Lade Inhalte...
Deutsche Bank in Frankfurt
Kommentare

Deutsche Bank Merkwürdige Banker-Regeln

Ein Unternehmen sollte keine Boni zahlen, wenn es Verluste schreibt - selbst wenn Angestellte damit drohen, zu gehen. Das muss auch für Banken gelten. Ein Kommentar.

Kinderarmut
Kommentare

Kinderarmut Keine Rede von Kindergrundsicherung

Union und SPD fehlt ein Konzept gegen Kinderarmut. Dabei gibt es welche, wie die Kindergrundsicherung. Ein Kommentar.

Contraversial third goal Wembely England Dark shirted England players Roger H left Bo
Kolumnen

Fußball Schafft den Videobeweis ab

Befreit den Fußball vom Anspruch der Verwissenschaftlichung! Er ist ein Spiel und das Ungerechte ein Teil seiner magischen Wirkung. Die Kolumne.

Deutsche Bank
Leitartikel

Deutsche Banken Auf dem Weg in den Abgrund

Die Wirtschaft boomt, gleichzeitig schreiben deutsche Banken hohe Verluste. US-Kollegen blicken mitleidig auf die Banker in Frankfurt und München - wie konnte es soweit kommen?

Auschwitz
Kommentare

Holocaust-Gesetz Polnischer Irrweg

Die polnische Regierung will all jene bestrafen, die Polen der Mitschuld an der Verfolgung von Juden bezichtigen, statt die Geschehnisse angemessen aufzuarbeiten. Ein Kommentar.

Rhino Refugee Camp Settlement
Gastbeiträge

Bildungskrise Bildung für alle hilft der Welt

Wenn wir allen Mädchen und Jungen weltweit einen Schulabschluss ermöglichen, wird die Welt sicherer und wohlhabender. Der Gastbeitrag.

Bundestag
Leitartikel
VW in Wolfsburg

Auto-Industrie Unverantwortliche Abgas-Tests an Menschen

Hierzulande scheinen viele Manager verkommen – nicht nur wegen der Versuche mit Abgasen am Menschen oder der Dieselaffäre.

Die Grünen

Habeck und Baerbock Und noch strahlen sie, die Grünen

Die Grünen haben ein attraktives Duo an die Spitze der Partei gewählt. Aber was, wenn Robert Habeck und Annalena Baerbock Position beziehen müssen? Der Leitartikel.

Autonomes Fahren Der Autopilot war's - wer ist schuld?

Computer könnten schon bald Millionen von Autos steuern. Unbeantwortet ist aber noch: Wer haftet bei einem Crash? Der Leitartikel.

Organspende Die Mehrheit will spenden

Die Bereitschaft zur Organspende ist hoch, doch das System verhindert sie: Die Politik verweigert die Reform, die Organspenden vereinfachen und Leben retten würde. Unser Leitartikel.

SPD-Kampagne Zeit für eine neue APO

Die Jusos rufen zum Parteieintritt auf, um die GroKo zu verhindern. Das ist nicht verwerflich, sondern ein Mittel unter vielen, will man konsequente Veränderung. Unser Leitartikel.

Kommentare
USA

Rede zur Lage der Nation Trump-Rede voller Plattitüden

Donald Trump hat einen Tag lang nicht getwittert, niemanden beleidigt und keinen Mitarbeiter gefeuert. Ob das reicht, das Land zu einen? Ein Kommentar.

Familiennachzug

Flüchtlinge Falsches Problem gelöst

Union und SPD mögen mit der Einigung beim Familiennachzug ihre Ziele für eine künftige Regierung erreichen, den Flüchtlingen helfen sie nicht. Ein Kommentar.

Peter Beuth

Büttenrede über Flüchtlinge Peter Beuth reimt am rechten Rand

Die Flüchtlingswitze des hessischen Innenministers in seiner Büttenrede sind von der „Narrenfreiheit“ absolut gedeckt. Über die Empörung sollte er sich aber auch nicht wundern. Unser Kommentar.

Kolumnen
Berlin

Obdachlosigkeit Hauptstadt der Herzen

Die Debatte über Obdachlose in Berlin gebiert so manch gute Idee. Doch über einige muss man ausführlich sprechen. Die Kolumne.

Verkehr

Autoverkehr Wo der Starrsinn regiert

Viele Autos und noch mehr Menschen haben im vergangenen Jahr in 723 000 Staus gestanden. Doch deshalb wird der Nahverkehr nicht ausgebaut oder gar günstiger. Seltsam! Die Kolumne.

Gedenktag

Befreiung von Auschwitz Spätes Gedenken

Deutschland erinnert sich an die Befreiung von Auschwitz. Aber Jenny fand: Das kommt ein bisschen spät. Sie hatte ihre Gründe. Die Kolumne.

Kolumne Lass die Sau raus

Was tun, wenn man nach der Rückkehr aus dem Nahen Osten einerseits einer Currywurst nicht widerstehen kann, andererseits aber kein Fleisch essen sollte?

Gastbeiträge
Atomstreit

Atom-Doktrin Nukleare Abschreckung gerät ins Wanken

Donald Trump könnte mit seinem Säbelrasseln das Ende des Glaubens an die nukleare Abschreckung eingeläutet haben. Der Gastbeitrag.

Banken

Finanzmärkte Der Crash kommt – in diesem Jahr?

Die Finanzmärkte entwickeln sich gut. Allerdings verdeckt dies viele Risiken, die die fragile globale Ökonomie erheblich bedrohen. Der Gastbeitrag.

Antisemitismus AfD wälzt die Hauptschuld ab

Der Bundestag hat sich zum Kampf gegen Antisemitismus bekannt. Aber kann man den Judenhass isoliert betrachten? Der Gastbeitrag.

Soziale Gerechtigkeit Arbeitszeitverkürzung ist finanzierbar

Arbeit muss um das Leben kreisen, statt das Leben um die Arbeit. Die Zeit ist reif für eine kurze Vollzeit für alle. Wie lässt sie sich erreichen? Der Gastbeitrag von Bernd Riexinger.

Freihandel Risiken der Globalisierung abfedern

Geld alleine macht nicht glücklich. In Zeiten der Globalisierung müssen Solidarität und Kooperation gefördert werden. Der Gastbeitrag.

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen Der VW-Kunde zahlt

Verbraucherschützer Kolba über den Riesenbetrug der Industrie.

Deutsche Waffen

Türkei Entsetzen über Erdogan

Die türkische Offensive in Syrien wird harsch kritisiert.

Für Sie gelesen Als alles möglich schien

Der Historiker Schönpflug erinnert an das Jahr 1918.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum