Lade Inhalte...

Erfahren Sie mehr aus diesem Berichtsgebiet.

Frankfurt Wiesbaden Darmstadt Offenbach Hanau Bad Homburg Wählen Sie über die Karte die Berichte aus Städten und Landkreisen aus.
Main-Kinzig-Kreis

Nidderau Steinzeithaus wird rekonstruiert

Die Pläne orientieren sich an 7000 Jahre alten Spuren, auf die Experten bei Ausgrabungen in der Neuen Mitte von Nidderau gestoßen waren.

Darmstadt

Darmstadt Erinnerung an Autorin

Die Hindenburgstraße soll in Mirjam-Pressler-Straße umbenannt werden, fordert die SPD. Der Name Hindenburgstraße steht in der Kritik.

Darmstadt

Darmstadt Dialog zwischen Künsten

Neue Ausstellung in der Galerie Netuschil an dem 27. Januar.

Kreis Offenbach

Dietzenbach Mehr Kinobesucher

Das Main Kino D übertrifft die prognostizierten Zahlen. Statt 25 Besucher kamen durchschnittlich 30 zu jeder Vorstellung.

Kreis Offenbach

Dreieich Auf zum Finale nach Berlin

Ricarda-Huch-Schülerinnen qualifizieren sich für den Wettbewerb Jugend präsentiert.

Offenbach

Offenbach Riesenpfütze mit Schokopudding

Im Offenbacher Lauterborn erobert sich die Natur ein Stück Stadt zurück. Dort lebt ein Anwohner seit Jahren mit einer Senke vor der Haustür, in der das Wasser steht.

Weißhandgibbon
Hochtaunus

Kronberg Schutz für Gibbons

Auch im Opel-Zoo lebt die bedrohte Tierart, die jetzt Teil der Kampagne „Zootier des Jahres“ ist.

Darmstadt

Darmstadt Dialog zwischen Künsten

Neue Ausstellung in der Galerie Netuschil an dem 27. Januar.

Der Vorstand des Vereins für krebskranke und chronisch kranke Kinder e.V. Darmstadt übergibt an Dr. Georg Frey und Dr. Sven Ackermann eine Spende in Höhe von 15.000 Euro für eine Neugeborenen-Intensiveinheit, Darmstadt, Klinikum, 18.01.19, v.l. Dr. Sve

Darmstadt Warm und geborgen

Das Perinatalzentrum am Klinikum Darmstadt verfügt nach einer Spende über ein drittes Wärmebett.

Rathaussturm

Darmstadt Der Karneval regiert

Die Narren haben den Rathausschlüssel erobert. Und erstmals schlängelte sich ein Umzug zum Rathaussturm von der Adelungstraße hin zum Carree.

Abschiebehafteinrichtung

Abschiebegefängnis in Darmstadt Beirat und neues Wachpersonal für Abschiebegefängnis

An der Zusammensetzung eines vierköpfigen Gremiums für das Abschiebegefängnis in Darmstadt gibt es Kritik.

Darmstadt. Woogplatz. TAGESHONORAR.

Darmstadt Mehr Grün in der Stadt

Der Magistrat beschließt ein Förderprogramm für Haus- und Grundstückseigentümer. Die können Zuschüsse etwa für die Bepflanzung von Innenhöfen bekommen.

Wiesbaden
Sven Gerich

Vorteilsnahme Ermittlungen gegen Wiesbadens OB Sven Gerich

Ende Mai wird der Oberbürgermeister in Wiesbaden neu gewählt. Nun laufen Ermittlungen gegen den SPD-Amtsinhaber Sven Gerich wegen einer Urlaubsreise.

Wiesbaden Streit um Zahlen

Die Initiative „Bürger Pro Citybahn“ fordert aktuelle Daten zur Citybahn. Entscheidungen dürften nicht auf Basis von Emotionen und Angstszenarien gefällt werden.

Wiesbaden Forschen in der Fasanerie

Einst ein Gehege für fürstliche Jagden, ist der 25 Hektar große Tier- und Pflanzenpark Fasanerie zwischen Aar- und Klarenthaler Straße im Nordwesten der Stadt heute ein beliebtes Ziel für Naturfreunde.

Sven Gerich Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Wiesbadener Oberbürgermeister

Die Staatsanwaltschaft ermittelt unter anderem wegen des Verdachts der Vorteilnahme gegen den Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich. Es geht um eine umstrittene Urlaubsreise.

Wiesbaden Ralph Schüler legt Schatzamt in der Wiesbadener CDU nieder

Der Christdemokrat kommt damit seiner Abwahl zuvor. Er fordert zudem den Rücktritt des Parteivorsitzenden Franz.

Offenbach

Offenbach Riesenpfütze mit Schokopudding

Im Offenbacher Lauterborn erobert sich die Natur ein Stück Stadt zurück. Dort lebt ein Anwohner seit Jahren mit einer Senke vor der Haustür, in der das Wasser steht.

Offenbach Lärmschutz am Bahndamm

Der Magistrat beschließt, welche Schutzwände die Deutsche Bahn in Offenbach errichten sollte. Im Bereich Bahnbrücke an der Waldstraße ist laut STadtplanung nur passiver Lärmschutz sinnvoll.

Felix Schwenke „Ich lasse Kollegen nicht im Stich“

Offenbachs Oberbürgermeister Felix Schwenke spricht über den Etat und die SPD-Pläne.

Offenbach Regierungspräsidium bleibt hart

Bislang gibt es noch keine Einigung mit der Finanzaufsicht über den Etat. Die Stadt wird möglicherweise die Grundsteuer B um 395 Punkte erhöhen und beim Personal sparen.

Offenbach Sherlock ermittelt

Sein Name ist Holmes, Sherlock Holmes, und die Geschichte des Geisterhunds im tödlichen Moor die wohl bekannteste aus der Reihe um Privatdetektiv von Autor Sir Arthur Conan Doyle.

Kreis Offenbach

Dietzenbach Mehr Kinobesucher

Das Main Kino D übertrifft die prognostizierten Zahlen. Statt 25 Besucher kamen durchschnittlich 30 zu jeder Vorstellung.

Dreieich Auf zum Finale nach Berlin

Ricarda-Huch-Schülerinnen qualifizieren sich für den Wettbewerb Jugend präsentiert.

Rödermark Keine Materialschlacht mehr

Die Parteien wollen für die Bürgermeisterwahl am 24. März in Rödermark nicht mehr so viel Geld ausgeben wie beim Wahlkampf im Jahr 2017.

Dreieich Musik vom Rande Europas

Das Akkordeon-Ensemble Danças Ocultas ist ein ganz besonderer Gast im Rhein-Main-Gebiet - international bekannt, aber in Deutschland noch sehr unterschätzt

Dietzenbach Platz vier in Hessen

Der Landrat lobt eine „hervorragende Breitbandversorgung“ im Kreis. 93,8 Prozent der Haushalte könnten mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde surfen

Main-Kinzig-Kreis

Nidderau Steinzeithaus wird rekonstruiert

Die Pläne orientieren sich an 7000 Jahre alten Spuren, auf die Experten bei Ausgrabungen in der Neuen Mitte von Nidderau gestoßen waren.

Hanau Handwerk fördern

Die Stadt fördert das Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Kreishandwerkerschaft in diesem Jahr mit 12 000 Euro.

Main-Kinzig 2000 Fichten müssen fallen

Wegen Schäden durch Dürre und Borkenkäfer muss in Gründau gerodet werden.

Biebergemünd Bleichstiftzeichnungen in Biebergemünd

Kunst hat die Illustratorin Ink Sonntag-Ramirez Ponce schon seit Kindertagen interessiert. Doch bis sie Zeit hat, den Neigungen freischaffend nachgehen zu können, vergehen noch mehr als 30 Jahre.

Hanau Bewegte Bilder vom alten Hanau

Das Kino Varieté des Kulturfonds Frankfurt-Rhein-Main zeigt zwei seltene Schwarzweiß-Film-Schätze von 1938.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Main-Taunus-Kreis
Katharina Schaaf, Bernd Becker und ALbrecht Kündiger

Kelkheim Schutzmann Becker erzählt Stadtgeschichte

Eine Historikerin schreibt nun die Biografie des ersten kommunalen Polizisten. Josef Becker selbst gab mit 94 Jahren dazu ein Zeitzeugeninterview.

Hofheim Höhere Gebühren

Die Annahmen auf dem Wertstoffhof sind teurer geworden. Grund sind gestiegene Verwertungskosten.

Hochheim Führung durch Weinbaumuseum

Winzer Klaus Schmikl gibt in einer Spezialführung besondere Einblicke.

Hofheim Demenz-WG als Alternative zum Heim

41 Wohneinheiten für Senioren entstehen in Hofheim (Main-Taunus) auf dem 3300 Quadratmeter großen Grundstück Am Klingenborn, das die Stadt als Schenkung erhalten hat.

Bad Soden Skulpturen und Malerei

Die Stadtgalerie im historischen Badehaus im Alten Kurpark in Bad Soden stellt in dem 145 Quadratmeter großen Raum Kunst unter anderem von Lüpertz, Grudda und Boffil aus.

Hochtaunus
Weißhandgibbon

Kronberg Schutz für Gibbons

Auch im Opel-Zoo lebt die bedrohte Tierart, die jetzt Teil der Kampagne „Zootier des Jahres“ ist.

Bad Homburg. Schloss. Escape Castle Spiel. TAGESHONORAR

Bad Homburg Gruseln im Schloss

Die Schlösserverwaltung sucht alte Möbel für ein „Escape Castle Kids“. Bei dem neuen Angebot sollen Kinder in authentischem Ambiente Rätsel lösen.

Kronberg Fußgängerzone in der Altstadt

Der untere Teil der Friedrich-Ebert-Straße wird dauerhaft autofrei. Vorausgegangen ist ein mehrmonatiger Testbetrieb.

Bad Homburg Ein pomologisches Paradies

Die Obstbaumbestände in der Bad Homburger Gemarkung sind nun kartiert. Seltene Sorten, wahre Raritäten, wurden gefunden.

Oberursel Die Stille des Friedhofs

Die Ergebnisse einer Fotoexkursion auf den Alten Friedhof sind im Rathaus zu sehen.

Wetterau
Dortelweiler Platz, Bad Vilbel, Bild x von 8

Bad Vilbel Attraktive Dorfmitte schaffen

Die Dortelweiler SPD präsentiert Ideen, wie Geld aus dem städtischen Haushalt 2019/20 verwendet werden kann. Unter anderem setzen sich die Genossen für eine Neugestaltung des Dortelweiler Platzes ein.

Bad Vilbel 800 Quadratmeter bleiben Limit

Offenbar besteht eine Chance für Segmüller mit einem großen Randsortiment. Beratung des künftiges Einzelhandelskonzepts geht 2019 weiter.

Glauburg Auftakt mit Musik

Das Duo Uta Desch & Boris Daus präsentieren Folk und Pop in der Reihe „Zwischen Torte und Tatort“.

Bad Vilbel Barrierefrei aus- und zusteigen

Die Bushaltestelle Bodelschwinghstraße wird ausgebaut .

Bad Nauheim Benefizkonzert in Dankeskirche

Konzertprogramm des Freundeskreises Evangelische Kirchenmusik.

Kreis Groß-Gerau

Groß-Gerau Sieger des Literaturwettbewerbs

Bei einer kostenfreien Lesung in der Stadtbücherei in Groß-Gerau präsentieren die ausgezeichneten Autoren ihre Texte zum Thema „Zu kurz gekommen“.

Kreis Groß-Gerau Emissionsfreier Verkehr

Die Busflotte im Kreis Groß-Gerau soll mit 22 Brennstoffzellenbussen aufgestockt werden. Dies ist Teil einer nachhaltige Umstellungsstrategie.

Rüsselsheim Teilhabe sichern

Der bisheriger „Berechtigtenausweis“ wird tendenziell zu schlecht abgenommen. Deshalb soll er nun erneuert werden. Der „Rüsselsheim-Pass“ bietet noch mehr Vergünstigungen und richtet sich an weitere Personenkreise.

Groß-Gerau Dekanat wächst

Zehn Kirchengemeinden mit rund 16 000 Mitgliedern - das ist der Zuwachs, den das Evangelische Dekanat Groß-Gerau-Rüsselsheim im Jahr 2019 verzeichnet. Grund dafür ist die Auflösung des Dekanats Ried.

Gernsheim Lastwagen verliert giftige Chemikalie

Der Gefahrguttransporter wurde bei Solvadis befüllt. Gegner des geplanten Tanklagerausbaus fordern eine Betriebsprüfung.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen