Lade Inhalte...
Waldbrände in Kalifornien
Kolumnen

Kolumne Brandgefährliche Logik

Fakten sind egal, Meinung zählt. Dann ist auch schnell klar, wer schuld ist an der Feuerkatastrophe. Und warum löscht die Feuerwehr die Brände nicht einfach?

Kolumnen

Kolumne Gaza-Blues

Wenn Bomben fallen und die Hamas die Ausreise verbietet: Anderthalb Tage in Gaza reichen, um zu erahnen, wie sehr ein Leben ohne Reisefreiheit zermürbt.

Proteste gegen AfD-Demonstration
Kolumnen

„Erklärung der Vielen“ „Autoritärer Nationalradikalismus“ bedroht die offene Gesellschaft

Kulturinstitutionen und Künstler beziehen Stellung gegen Nationalismus. Das alarmistisch zu nennen, ist falsch. Die Drohung „Wir werden sie jagen“ gilt auch ihnen. Die Kolumne.

Kolumnen

Kolumne Herrlich den Anschluss verlieren

Der Zwang zur Optimierung droht uns zu einem Haufen perfekter Langweiler zu machen. Wer das Leben liebt, setzt stattdessen auf konsequente Pessimierung.

Kolumnen

Kolumne Von Ratten und Lemmingen

Sozialistische Staaten haben ihre Bürgerinnen und Bürger angeblich vereinheitlicht. Aber sind nicht die Menschen in „freien“ Staaten viel konformistischer?

Kolumnen

Kolumne Geht in den Untergrund!

Nirgends lässt sich Berlin so schnell entdecken, wie in der U-Bahn. Hier kann man die unterschiedlichen Charaktere der Stadt sehen, riechen und fühlen.

Atomkraft
Kolumnen

Atomkraft Strahlende Schönheit

Aktuell belasten die Folgen friedlicher Nuklearnutzung Wildschweine und Pilze. Früher wurde sogar eine Atombombe mit einer Filmdiva verziert. Zeiten ändern sich. Eine Kolumne von Manfred Niekisch.

Influencer
Kolumnen

Influencer Manipulierte Netzwelt ist gefährlich für die Demokratie

Es wird Zeit, dass sich die Gesellschaft - nicht der Staat! - die Kontrolle über die Öffentlichkeit im Netz zurückholt. Die Kolumne.

Teufel in der Hölle
Kolumnen

Migrationspolitik Migrationspakt aus der Hölle

Bei der UN-Vollversammlung im Dezember soll ein Migrationspakt beschlossen werden. Viele Rechte wettern gegen die angestrebte Vereinbarung der Vereinten Nationen. Die Kolumne.

Kolumnen

Merkel-Nachfolge Die Iden des Merz

CDU

Wettquoten taugen nicht zum Wahrsagen. Annegret Kramp-Karrenbauer sollte sich also nicht auf ihre dortige Favoritenstellung verlassen. Die Kolumne.

Mediathek Politik

"Gelbwesten" protestieren gegen Treibstoffsteuer

SPD will Bürgergeld

17.11.2018 16:04

Migranten warten an US-Grenze

17.11.2018 15:03

Argentinien meldet Fund von gesunkenem U-Boot

17.11.2018 11:11

Nach Messerattacke: Angela Merkel zum Bürgerdialog in Chemnitz

16.11.2018 22:10

Grüne vor SPD: 20 Tage nach Auszählpanne herrscht in Hessen Klarheit

16.11.2018 17:05

"Das wurde ja auch Zeit"

16.11.2018 16:04

AfD-Spendenaffäre: Weidel weist Vorwürfe zurück

16.11.2018 16:04

Seehofer will auf Parteitag im Januar CSU-Vorsitz abgeben

16.11.2018 14:02
Meinung

Noch unheilvoller als das Brexit-Referendum ist das, was die britischen Politiker daraus gemacht haben.

9. November Schwieriges Gedenken am 9. November

Novemberrevolution, Pogromnacht, Mauerfall: Der 9. November ist ein wichtiger Tag - nicht nur für Deutsche. Es ist also nicht verwunderlich, dass darüber diskutiert wird. Der Leitartikel.

Midterms in den USA 2018 Die Quittung für Trumps Machotum

Es sind die Frauen, die den Demokraten die Mehrheit im Repräsentantenhaus sichern. Ihr Vormarsch ist die Reaktion auf Trumps Verachtung. Ein Kommentar.

Wirtschaftswachstum Die Krisen sind absehbar

Handelskrieg, Brexit und Italienkrise bedrohen das deutsche Wirtschaftswachstum. Die Bundesregierung sollte aber jetzt nicht sparen, sondern investieren - etwa in Bildung und Straßen. Der Leitartikel.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen