in Eschborn rückt näher. Das Stadtparlament verabschiedet eine Vorentwurfsplanung für die neue Schwimmhalle. Doch CDU und Grüne bekunden ihren Unmut.

Bad Soden Kunst in der Klinik

Im Krankenhaus Bad Soden eröffnet am Mittwoch, 26. September, eine Ausstellung.

Schwalbach Geburtstag mit Auktion

Das Diakonische Werk feiert sein 25-jähriges Bestehen und zehn Jahre Seniorenberatung. Beim Fest werden Kuriositäten aus dem Sozialkaufhaus versteigert.

Hattersheim Fest auf dem Schlockerhof

Am Sonntag gibt es viele Attraktionen für die ganze Familie.

Hochtaunus
AfD-Logo

AfD im Hochtaunus AfD hat nichts gelernt

Obwohl der bisherige Fraktionsvorsitzende Thomas Langnickel seinen Hut genommen hat, haben seine Mitstreiter von der AfD Hochtaunus offenkundig nichts aus der Kritik an dem Post gelernt. Ein Kommentar.

Dorf

Oberursel Schaukampf im Garten

Der Regionalpark eröffnet einen neuen Erlebnispunkt an der Krebsmühle. Er zeigt ein typisches Dorf aus dem Mittelalter.

AfD im Hochtaunus AfD greift erneut Medien an

Die AfD-Fraktion kritisiert im Hochtaunus-Kreis zunächst den eigenen pressefeindlichen Facebook-Post, nur um später weiter gegen Merkel-treue Staatsmedien zu wettern.

Seniorenresidenz Feuer in Kurstift Bad Homburg

Im Kurstift Bad Homburg bricht am Montag ein Feuer aus, mehrere Bewohner der Seniorenresidenz müssen in Sicherheit gebracht werden.

Oberursel Kinder reden mit

Mit einem Spiel- und Kreativ-Fest wird am 21. September der Weltkindertag gefeiert. In diesem Jahr lautet das Motto „Kinder brauchen Freiräume“.

Wetterau
Neue Stadthalle in Bad Vilbel

Stadtentwicklung in Bad Vilbel Stadthallen-Tiefgarage wird teurer

Die vorbereitenden Bauarbeiten für die Tiefgarage der geplanten Stadthalle in Bad Vilbel können beginnen. Ihr Bau soll erheblich teurer werden als ursprünglich geplant.

Bad Vilbel Kilometer sammeln

Die Stadt Bad Vilbel beteiligt sich zum ersten Mal an der Aktion Stadtradeln und hofft, bundesweit einen vorderen Platz zu belegen.

Bad Vilbel Die Retter werden immer weniger

Mehr als 60 Kinder und Jugendliche waren bei der Jahresübung der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt im Einsatz. Der Nachwuchs bleibt im Erwachsenenalter oft nicht bei der Wehr.

Brunnen-Center in Bad Vilbel Einkaufszentrum verliert Mieter

Ladenflächen im Brunnen-Center in Bad Vilbel stehen zum Teil seit Jahren leer. Die Eigentümerin, ein Immobilienfonds, weist die Kritik, nicht genug zu tun, zurück.

Bad Vilbel Innenstadt aufwerten

Die Stadt Bad Vilbel ist in das Förderprogramm „Aktive Kernbereiche“ vom Land aufgenommen worden. Unter anderem die Verbindungen von den Bahnhöfen in die Innenstadt sollen mit dem Geld belebt werden.

Kreis Groß-Gerau
Bürgermeisterwahl in Rüsselsheim

Bürgermeisterwahl in Rüsselsheim Zweiter Anlauf zum Bürgermeisteramt

Die Bürgermeisterstelle in Rüsselsheim ist ausgeschrieben worden, nachdem im Mai die Wiederwahl des Amtsinhabers gescheitert war. Nun tritt Bürgermeister Dennis Grieser (Grüne) gegen den CDU-Chef an.

Rüsselsheim Plan für mehr Personal

Die Stadt will Erzieherinnen und Erzieher besser bezahlen. Zudem soll es Anwerberprämien geben. Neues Personal könnte bald auch aus dem Ausland kommen.

Streit in Mörfelden-Walldorf Jesus-Graffiti mit Stinkefinger provoziert

Durch eine Jesus-Figur, die dem Betrachter beide Mittelfinger zeigt, fühlen sich Christen in Mörfelden-Walldorf in ihren religiösen Gefühlen verletzt. Die Stadt verweist auf die Meinungsfreiheit und will das Graffiti stehen lassen.

Biebesheim Mutter und Kind bei Unfall gestorben

Eine 31-jährige Frau und ihre 5-jährige Tochter sind bei einem Autounfall im hessischen Biebesheim ums Leben gekommen.

Groß-Gerau Noch eine Woche draußen schwimmen

Der Sommer gibt auf den letzten Metern nochmal alles. Obwohl sich langsam das Laub färbt, die Tage schon merklich kürzer sind, kann man in Groß-Gerau noch im Freien schwimmen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen