Lade Inhalte...

Streit mit Nordkorea Darum sind Trumps Worte so gefährlich

Mit militärischen Drohungen gegen Nordkorea setzt sich US-Präsident Donald Trump selbst unter Zugzwang. Was, wenn Kim Jong Un ihn weiter provoziert?

Nordkoreanischer Raketentest
Nordkoreanischer Raketentest Ende Juli: Was, wenn Kim Jong Un weiter eskaliert? Foto: dpa

Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass Donald Trump politikunfähig ist, dann hat ihn der US-Präsident jetzt selbst geliefert. Er will Nordkorea, sollte dessen Führung militärisch gegen die USA vorgehen, mit „Feuer und Wut“ überziehen.

Das Regime des Machthabers Kim Jon-un sollte „sehr, sehr nervös“ sein, sagte Trump dann, um schließlich zu twittern, die USA stünden Gewehr bei Fuß, sollte die Nordkoreaner unklug handeln.

Das klingt nach den Worten eines Verrückten, nicht nach Rhetorik, wie sie vom Präsidenten der Vereinigten Staaten zu erwarten wäre. Aber von Trump kennt man nichts anderes. Er ist tatsächlich nicht in der Lage, Provokationen von außen mit würdiger Gelassenheit zu begegnen.

Das Schlimmste aber ist: Mit jedem dieser Schlachtrufe zieht Trump rote Linien und setzt sich selber unter Zugzwang. Sollte Kim Jong-un tatsächlich auf die selbstmörderische Idee kommen, die USA mit militärischen Nadelstichen reizen zu wollen, muss Trump nach seiner eigenen Logik fast zwangsläufig mit militärischen Mitteln antworten. Alles andere machte ihn in seiner eigenen Anhängerschaft unglaubwürdig, und nur die zählt für Trump. 

Theoretisch könnte er natürlich anders handeln. So wie sein Vorgänger vor ein paar Jahren.  Obama drohte dem syrischen Machthaber Assad mit einem Militärschlag, verzichtete dann aber nach einigem Nachdenken darauf und ließ sich von den eigenen Leuten in Grund und Boden kritisieren. 

Obama hatte Größe. Trump hat sie nicht. Man wünschte sich in diesen gefährlichen Zeiten einen Mann von Format im Weißen Haus. Stattdessen sitzt da das kleine Karo und redet wirres Zeug.

Lesen Sie mehr zum Thema in unserem Dossier Nordkorea

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum