Lade Inhalte...
USA
Terror

New York So missbraucht Trump den Anschlag

Der US-Präsident missbraucht den Anschlag von New York und hetzt massiv gegen angeblich zu lasche Einwanderungsgesetze.

Thomas de Maiziere
Terror

Festnahme in Schwerin Haftbefehl gegen Yamen A.

Er soll einen tödlichen Anschlag in Deutschland geplant haben - nun ist gegen den Verdächtigen Yamen A. Haftbefehl ergangen. Der 19-jährige war am Dienstag in Schwerin festgenommen worden.

01.11.2017 15:56 Kommentieren
Terrorakt in New York
Terror

Terror in New York Neue Fahndung in Zusammenhang mit Anschlag

5. Update Terrorakt an Halloween: Ein Pick-up-Truck rast in Manhattan durch Fußgänger und Fahrradfahrer. Acht Menschen sterben, elf werden verletzt. Die Polizei schreibt einen Mann zur Fahndung aus, den sie befragen möchte.

01.11.2017 13:23 Kommentieren
Police investigate the scene of a pickup truck attack on the West Side Highway in Manhattan, New York
Terror

Terroranschlag in Manhattan Keine Anzeichen für breitere Verschwörung

1. Update Ein Pick-up-Truck rast in Manhattan in Fußgänger und Fahrradfahrer. Acht Menschen sterben, elf werden verletzt. Die Stadt reagiert gemäßigt und ruhig.

New York.
Terror

Manhattan Acht Tote bei Auto-Attacke in New York

10. Update Ein Autofahrer fährt in New York mit Absicht Radfahrer an, wird dann von der Polizei angeschossen. Mindestens acht Menschen sind tot. Es wird von einem Terrorakt ausgegangen.

Afghanistan
Terror

Afghanistan Attentäter sprengt sich in Kabul in die Luft

Am Dienstagabend tötet ein zwölf oder 13 Jahre alter Junge auf einem Bürgersteig im Kabuler Diplomatenviertel mindestens fünf Menschen. Es ist der 17. große Anschlag in der afghanischen Hauptstadt in diesem Jahr.

31.10.2017 14:46 Kommentieren
Terror

Kamerun und Nigeria Boko Haram tötet mindestens 20 Menschen

Die islamistische Terrorgruppe Boko Haram hat in Kamerun und Nigeria mindestens 20 Menschen getötet.

31.10.2017 08:27 Kommentieren
Emmanuel Macron
Terror

Frankreich Macron unterzeichnet umstrittenes Anti-Terror-Gesetz

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat das umstrittene Anti-Terror-Gesetz unterzeichnet, das den Behörden auf Dauer erweiterte Befugnisse einräumt. Mit der Novelle werden Teile des Ausnahmezustands in die Gesetzgebung überführt.

30.10.2017 18:16 Kommentieren
Explosion in Mogadischu - Tote und Verletzte
Terror

Somalia Schwerer Anschlag in Mogadischu

1. Update Zwei Wochen nach einem verheerenden Bombenanschlag in Mogadischu sind bei einem Doppelanschlag mindestens 25 Menschen getötet worden.

28.10.2017 23:00 Kommentieren
Rakka
Terror

IS-Kämpfer in Rakka Hauptsache, sie kommen nicht lebend zurück

Kämpfer der Anti-IS-Koalition sind offenbar angehalten, mit Dschihadisten in Rakka kurzen Prozess zu machen. Die französische Verteidigungsministerin unterstützt das Vorgehen.

23.10.2017 12:31 Kommentieren
Jan Philipp Albrecht i
Terror

Anti-Terrorkampf „Der Nährboden des Terrors befindet sich in Europa“

Der Grünen-Europaabgeordnete Albrecht über Sicherheitspolitik, die Verbindung zwischen Kleinkriminalität und Extremismus sowie die schwache Präventionsarbeit.

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt
Terror

Terror Neue Fragen im Fall Anis Amri

Der NRW-Untersuchungsausschuss zu dem Terroristen Anis Amri beschäftigt sich mit der Rolle eines fragwürdigen V-Mannes.

Terror

Kabul und Ghor Dutzende Tote bei Anschlägen in Afghanistan

1. Update Bei zwei schweren Anschlägen auf Moscheen sind in Afghanistan mindestens 72 Menschen ums Leben gekommen.

20.10.2017 18:29 Kommentieren
Berliner Breitscheideplatz
Terror

Landeskriminalamt V-Mann in Amri-Gruppe soll zu Anschlägen aufgerufen haben

Ein Informant des Landeskriminalamtes in Nordrhein-Westfalen soll Medienberichten zufolge für Anschläge geworben haben. Er könnte auch den Berliner Attentäter Anis Amri angestachelt haben.

19.10.2017 20:04 Kommentieren
IS trainiert Kinder an Waffen
Terror

IS-Rückkehrer Verfassungsschutz warnt vor jungen Dschihadisten

Der Verfassungsschutz warnt vor einer neuen Dschihadisten-Generation und Kindern deutscher Extremisten, die zurückkehren könnten. Wie groß ist die Gefahr?

19.10.2017 16:07 Kommentieren
Mediathek Politik

Nahles zuversichtlich bei SPD-Mitglieder-Votum

Trump droht Kim mit "Phase 2"

24.02.2018 13:01

Merkel - Müssen besser mit begrenzten EU-Mitteln klarkommen

23.02.2018 20:08

Kühnert - Müssen schnell in programmatische Erneuerung der SPD einsteigen

23.02.2018 16:04

Merkel: Wir haben heute einen entscheidenden Fortschritt gemacht

23.02.2018 13:01

Özdemir rechnet mit AfD ab

23.02.2018 13:01

Behörden zerstören Drogenstätten im Dschungel

23.02.2018 09:09

US-Sonderermittler erweitert Anklage gegen zwei Ex-Trump-Mitarbeiter

23.02.2018 08:08

Gabriel fordert Waffenstillstand in Afrin und Ost-Ghouta

22.02.2018 19:07
Meinung

Geht es um Meinungsfreiheit für Deniz Yücel, erinnert die Haltung der AfD an den türkischen Präsidenten Erdogan. Özdemirs Kritik an den Hetzern im Parlament ist deshalb berechtigt. Ein Kommentar der FR.

Meinung

Donald Trump Der Krieg im eigenen Land

Seit 2000 wurden in den USA mehr Amerikaner erschossen als in Afghanistan oder im Irak. Doch die Waffenlobby ist ein enger Trump-Unterstützer. Die Kolumne.

Meinung

Donald Trump Von Empathie keine Spur

Donald Trump unterbreitet Vorschläge zur Bewaffnung von Lehrern - und das im Angesicht der Überlebenden des jüngsten Amoklaufs. An Zynismus ist das kaum zu überbieten. Ein Kommentar.

Meinung

Kommentar Ein Bild von „Bild“

Das Boulevard-Blatt hat eine erfundene Nachricht für ihre niederträchtigen Ziele benutzt und ist deshalb kein Opfer

Rechtsextremismus
Frauke Petry

AfD Bundestag hebt Immunität von Frauke Petry auf

Der früheren AfD-Chefin Frauke Petry droht ein zweites Strafverfahren. Die Staatsanwaltschaft Leipzig wirft der früheren AfD-Chefin unter anderem Subventionsbetrug vor.

Alexander Gauland

AfD AfD beschäftigt den Bundestag - mit sich selbst

Wieder einmal hat die AfD die Tagesordnung des Bundestags maßgeblich beeinflusst. Diesmal aber nicht thematisch. Das Parlament beschäftigt sich am Freitag mit den provokanten Äußerungen der rechten Partei zur deutschen Erinnerungskultur.

Kardinal Reinhard Marx

Christen in der AfD „Die Kirchen müssen das konkrete Gespräch suchen“

Autorin Liane Bednarz über den schmalen Grat zwischen Haltung und Ausgrenzung.

Flucht, Zuwanderung
Land in Sicht?

Sea-Watch „Das Mittelmeer ist die gefährlichste Grenze der Welt“

Ralf-Michael Lübbers ist mit anderen Freiwilligen aufs Schiff, um Flüchtlinge zu retten. Im Interview mit der FR spricht der Arzt über die Angst, eines Tages zu spät zu kommen.

Papst Franziskus Petersbasilika

Migration und Zuwanderung Papst verurteilt Menschenhandel mit Migranten und Flüchtlingen

Der Papst hat sich am Mittwoch erneut gegen Menschenhandel mit Flüchtlingen ausgesprochen und verwies dabei auf die Gefahren illegaler Einreisewege.

Flüchtlinge Wohl 90 Migranten vor Libyen ertrunken

Vor der Küste Libyens sind nach Erkenntnissen der Internationalen Organisation für Migration (IOM) wohl rund 90 Migranten ertrunken.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum