Lade Inhalte...
Genderismus
Kolumnen

Demo für alle und CitizenGo Das Gender*Sternchen des Teufels

Den Kampf gegen die Ehe für alle ist verloren. CitizenGo, im Fahrwasser der Demo für alle schwimmend, sieht jetzt die große Gefahr im Gender*Sternchen. Damit dürften sie auf einer Welle mit Björn Höcke liegen. Die Kolumne.

Colin Kaepernick
Kommentare

Spielerprotest Die NFL verschließt die Augen

Amerikas Football-Liga NFL geht Protesten gegen Rassismus aus dem Weg. Spieler sollen das leise in der Kabine machen. Die NFL duckt sich weg, statt klar Position zu beziehen. Ein Kommentar.

DSGVO
Gastbeiträge

Gastbeitrag Die DSGVO ist die Mühe wert

Das neue Regelwerk ermöglicht es uns, unsere Daten besser zu schützen. Das wird allerdings für alle zunächst anstrengend.

Marc Zuckerberg
Leitartikel

Facebook Monopole brechen

Es gibt Ideen, mit denen Datenkraken wie Facebook gezähmt werden können. Es fehlt aber der politische Wille, sie umzusetzen. Der Leitartikel.

Abdel Fattah al-Sisi
Politik

Diplomatie Weg mit der Watte

Deutschland und die anderen EU-Staaten müssen Kairo wegen der Willkürurteile zur Rede stellen. Ein Kommentar.

Fahrradhäuschen
Pro & Contra

Contra Privater Luxus für zwölf Radler

Das geplante Fahrradhäuschen im Nordend ist nichts weiter als eine nette, aber teure Geste. Eine konsequente Förderung des Radverkehrs sieht anders aus.

Radverkehr
Pro & Contra

Pro Radfahrer, erobert die Stadt zurück!

Die Stadt Frankfurt subventioniert Fahrradhäuschen? Gut so - endlich sind es nicht mehr nur die Autofahrer, die von der Verkehrspolitik profitieren.

Schlager
Kolumnen

Helene Fischer Seelenlos durch die Luft

Mit meinem wiederentdeckten Faible für den Schlager wollte ich herausfinden, warum ausgerechnet Helene Fischer so erfolgreich ist. Die Kolumne.

Leitartikel
Gesundheitsministerium

Gesundheitspolitik Jens Spahn wird nicht liefern können

Der Minister Spahn hat vieles noch nicht richtig durchdacht. Regieren ist anders, als andere mit flotten Sprüchen vor sich herzutreiben. Der Leitartikel.

Kippa

Antisemitismus Warum Kippa tragen nicht reicht

Wer heute in Berlin und Erfurt eine Kippa trägt, der ist gegen Antisemitismus: Er will aber auch in einem Land leben ohne Rassismus. Der Leitartikel.

Kriminalität Wenn die Statistik nicht ins Konzept passt

Die Statistik zur Kriminalität zeigt deutlich: Es ist nicht alles gut, aber bei weitem nicht so schlecht, wie viele behaupten. Der Leitartikel.

SPD Mit Andrea Nahles durch die Decke

An der Spitze der SPD steht in Andrea Nahles erstmals eine Frau. Kann sie die Partei erneuern und die gläserne Decke zum Kanzleramt durchbrechen? Der Leitartikel.

Vorschulpflicht Früh übt sich ...

Vorschulpflicht für Dreijährige: Was in Frankreich geht, erscheint für Deutschland eher utopisch. Aber wäre es nicht sinnvoll? Der Leitartikel.

Kommentare
Die Grünen

Die Grünen Boris Palmer und der dunkelhäutige Radfahrer

Woran erkennt man einen Asylbewerber? Anhand seines rowdyhaften Fahrstils auf dem Fahrrad? Oder anhand der Hautfarbe? Boris Palmer äußert sich hierzu auf Facebook. Ein Kommentar.

Bayern

Markus Söder Das Kreuz mit dem Kreuz

Der bayrische Ministerpräsident Söder arbeitet weiter daran, der schamloseste Politiker der Republik zu sein. Ein Kommentar.

Viktor Orban

Medien Der Kampf der Illiberalen

Es ist gefährlich, wie Politiker in Ungarn, Polen oder Tschechien die rechtsstaatliche Ordnung verändern.

Kolumnen
CSU

Kreuz-Pflicht Markus Söder, der Oberpopulist

Die bayerische Kruzifix-Aktion versucht, ein Zeichen zu setzen. Eine Rolle rückwärts, mit der der Freistaat die katholische Religion nutzt wie ein Vereinswappen. Die Kolumne.

Identitäre Bewegung

Identitäre Bewegung Identitäre Gipfelstürmer in AfD-farbenen Steppjäckchen

Die identitäre Speerspitze hat es in die Alpen verschlagen, um die Grenze zwischen Italien und Frankreich zu kontrollieren. Chefideologe Sellner überwacht das Ganze per Heli. Die Kolumne.

Sperrmüll

Nachbarschaft Zu verschenken

Was sagt es über uns, wenn Menschen immer öfter Dinge in den Hausflur oder auf die Straße stellen mit dem Schild: „Zum Mitnehmen“. Die Kolumne.

Spargel

Mainstream Waren es die Influencer - oder doch die Russen?

Warum essen alle neuerdings „dry aged“ Steaks? Und warum tragen alle Männer unter 40 zwingend Bärte? Sind daran die Influencer schuld oder die Russen? Die Kolumne.

Gastbeiträge
Wifi-Signal

Digitales Leben Keine Angst vor der Digitalisierung

Statt Sorgen vor der Zukunft zu schüren, müssen wir eine Strategie für das digitale Leben entwickeln, damit alle etwas davon haben. Ein Gastbeitrag von Malu Dreyer.

Jeff Bezos Visionär oder Ausbeuter?

Springer-Chef Döpfner will Amazon-Chef Bezos auszeichnen. Bezos hat aber nur die Ausbeutung optimiert. Der Gastbeitrag.

Ressourcenverbrauch Weniger ist mehr

Auch in diesem Jahr verbrauchen wir mehr Ressourcen, als die Erde regenerieren kann. Nicht nur die Politik kann dagegen etwas unternehmen. Der Gastbeitrag.

Lebensmittelverschwendung Stoppt das große Wegschmeißen!

18 Millionen Tonnen Lebensmittel werden jedes Jahr in Deutschland verschwendet – ein riesiges Problem. Verantwortlich sind nicht nur die Verbraucher. Ein Gastbeitrag von Jörg-Andreas Krüger, Direktor Biologischer Fußabdruck beim WWF Deutschland.

#MeToo Weiße Täter, weiße Opfer – und was noch?

#MeToo ist sicher bedeutend für die Debatte über sexuelle Gewalt. Aber es gibt auch einiges an der Bewegung, das für Irritationen sorgt. Der Gastbeitrag

Für Sie gelesen

Jubiläum Israel verstehen

Andrea von Treuenfeld ist ein ungewöhnlicher Rückblick auf 70 Jahre Geschichte gelungen.

Für Sie gelesen Chancenkonto

SPD-Vize Schäfer-Gümbel schreibt über den Sozialstaat in digitalen Zeiten.

Woanders gelesen Keine höhere Mieten

Die Reform der Grundsteuer sollte die Wohnkosten nicht steigern

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen