Lade Inhalte...
Robert Mugabe
Leitartikel

Simbabwe Das Ende der Big Men

In Simbabwe ist Robert Mugabe am Ende – drei Jahrzehnte zu spät, aber immerhin. Er ist nicht der Einzige aus der alten Garde Afrikas: Auch andere wanken. Unser Leitartikel.

Klimaschutz
Leitartikel

Klimakonferenz Die Klima-Versager

Der Ausstoß von Kohlendioxid steigt, die Ziele von Paris rücken in immer weitere Ferne. Wer tut etwas gegen den Stillstand der Politik? Der Leitartikel.

Kolumnen

Kolumne Macht auf vier Rädern

Rasen, bei Rot über die Ampel fahren: Alltag in Berlin. Es gäbe Möglichkeiten, vor allem die Kinder besser zu schützen. Aber wann werden sie endlich genutzt?

Polizei
Kolumnen

Bundesverwaltungsgericht Warum durfte ein Neonazi so lange Polizist bleiben?

Ein Polizist, der nun endlich keiner mehr sein darf, hat aus seiner rechtsextremen Gesinnung keinen Hehl gemacht. Trotzdem sind bis zum Urteil zehn Jahre vergangen. Ein Kommentar.

Leitartikel
Fortsetzung der Sondierungsgespräche

Jamaika Die neoliberale Individualisierungs-Koalition

Jamaika bringe ganz unterschiedliche Parteien zusammen, heißt es. Stimmt das? Passen sie nicht doch ganz gut zueinander? Allzu gut sogar? Der Leitartikel.

Lindner

FDP Die Protestpartei der gutsituierten Mitte

Die Liberalen sind nicht in der Lage zu erklären, warum sie im Parteienspektrum Deutschlands noch gebraucht werden. Doch Jamaika könnte sich als Glücksfall für die FDP erweisen. Unser Leitartikel.

Pesco Ein Schritt in die richtige Richtung

Die EU wird mehr Sicherheit nicht alleine mit einem Militärprojekt erreichen. Will sie die Anforderungen bewältigen, muss sie ernst machen mit einer gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik. Unser Leitartikel.

Bundespräsident Steinmeiers Aufgabe

Der Bundespräsident muss die künftige Koalition unter Druck setzen, damit diese die Ursachen des Frusts der Bürger beseitigt. Der Leitartikel.

Globalisierung Trumps Globalisierung

US-Präsident Donald Trump macht den Handel nicht - wie versprochen - fairer. Er bedient stattdessen die Interessen der US-Finanzelite. Unser Leitartikel.

Kommentare
Justiz

Fall Oury Jalloh Katastrophales Staatsversagen

Was sich jetzt als die mutmaßliche Wahrheit im Fall Oury Jalloh herausstellen könnte, ist eine der größten vorstellbaren Katastrophen für den Rechtsstaat. Ein Kommentar.

Sondierungsgespräche

Jamaika-Sondierungen Es ist ein Trauerspiel

Die Jamaika-Sondierungen gehen in die Verlängerung. Macht nichts, es ist ja ein „historisches Projekt“. Wirklich? Ein Kommentar.

Robert Mugabe

Simbabwe Und jetzt Demokratie

Ein Putsch ist niemals zu akzeptieren, so die Theorie. Aber gilt das auch für die Entmachtung des Mugabe-Clans in Simbabwe? Ein Kommentar.

Kolumnen
Bares für Rares

„Bares für Rares“ Vom veredelten Plunder

Wie eine Sendung im Fernsehen uns den Wert von Kunst und Handwerk erspüren lässt - ausgerechnet, wenn wir die alten Dinge loswerden wollen. Unsere Kolumne.

Tempolimit

Tempolimit Raserei ist wieder in Mode

Was die Gegner von Tempolimits zu sagen haben, ist beinahe genauso gemeingefährlich wie die illegalen Rennen in unseren Städten. Unsere Kolumne.

Traueranzeigen Per Trecker ins Paradies

Traueranzeigen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Statt Blumen oder Kreuzen als Illustration sind diverse Transportmittel in Mode gekommen. Unsere Kolumne.

Nachbarschaft

Nachbarschaftshilfe Online So von Mensch zu Mensch - ist out

Früher hat man beim Nachbarn geklopft, wenn ein Ei fehlte. Heute gibt es dafür eine App. Ob sie hilft? Die Kolumne.

Gastbeiträge
SPD

SPD Vielfalt meint nicht Beliebigkeit

Mit Mut und Haltung muss die SPD auch den Verunsicherten ein Angebot machen. Der Gastbeitrag.

Bundestag

Gastbeitrag Verkleinert endlich das Parlament

Die Zahl der Abgeordneten im Bundestag ist zu hoch. Die überfällige Reform des Wahlrechts würde dies wieder ändern - ein Gastbeitrag.

Gastbeitrag Das Chancenkonto würde allen helfen

Eine Firma gründen? Sich lebenslang bilden? All das würde ein Chancenkonto ermöglichen. Man muss es nur einrichten.

Gewalt im Netz Frauen sind Zielscheibe von Hass

Vor allem Bloggerinnen und Netz-Journalistinnen werden häufig verbal angegriffen. Wie lässt sich Gewalt im Netz unterbinden? Ein Gastbeitrag von Greta Olson und Sara Polak.

Wladimir Putin Liebesgrüße für Moskau

US-Präsident Donald Trumps Politik hilft Russland. Wladimir Putins offensichtliche Investition in dessen Wahlkampf zahlt sich aus. Der Gastbeitrag.

Für Sie gelesen

Brexit Gelähmt in den Brexit

Pressestimmen zur Debatte in London: Wie Großbritannien der Scheidung von Europa entgegenstolpert.

Widerstand und Verrat Unterwandert

Hans Schafranek beschreibt, wie Nazis den Widerstand bekämpften.

Reichsbürger Unterschätzte Gefahr

Buch über Reichsbürger macht deren Gedankenwelt verständlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum