Lade Inhalte...

Phrasenschwein Einstieg

Wenn SPD-Leute sich über einen „Einstieg“ freuen, ist Vorsicht geboten. Denn darauf folgt, so ist zu fürchten, allenfalls Stillstand.

Malu Dreyer
Malu Dreyer freute sich über den „Einstieg in die gebührenfreie Kita“. Foto: dpa

Angenommen, das Enkelchen will mit der Oma eine Zugfahrt machen. Weil die Oma ziemlich klapprig ist, besorgt das Enkelchen eine Einstiegshilfe. Endlich sitzen sie beide, aber der Zug fährt nicht los. Reise abgeblasen, aber die Oma hält tröstende Worte bereit: „Den Einstieg haben wir ja immerhin geschafft.“

Nun ist eine große Koalition kein Hochgeschwindigkeitszug und Andrea Nahles keine alte Oma, Malu Dreyer auch nicht. Aber eines haben die SPD-Fraktionsvorsitzende und die Mainzer Ministerpräsidentin gemeinsam mit der betagten Dame aus dem Beispiel: Sie sind zufrieden, wenn sie irgendwo eingestiegen sind. Ob sich danach noch etwas bewegt, ist Nebensache.

Dreyer zum Beispiel freute sich beim SPD-Parteitag am vergangenen Wochenende über den „Einstieg in die gebührenfreie Kita“, und Nahles sagte am Freitag vor Beginn der Verhandlungen mit der Union, einen „Einstieg“ in die Bürgerversicherung hätte sie schon recht gern.

Die Enkelchen von den Jusos haben zwar Einstiegshilfe geleistet, als sie wenigstens die Forderung nach etwas mehr Bewegung durchzusetzen halfen. Aber deren Idee, man könnte nach einer alternativen Verbindung suchen, die irgendwann auch zum Ziel führt, finden die beiden Damen überhaupt nicht so gut.

Politisch gesprochen: Kleine Erfolge, bei denen man dann vier Jahre lang stehenbleiben wird, werden „Einstieg“ genannt, damit der irrige Eindruck entsteht, es folge ihnen etwas anderes als Stillstand. Und deshalb: Ab ins Phrasenschwein.

Lesen Sie mehr zum Thema in unserem Dossier Phrasenschwein

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen