Lade Inhalte...
Gastbeiträge

Gastbeitrag Staatsziele gehören in die Verfassung

Nachhaltigkeit, Kultur, Infrastruktur: Dass Hessen auf solche Ziele verpflichtet werden soll, ist richtig. Eine Antwort auf Paul Tiedemann.

Kolumnen

Von Tuten und Blasen keine Ahnung

Das reale Leben in Deutschland sei dem Hauptstädter fremd, lautet ein beliebter Vorwurf. Wer das glaubt, sollte mal U-Bahn fahren. Am besten auf der Linie 8.

Verfassungschutzpräsident Hans-Georg Maaßen
Kommentare

Hans-Georg Maaßen Skandalöse Relativierung der Hetzjagd von Chemnitz

NSU-Terror, Fall Anis Amri, Treffen mit AfD-Politikern, die Hetzjagd von Chemnitz: Maaßen hat nachdrücklich seine Blindheit gegenüber den Bedrohungen von rechts bewiesen.

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen Mörderisches Biotop

Andreas Förster und andere zeichnen den Fall des NSU nach

Hans-Georg Maaßen
Kommentare

Verfassungsschutzchef Maaßen Was muss noch passieren?

Der Verfassungsschutzchef Maaßen muss hoffen, dass nicht noch mehr seiner Verfehlungen bekannt werden und sein Vorgesetzter Seehofer weiter an ihm festhält. Ein Kommentar.

CDU Hessen
Leitartikel

Landtagswahl in Hessen Testfall Hessen

Volker Bouffier ist im Wahlkampf auf Merkel-Kurs. So weist Hessen den Weg für die Union – und zeigt auch, ob die SPD noch gewinnen kann. Der Leitartikel.

FILES-BRAZIL-FIRE-MUSEUM-RECOVERY-MARTINS
Kolumnen

Kolumne Kein böser Wille

Das Feuer von Rio zerstörte Welterbe. Schleichend gehen Arten verloren. Pfusch und Gleichgültigkeit vernichten, was wir nicht kennen. So vermissen wir es auch nicht.

Kolumnen

Kolumne Weit weg

Bei der Debatte über die Zukunft des ländlichen Raums darf nicht nur über Ärzte und Internet gesprochen werden, es muss auch um Erntehelfer gehen. Die Kolumne.

Leitartikel
Panzer

Leitartikel Stoppt Killerroboter

Autonome Waffen werden einen Krieg schlimmer und nicht besser machen. Deshalb sollten die UN diese Maschinen verbieten.

Chemnitz

Hetzjagd in Chemnitz Fruchtbarer Nährboden im Osten

Ereignisse wie diese in Chemnitz dürfen sich nicht wiederholen. Für dieses Ziel kann die Empörung nur ein guter erster Schritt sein. Demokraten müssen sich zusammentun. Der Leitartikel.

AfD Gepflegter deutscher Pessimismus

Deutschland geht es so gut, dass wir uns schlechte Laune und sogar die AfD leisten können. Der Leitartikel.

Papst in Irland Nur Bedauern reicht nicht

Papst Franziskus spricht in Irland mit Missbrauchsopfern. Die katholische Kirche muss aber mehr tun. Sie braucht eine andere Kultur. Der Leitartikel der FR.

Pegida in Dresden Regieren mit der AfD im Nacken

Islam- und Merkelhasser danken allwöchentlich der Polizei in Dresden. Der pöbelnde LKA-Mann ist daher nur Teil einer größeren Katastrophe: der Erosion von Demokratie und Umgangsformen. der Leitartikel.

Kommentare
Rente

Koalition Regieren bis zur Rente

Die Füllmenge im Rentenpaket der großen Koalition fällt eher gering aus. Das Motto scheint zu lauten: Regieren, egal wie. Der Kommentar von Stephan Hebel zum Rentenpaket.

Erdogan-Statue

Streit um Erdogan-Statue Mit Erdogan verschwindet die Kunstfreiheit

Recep Tayyip Erdogan in Wiesbaden: So platt wie das Spiel mit dem Denkmal des Autokraten waren die Reaktionen der Empörten. Und verloren hat die Freiheit der Kunst. Ein Kommentar.

Titelseite des Deutschland-Kuriers

Deutschland Kurier Kostenlose Hetze am Sonntag

In Aschaffenburg und Umgebung landet der rechtspopulistische Deutschland-Kurier im Briefkasten. Kostenfrei und als Beilage der „Prima Sonntag“. Wer steckt dahinter? Die FR klärt auf und kommentiert die Aktion.

Kolumnen

Kolumne Zu spät

Pünktlichkeit ist auf dem Rückzug. Sie ist oft gar nicht mehr so wichtig und gilt außerdem als uncool.

Leistungsgesellschaft Hinterfotzigkeit und Eloquenz

Die moderne Gesellschaft fördert Fehlverhalten. Einige sind keine Schleimer mehr, sondern gut vernetzt. Die Kolumne.

Dresden

AfD und Pegida in Dresden Danke für die Soap!

Der komische Mann mit Hut macht die Ereignisse von Dresden noch erträglich. Wegen ihm kann man über die seltsame Geschichte lachen. Die Kolumne.

Fischkutter

Fischfang Lebewesen gelten als Abfall

Meerestiere werden als Abfall ins Meer zurückgekippt. Dafür sorgen sogar Gesetze. Wer dem Falschen ins Netz geht, hat Pech gehabt. Die Kolumne.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Für eine Bodenwertsteuer

Der Streit über eine Reform der Grundsteuer lässt sich beilegen, wenn man den Wert eines Grundstücks besteuert.

Wohnungsmarkt

Mietpreisbremse Bezahlbare Wohnungen schaffen

Bund, Länder und Kommunen müssen mehr unternehmen, um die Krise in den Griff zu bekommen. Die Mietpreisbremse reicht nicht. Ein Gastbeitrag.

Bundeswehr Militärischer Schnupperkurs

Für eine freiwillige Dienstpflicht gibt es im Kern nur einen Grund: Nachwuchs für die Bundeswehr zu bekommen. Das ist zu wenig. Der Gastbeitrag.

Gastbeitrag Mitte-links braucht einen neuen Umgang!

Mitte-links-Parteien müssen ihre Kräfte bündeln. Nur so können sie ihre Ziele umsetzen. Sonst besorgen sie das Geschäft ihrer Gegner.

Gastbeitrag Geldgeschenke reichen nicht

Der lang erwartete Gesetzentwurf der Bundesregierung für bessere Kitas muss nachgebessert werden. Sonst wird das Ziel nicht erreicht.

Für Sie gelesen

Woanders gelesen Rentenstreit geht weiter

Über das Niveau wird diskutiert, obwohl SPD Debatte beendet.

Sex und Revolution

Unda Hörner schrieb ein interessantes Buch über 1919 und die Frauen.

Woanders gelesen Immer komplexer

El-Mafaalani vertritt in „Das Integrationsparadox“ eine strittige These.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen