Lade Inhalte...
Demo fŸr giftreie Luft | Flugbegleiterinnen | Flughafen | Frankfurt | 14.07.2017
Aktivposten

Aktivposten Krank durch vergiftete Kabinenluft

Kerstin Konrad fordert gesetzliche Regelungen gegen „fume events“ im Flugzeug. Und ihrer Petition haben sich schon Zehntausende angeschlossen.

Schreibübungen
Aktivposten

Schreibschrift Schreibkultur mit Schwung

Eine Mutter protestiert gegen Druckbuchstaben in der Grundschule.

KZ Auschwitz-Birkenau
Aktivposten

Aktivposten Verzögerter Auschwitz-Prozess

Zehntausende Unterzeichner fordern, dass endlich weiter gegen einen Ex-SS-Mann verhandelt wird.

Aktivposten

Petition Keine Grenzen ziehen

Das integrative Gartenprojekt „Himmelbeet“ soll bleiben.

Rekruten
Aktivposten

Aktivposten Dienst an der eigenen Persönlichkeit

Jürgen Gradl wünscht sich ein Pflichtjahr für Schulabgänger, um Solidarität zu fördern.

Aktivposten

Petition Das perfide Spiel mit der Schönheit

Apps vermitteln Kindern die Botschaft, dass ihr Körper nicht okay ist. Eine Petition fordert Regulierung

Aktivposten

Petition Spezialisten für Geburten sollen bleiben

Daniel von Rosenberg will die Schließung einer Abteilung der Asklepios Klinik in Sankt Augustin verhindern.

Aktivposten

Aktivposten Aufruf zur 1-Dollar-Revolution

Der Publizist Peter Spiegel hat den Kampf gegen die Armut zu seinem Lebensthema gemacht. Nun wirbt er für einen globalen Mindestlohn – und setzt dabei auf die EU.

Aktivposten

Aktivposten Die Twitter-Kooperative

Ökonomisch steht das soziale Netzwerk unter Druck. Eine Gruppe von Nutzern will die Zukunft von Twitter nicht den Märkten überlassen. Und es kaufen, um es zu retten.

Aktivposten

Onlinepetition Kampfsport als Pflichtfach

Frauenverachtende Sprüche, sexuelle Übergriffe - junge Mädchen sind vielen Gefahren ausgesetzt. Stefanie Schiller hat eine Idee, wie man dem begegnen könnte.

Mediathek Politik

SPD-Wahlkampf mit Kanzlerkandidat und SPD-Chef Schulz

21.08.2017 22:09

Merkel: Keine Partei kann 100 Prozent alles richtig machen

21.08.2017 21:09 Merkel: Keine Partei kann 100 Prozent alles richtig machen

Trump will neue Afghanistan-Strategie bekanntgeben

21.08.2017 10:09 Trump will neue Afghanistan-Strategie bekanntgeben

Irakische Truppen haben mit Rückeroberung der Stadt Tal Afar begonnen

20.08.2017 15:39 Irakische Truppen haben mit Rückeroberung der Stadt Tal Afar begonnen

Proteste in Boston weitgehend friedlich

20.08.2017 11:09 Proteste in Boston weitgehend friedlich

Schulz - Verhaftung von Akhanli Teil einer Säuberungswelle

20.08.2017 11:09 Schulz - Verhaftung von Akhanli Teil einer Säuberungswelle

Libanesische Armee und Hisbollah starten zeitgleich Angriffe gegen IS

19.08.2017 17:09 Libanesische Armee und Hisbollah starten zeitgleich Angriffe gegen IS

Proteste gegen Gedenken an Hitler-Stellvertreter Heß

19.08.2017 16:09 Proteste gegen Gedenken an Hitler-Stellvertreter Heß

Außenminister Gabriel besucht Anschlagsort in Barcelona

19.08.2017 11:39 Außenminister Gabriel besucht Anschlagsort in Barcelona

Merkel stellt begehbares Wahlprogramm der CDU vor

18.08.2017 19:39 Merkel stellt begehbares Wahlprogramm der CDU vor
Meinung

Politik, Polizei, Geheimdienste und auch die Gesellschaft dürfen nicht wegschauen, wenn die Würde von Menschen angetastet wird - das muss eine der Lehren aus dem Pogrom von Rostock-Lichtenhagen sein.

Meinung

Diesel-Skandal Merkels gespielter Abgas-Ärger

Ein Audi-Manager packt aus - und es interessiert weder Politik noch Unternehmen. Angela Merkel, die Kanzlerin, die sich vom Diesel-Gipfel fern gehalten hat, heuchelt Empörung. Unser Kommentar.

Meinung

Bundestagswahl Immer ist von Sex die Rede

Die Wahlplakate scheinen ein geheimes, nie offen ausgesprochenes Thema zu haben: Es geht um Sex - wenn auch nicht auf den ersten Blick. Die Kolumne.

Meinung

Steve Bannon Der Kulturkrieg geht weiter

Der Abgang des rechtsnationalen Strippenziehers Stephen Bannon ist kein Grund zur Erleichterung. Bannon hat nur seinen Job verloren - sein Einfluss auf Trumps Wählerschaft bleibt.

Rechtsextremismus
25 Jahre Lichtenhagen

Rostock-Lichtenhagen „Der Mut der Überlebenden wird oft ausgeblendet“

Dan Thy Nguyen hat aus Interviews ein Theaterstück über das Pogrom in Rostock-Lichtenhagen vor 25 Jahren gemacht. Ein Gespräch über ein Opfer-Schema, das nicht greift, und die Lehren aus den Angriffen.

25 Jahre Lichtenhagen

Rostock-Lichtenhagen Als Hitlergrüße um die Welt gingen

Heute vor 25 Jahren begannen die Angriffe auf Flüchtlinge und ehemalige Vertragsarbeiter in Rostock-Lichtenhagen. Hat die Gesellschaft daraus gelernt?

Malta

C-Star-Einsatz Malta lässt Identitäre abblitzen

Auch Malta erklärt das Schiff der rechtsextremen Aktivisten für nicht willkommen. Die für flüchtlingsfeindliche Aktionen genutzte „C-Star“ wird nicht mit Wasser beliefert.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum