Lade Inhalte...
Ursula Haverbeck
Rechtsextremismus

Verurteilte Rechtsextremistin Holocaust-Leugnerin erscheint nicht zum Haftantritt

Ursula Haverbeck wurde mehrfach wegen Volksverhetzung verurteilt und sollte dafür eigentlich eine zweijährige Haftstrafe verbüßen. Doch die 89 Jahr alte Rechtsextremistin kommt nicht zur JVA.

04.05.2018 16:38
Rechtsextremismus

18. Todestag Helmut Sackers Braune Musik und tödliche „Notwehr“

Opfer rechtsextremer Gewalt

Heute jährt sich der Tod Helmut Sackers zum 18. Mal: Der Rentner wollte das Horst-Wessel-Lied nicht hören und musste sterben - der Täter bekam Freispruch. Wir dokumentieren einen FR-Bericht vom 25. April 2001.

NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Verteidiger fordern für Zschäpe maximal zehn Jahre Haft

1. Update Drei Tage haben Beate Zschäpes Verteidiger plädiert. Sie fordern zwar eine lange Haftstrafe für ihre Mandantin - aber nicht wegen Mordes.

26.04.2018 14:32
NSU-Prozess
NSU

NSU Verteidiger wollen Zschäpe nicht für NSU-Morde bestraft sehen

In ihrem Plädoyer sprechen sich Beate Zschäpes Wunschverteidiger gegen ihre Bestrafung als Mittäterin der NSU-Morde aus.

26.04.2018 11:26
NSU-Prozess
NSU

NSU Verteidiger: Zschäpe war keine Mittäterin

2. Update Aus Sicht ihrer Verteidiger ist Beate Zschäpe keine Mittäterin an den Morden und Anschlägen des NSU.

24.04.2018 13:42
NSU-Untersuchungsausschuss Hessen
NSU

NSU-Ausschuss in Hessen Aussage einer Zeugin bleibt ohne Folgen

Eine Zeugin aus der Neonazi-Szene macht Aussagen zu dem Café in Kassel, in dem 2006 Halit Yozgat erschossen wurde. Die Bundesanwaltschaft will diesen nicht weiter nachgehen.

Ralf Wohlleben
NSU

NSU-Prozess Wohlleben-Verteidiger scheitern

Richter Manfred Götzl wirft den Anwälten des ehemaligen NPD-Kaders eine Verschleppung des NSU-Prozesses vor - und lehnt ihre Beweisanträge ab. Die Plädoyers der Verteidiger verzögern sich weiter.

NSU-Untersuchungsausschuss Hessen
NSU

NSU-Ausschuss in Hessen Keine Zeugen mehr in Sachen NSU

Der hessische NSU-Landtagsausschuss beendet die Zeugenbefragung. Vor den Osterferien soll ein Abschlussbericht in dem Gremium beraten werden.

14.12.2017 11:25
NSU
NSU

NSU Bouffier weist Vorwurf von Yozgats Vater zurück

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) weist Vorwürfe des Vaters von Halit Yozgat zurück. Yozgat, dessen Sohn vom NSU ermordet wurde, habe aber „jedes Recht zur Emotionalität“.

Fortsetzung NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Vorwürfe gegen den Verfassungsschutz

Plädoyer im NSU-Prozess: Nach Auffassung der Angehörigen ist der Mord an Halit Yozgat nicht ausreichend aufgeklärt worden.

Rechtsextremismus
Demonstration des Bündnisses "Wir für Deutschland"

Kundgebung in Berlin Gericht hebt Verbot rechter Demonstration auf

Das Berliner Verwaltungsgericht kippt das Verbot einer rechtsextremen Kundgebung am Jahrestag der Pogromnacht.

Chemnitz

Chemnitz Nach Attacke auf türkisches Lokal in Chemnitz übernimmt Staatsschutz

In Chemnitz wird erneut ein ausländisches Lokal attackiert. Nur mit viel Glück wird bei dem Brandanschlag niemand verletzt, Anwohner waren in Lebensgefahr. Die Polizei will reagieren.

Overath

Rechtsextreme Ein scheinbar unpolitischer Mord

Vor 15 Jahren erschoss ein bekennender Neonazi in Overath bei Köln drei Menschen. Das Innenministerium von NRW aber spricht bis heute nicht von einer rechtsextremen Tat.

Mythen der Rechten
Diskussion zum FR-Buch

Diskussion zum FR-Buch Rechte Mythen entzaubern

Experten raten bei einer FR-Podiumsdiskussion, der AfD mit Fakten entgegenzutreten.

FR-Diskussion Die Mythen der Rechten

Am 14. September diskutieren FR-Redakteure im Festsaal des Studierendenhauses an der Goethe-Universität mit Experten über die Mythen der Rechten.

Identitäre Bewegung in Berlin

Mythen der Rechten „Die Neue Rechte profitiert von Tabubrüchen“

Historiker Volker Weiß erklärt, wer die Neuen Rechten sind, wen sie ansprechen, wie sie beeinflussen und wie Demokraten dagegenhalten können.

Schweden Mehr Vergewaltigungen?

Das liberale Schweden erlebt angeblich einen „Vergewaltigungsalptraum“. Aber stimmt das so?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen