Lade Inhalte...
London
Terror

Terror in London Zwei weitere Festnahmen nach Londoner Anschlag

Die britische Polizei hat zwei weitere Verdächtige festgenommen. Inzwischen befinden sich laut Polizeiangaben neun Personen in Gewahrsam.

24.03.2017 09:35 Kommentieren
Anschlag in London
Terror

Anschlag von London Schwerverletzter stirbt

Ein 75 Jahre alter Mann ist nach dem Anschlag von London seinen Verletzungen erlegen. Weitere Anschlagsopfer sind in einem kritischen Zustand.

23.03.2017 22:41 Kommentieren
Terror in London
London
Terror

Westminster-Anschlag IS reklamiert Anschlag für sich

3. Update Nach dem mutmaßlichen Terroranschlag in London werden sieben Verdächtige festgenommen. Nach letzten Erkenntnissen stammt der Attentäter aus Großbritannien. Weiter korrigiert sie die Zahl der Todesopfer auf vier nach unten. Unter den Verletzten ist ein Deutscher.

23.03.2017 08:56 Kommentieren
London
Terror

Westminster-Anschlag Was bisher über die Tat in London bekannt ist

4. Update Nach dem Anschlag am Parlament in London sind noch zahlreiche Fragen offen. Der Täter ist mittlerweile jedoch ermittelt. Bei der Attacke sterben außer dem Angreifer drei Menschen.

23.03.2017 06:27 Kommentieren
Schüsse nahe britischem Parlament
Terror

London Bluttat vor Westminster

13. Update Mit Auto und Messer greift ein Mann Passanten und Polizisten in London an, vier Menschen sterben, rund 40 werden verletzt . Die Ermittler gehen von einem Terroranschlag aus.

Flughafen Paris-Orly
Terror

Flughafen Orly Angreifer hatte Drogen und Alkohol im Blut

Der Angreifer von Paris am Samstag stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Das ist das Ergebnis der Autopsie, wie aus Justizkreisen verlautet.

20.03.2017 07:36 Kommentieren
Ermittler
Terror

Flughafen Orly „Zerstörerische Flucht nach vorn“

Nach der Attacke auf dem Pariser Flughafen Orly wächst die Angst vor neuem Terror in Frankreich. Auch wenn das Drama glimpflich verlief, kommen Vorwürfe von der rechtsextremen Marine Le Pen.

München
Terror

Amoklauf in München Zweifel am Mobbing-Motiv

Für die Münchner Ermittler ist der Fall klar: Der Amokläufer von München wurde gemobbt und sann auf Rache. Ein Anwalt der Hinterbliebenen bezweifelt diese Lesart und erhebt schwere Vorwürfe gegen die Staatsanwaltschaft.

FRANCE-ATTACK-AIRPORT
Terror

Schüsse am Flughafen Paris Ermittler haben Hinweis auf geplanten Terroranschlag

Ein Angreifer bedroht eine Soldatin auf dem Flughafen Orly bei Paris. Soldaten erschießen ihn. Wurde ein schlimmes Terrorattentat verhindert?

18.03.2017 21:37 Kommentieren
Orly-Flughafen
Terror

Anti-Terror-Behörden ermitteln Angriff auf Soldaten weckt Terrorangst

7. Update Nach einem Angriff auf einen Soldaten wird ein Mann erschossen. Zuvor fallen Schüsse auf Polizisten bei Paris. Anti-Terror-Ermittler übernehmen die Untersuchung.

18.03.2017 13:49 Kommentieren
Polizeiabsperrung
Terror

Nach Anschlagsalarm in Essen Ein Festgenommener wieder frei

Nach dem Anschlagsalarm am Samstag in Essen ist einer der beiden Festgenommenen wieder auf freiem Fuß.

12.03.2017 11:03 Kommentieren
Großeinsatz
Terror

Nach Anschlagsdrohung Großeinsatz in Offenburg

1. Update Eine Anschlagsdrohung richtet sich gegen eine Offenburger Diskothek. Sofort zieht die Polizei starke Kräfte zusammen, kontrolliert intensiv Passanten in der Innenstadt.

12.03.2017 08:21 Kommentieren
Police at the Limbecker Platz shopping mall in Essen
Terror

Essener Einkaufszentrum IS soll Anschlag geplant haben

Der Auftrag zu einem Anschlag am 11. März soll durch einen deutschen IS-Terroristen in Syrien ergangen sein. Der Mann, der aus Oberhausen stammt, soll Bauanleitungen für eine Bombe verschickt haben.

11.03.2017 20:21 Kommentieren
Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen
Terror

Terrordrohung Festnahmen nach Terrorwarnung in Essen

3. Update Aus Sorge vor einem Anschlag hat die Polizei ein Shoppingcenter mitten in Essen gesperrt. Zwei Männer wurden in Oberhausen festgenommen.

11.03.2017 08:59 Kommentieren
1 2 3
Mediathek Politik

Kramp-Karrenbauer: CDU-Sieg auch Signal an den Bund

26.03.2017 20:43

Rehlinger: "Am Ende hat es nicht gereicht"

26.03.2017 20:11 Rehlinger: "Am Ende hat es nicht gereicht"

Saarland-Wahl: CDU klar vorne, Rot-Rot erreicht wohl keine Mehrheit

26.03.2017 20:11 Saarland-Wahl: CDU klar vorne, Rot-Rot erreicht wohl keine Mehrheit

Schulz: "Haben unser Ziel für heute Abend nicht erreicht"

26.03.2017 20:11 Schulz: "Haben unser Ziel für heute Abend nicht erreicht"

Im Saarland zeichnet sich höhere Wahlbeteiligung ab

26.03.2017 16:40 Im Saarland zeichnet sich höhere Wahlbeteiligung ab

Hongkong hat neue Regierungschefin

26.03.2017 12:13 Hongkong hat neue Regierungschefin

Schulz: Mister 100 Prozent

26.03.2017 11:43 Schulz: Mister 100 Prozent

'March for Europe' in Berlin

25.03.2017 17:43 'March for Europe' in Berlin

Papst Franziskus appelliert an EU

25.03.2017 13:43 Papst Franziskus appelliert an EU

Trump verhebt sich an Obamacare

25.03.2017 11:13 Trump verhebt sich an Obamacare
Meinung

Sein erster Deal als US-Präsident entlarvt Donald Trump als politischen Dilettanten. Zum ersten Mal ist der Reality-TV-Star auf die demokratische Realität gestoßen. Ein Kommentar.

Meinung

Römische Verträge Europa ist eine Sozialunion

Zum Jubiläum darf die EU nicht nur jubeln. Sie muss sich fragen, wie ein Neustart gelingen kann.

Meinung

Maut Ein lächerliches Projekt

Dobrindts Ausländer-Maut verknüpft das Thema Infrastruktur mit billigem Populismus. Ein solches Gesetz gehört nicht ins Parlament, sondern in den Schredder. Ein Kommentar.

Meinung

Lammert und die AfD Demokratie geht ohne Tricks

Der Vorschlag von Norbert Lammert, die Regeln für den Bundestagsalterspräsidenten zu ändern, hat manches für sich. Aber er liefert der AfD Munition für ihren Populismus. Ein Kommentar.

Rechtsextremismus
NSU Prozess

NSU-Prozess Zschäpe distanziert sich von Befangenheitsanträgen

Über mehrere Tage stellten die Anwälte von Beate Zschäpe außerhalb der Verhandlung immer neue Befangenheitsanträge gegen das Gericht - und jetzt will Zschäpe davon nicht gewusst haben.

NSU-Ausschuss Hessen

NSU Rhein verhinderte unangemeldeten Einblick beim Verfassungsschutz

Der damalige hessische Innenminister Rhein stoppte im November 2011 eine unangekündigte Ermittlung zum NSU beim Verfassungsschutz Hessen. Im NSU-Ausschuss in Wiesbaden verteidigt er jetzt sein Vorgehen.

Andreas Temme

NSU Linksfraktion zeigt Temme wegen Falschaussage an

Der frühere Verfassungsschutz-Mitarbeiter soll bereits vor dem NSU-Mord 2006 in Kassel dienstlich mit der Ceska-Mordserie zu tun gehabt haben – das hatte er stets anders dargestellt. Ein entscheidendes Dokument ist aber erst jetzt aufgetaucht.

Flucht, Zuwanderung

Türkei Elf syrische Flüchtlinge ertrunken

Ihr Schlauchboot kenterte in der Ägäis: Elf Flüchtlinge aus Syrien, darunter fünf Kinder, sind ertrunken. Neun Bootsinsassen konnten gerettet werden. Die Gruppe war wohl auf dem Weg nach Griechenland.

Migrants rescued by Italian Navy

Flüchtlinge Hunderte Tote im Mittelmeer befürchtet

1. Update Erneut könnten vor der Küste Libyens Hunderte Menschen ertrunken sein, befürchtet das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR. Eine private Rettungsinitiative hat gekenterte Boote entdeckt.

Griechenland

EU-Kommission Griechenland gegen Rücknahme von Flüchtlingen

Die EU-Kommission will Flüchtlinge dem Dublin-Verfahren entsprechend nach Griechenland zurückbringen, Athen jedoch sperrt sich. Man habe nicht die Kapazitäten, so Außenminister Kotzias.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum