Lade Inhalte...
Detlev Spangenberg
Kolumnen

Detlev Spangenberg Antifeminismus à la AfD

Will man wissen, was die AfD von der Gleichberechtigung hält, muss man ihr nur zuhören. Am besten Detlev Spangenberg, der die Schuld für Ungleichheit bei den Frauen findet. Die Kolumne der FR.

Kommentare

Gorch Fock Besser ein Museum

Tradition und das Festhalten an alten Namen kann nicht der Maßstab sein, wenn es um Millionen von Euro geht. Ein Kommentar zur Gorch Fock.

Flüchtlinge am Arbeitsmarkt
Leitartikel

Zuwanderung Deutschland macht sich endlich ehrlich

Deutschland ist ein Einwanderungsland. Das gesteht die große Koalition mit einem Gesetz ein, mit dem Zuwanderung künftig geregelt wird. Es soll auch bei der Integration helfen. Der Leitartikel.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Mobilität neu denken und gestalten

Statt über Diesel-Fahrverbote zu diskutieren, sollte die Verkehrswende gestaltet werden. Vor allem der Nahverkehr gehört reformiert.

Leitartikel
Tempo 120

Grenzwerte, Fahrverbot, Tempolimit Die Alibis der Klimaschutz-Politik

Die EU drückt beim Klimaschutz aufs Tempo. Dem erbärmlichen Aufschrei aus manchen Autokonzernen zum Trotz: Das Ziel ist richtig. Aber es fordert mehr als nur neue Produkte - bewegen müssen sich auch Verbraucher. Der Leitartikel.

Demonstration in Budapest

Protest gegen „Sklavengesetz“ Die Ungarn sind auf sich allein gestellt

Immer mehr Ungarn stellen sich Regierungschef Orban entgegen. Beim Kampf für ihre Rechte können sie aber leider nicht auf all zu viel Hilfe von der EU hoffen. Der Leitartikel.

Klimagipfel Die gestohlene Zukunft

Der Klimagipfel von Kattowitz hat zwar ein paar vernünftige Ergebnisse gebracht. Aber gemessen an dem, was nötig wäre, ist das viel zu wenig. Der Leitartikel.

Leitartikel Wir schaffen es

Sorgen Flüchtlinge in Deutschland für ein Wirtschaftswunder? Oder vergrößern sie nur die Zahl der Arbeitslosen? Für Euphorie gibt es keinen Grund, aber wir erleben eine Erfolgsgeschichte.

Leitartikel Der neue Feind

Es ist nicht nur Trump: Hinter den aktuellen Konflikten zwischen den USA und China verbirgt sich eine langfristige Neuausrichtung der Politik in Washington. Fragt sich nur, ob die Strategie auch wirkt.

Kommentare
Zigarettenkippen

Müll-Entsorgung Die Welt als Aschenbecher

Kippen-Reste sind der häufigste Plastikmüll überhaupt. Es wäre richtig, die Tabakindustrie für die Entsorgung mitzahlen zu lassen. Leider hat der Vorstoß einen Haken. Der Kommentar.

Jeremy Corbyn

Brexit Corbyns Kapitulation

Der britische Oppositionschef Jeremy Corbyn verpasst die Chance, seine Ideen europäisch zu vertreten. Der Kommentar.

SPD

Ausschlussverfahren SPD Sarrazin? Einfach ignorieren

Hilft den Sozialdemokraten ein drittes Parteiausschlussverfahren gegen Thilo Sarrazin? Aller guten Dinge sind nicht immer drei. Ein Kommentar.

Kolumnen

Kolumne Niemand hat gesungen

Das BIP misst die Wirtschaftsleistung, aber nicht Glück. Letzteres zu bemessen, ist nicht leicht. Warum eigentlich?

Kolumne Danke für den Abend, Alter!

„Events“ und „Meet and Greet“ sind meist nur schwer erträglich. Es sei denn, man trifft einen besonderen Gast. Die Kolumne.

Krippenfigur

Weihnachten Mach mal Pause vom Hass

Ein paar Wünsche zu Weihnachten an all die Trolle, die Wütenden und Gekränkten, die die Botschaft des Festes offenbar nicht verstanden haben. Die Kolumne.

Autoverkehr

Diesel-Affäre CDU, die christliche Volkswagenpartei

Statt auf Distanz zur Autoindustrie zu gehen, bekämpft die CDU per Parteitagsbeschluss die Deutsche Umwelthilfe. Was sagt das über ihr Verständnis von Demokratie? Die Kolumne

Gastbeiträge
Deutsche Bahn

Planungsbeschleunigungsgesetz Die Misere der Deutschen Bahn

Statt sich das Mantra der Marktwirtschaft von Beratern wie McKinsey vorbeten zu lassen, sollte die Deutsche Bahn endlich auf die Bürger hören. Der Gastbeitrag.

Das digitale Klassenzimmer

Digitalisierung an Schulen Tablet und WLAN, das ist längst nicht alles

Dass die digitale Modernisierung der Schulen notwendig ist, wird niemand bestreiten. Aber noch wichtiger ist, was und wie unterrichtet wird. Der Gastbeitrag.

Handel um jeden Preis

Am Mittwoch hat das Europaparlament den Freihandelsvertrag mit Japan gebilligt. Ein Rückschlag für eine ökologische und soziale Reformpolitik.

EU Ein Wahlkampf für Europas Aufbruch

Mit klaren Zielen für tiefgreifende Reformen in der EU müssen sich die demokratischen Parteien den Rechten entgegenstellen.

Gastbeitrag Bildung braucht Qualität für alle

Der Bund will mehr zahlen, und das ist auch gut so. Aber er tut längst noch nicht genug. Von der „Bildungsrepublik“ sind wir weit entfernt.

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen Bundesrepublikaner

Christian Bommarius blickt auf die Deutschen des Jahres 1949.

Woanders gelesen Immer im werden

Ein Bildband dokumentiert den Wandel der Stadt im 19. Jahrhundert.

Woanders gelesen Glück schlägt Geld

Autor Stefan Klein plädiert für die Ökonomie des Glücks.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen