Lade Inhalte...
Erdogan in Ankara
Andrea Nahles
Leitartikel

Maaßen und die Groko Weiterregieren, irgendwie

In seiner neuen Position darf Maaßen seine Anti-Asyl-Politik erst recht umsetzen. Und die GroKo? Gefährdet mit ihrem peinlichen Theater jene Stabilität der Demokratie, um die es ihr doch angeblich geht. Der Leitartikel.

Wohnungsbau in Frankfurt
Leitartikel

Wohngipfel Auf dem Gipfel fehlt der Sachverstand

Die Gästeliste des Wohngipfels dämpft die Erwartungen. Seehofer hat Bau-Experte Adler zugunsten von Hans-Georg Maaßen in den Ruhestand geschickt. Ein paar gute Ideen gibt es trotzdem. Der Leitartikel der FR.

SPD
Leitartikel

Hans-Georg Maaßen SPD, Partei der ungeliebten Entscheidungen

Der Fall Maaßen belastet die SPD. Und die Partei verliert an Zustimmung. Ein Ausweg scheint nicht in Sicht. Muss sich die SPD neu erfinden? Der Leitartikel.

Maaßen
Leitartikel

Hans-Georg Maaßen Ein Fall fürs Kabarett

Die Ablösung von Hans-Georg Maaßen zeigt: Allein in der Politik ist möglich, was im normalen Leben unmöglich ist – dass aus einem Abstieg ein Aufstieg wird. Der Leitartikel.

Pflegemesse 2018
Leitartikel

Pflege Soziale Berufe ringen um Anerkennung

Die Politik verspricht Erzieherinnen und Altenpfleger seit Jahren höhere Löhne. Einige von ihnen wollen darauf nicht mehr warten.

CSU
Leitartikel

Landtagswahlen in Bayern Vom Absturz der CSU

Normalerweise hört man aus Bayern nur Superlative. Doch vom Parteitag der CSU kommen dieses Mal erstaunlich leise Töne. Der Leitartikel.

CDU Hessen
Leitartikel

Landtagswahl in Hessen Testfall Hessen

Volker Bouffier ist im Wahlkampf auf Merkel-Kurs. So weist Hessen den Weg für die Union – und zeigt auch, ob die SPD noch gewinnen kann. Der Leitartikel.

Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer
Leitartikel

Maaßen Seehofers Zeckenbiss

Der oberste Verfassungsschützer sucht die Nähe zu Rechtspopulisten und der Innenminister findet das plausibel. Es ist was faul im Staat. Der Leitartikel in der FR.

Leitartikel

Leitartikel Neue Ideen gesucht

Die EU steht von innen und außen unter Druck. Es braucht viel Arbeit.

Mediathek Politik

Opposition: Brinkhaus' Wahl ist Zeichen von Merkels Schwäche

Trump vertritt vor UN mit Nachdruck "America First"-Politik

25.09.2018 19:07

Brinkhaus zum neuen Vorsitzenden der Unionsfraktion gewählt

25.09.2018 18:06

Schwedischer Premier verliert Vertrauensfrage

25.09.2018 17:05

Trump über Rosenstein: "Feststellen, was Sache ist"

25.09.2018 12:12

Merkel: EU schützt Deutschland im Handelsstreit

25.09.2018 12:12

Merkel für möglichst enge Beziehungen zu Großbritannien nach Brexit

24.09.2018 20:08

EU-Kommission beantragt EuGH-Verfügung gegen Polens Justizreform

24.09.2018 18:06

CDU und SPD verteidigen Einigung zu Maaßen

24.09.2018 17:05
Meinung

Von der Leyen setzt beim Umbau ihres Ministeriums auf externe Berater. Das ist verständlich, denn gegen Reformen der Rüstungsbeschaffung gibt es seit Jahrzehnten Widerstände auch von intern. Doch Feuer mit Feuer zu bekämpfen kann keine Lösung sein. Unser Kommentar.

Alexander Gauland in Frankfurt Verschwörungserzählungen von Rechtsaußen

Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland bedient sich in Frankfurt-Oberrad der Thesen der Identitären Bewegung und zeichnet das bewährte AfD-Bedrohungsszenario. Nur: Wen bedroht diese Gesellschaft tatsächlich? Ein Kommentar.

Der Fall Maaßen Tiefe Brüche in der Koalition

Die Affäre um den Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen legt tiefliegende Brüche in der großen Koalition offen. Ein Kommentar.

Kommentar zu Porsche Der Diesel ist nicht tot

Bei Porsche wiederholt sich, was schon beim E-Antrieb zu beobachten war: Die deutsche Autoindustrie – allen voran der VW-Konzern – verschläft den Fortschritt. Ein Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen