Lade Inhalte...
Merkel und Seehofer
Kommentare

Fall Maaßen Wie die GroKo das Geschäft der AfD besorgt

Die Bundesregierung verhilft der AfD fleißig zu Höhenflügen in den Umfragen. Das zeigt auch der Fall Maaßen. Unser Kommentar.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Angela Merkel darf Hun Sen nicht loben

Die Kanzlerin hat dem Regierungschef Kambodschas zum Wahlsieg gratuliert und damit ein falsches Signal gesendet.

Kolumnen

Kolumne Zweitklassige Gefühlswelten

Ausgegrenzte fühlen sich oft zurückgesetzt. Es kostet dann viel Kraft und Zeit, dies zu korrigieren.

Wohnungsbau in Frankfurt
Leitartikel

Wohngipfel Auf dem Gipfel fehlt der Sachverstand

Die Gästeliste des Wohngipfels dämpft die Erwartungen. Seehofer hat Bau-Experte Adler zugunsten von Hans-Georg Maaßen in den Ruhestand geschickt. Ein paar gute Ideen gibt es trotzdem. Der Leitartikel der FR.

Kommentare

Analyse Das Problem mit der Kohle

Der Streit in der Kohlekommission zerstört das Vertrauen in das Gremium. Das erschwert einen Kompromiss und hilft dem Klima nicht.

Rechtspopulismus
Kolumnen

Roberto Saviano Appell gegen das Schweigen

Überall in Europa formieren sich die Rechten. Jeder muss sich jetzt bekennen und für die Demokratie einstehen. Niemand kann sich mehr bedeckt halten. Die Kolumne.

Fall Maaßen
Kommentare

Fall Maaßen Kanzlerin Merkel ohne Haltung

Wer hat die Glaubwürdigkeit der Politik auf dem Gewissen? Andrea Nahles hat die SPD in die nächste Krise geführt. Aber welche Rolle spielt Kanzlerin Merkel? Ein Kommentar.

SPD
Leitartikel

Hans-Georg Maaßen SPD, Partei der ungeliebten Entscheidungen

Der Fall Maaßen belastet die SPD. Und die Partei verliert an Zustimmung. Ein Ausweg scheint nicht in Sicht. Muss sich die SPD neu erfinden? Der Leitartikel.

Leitartikel
Papst besucht Irland

Papst in Irland Nur Bedauern reicht nicht

Papst Franziskus spricht in Irland mit Missbrauchsopfern. Die katholische Kirche muss aber mehr tun. Sie braucht eine andere Kultur. Der Leitartikel der FR.

Pegida-Kundgebung in Dresden

Pegida in Dresden Regieren mit der AfD im Nacken

Islam- und Merkelhasser danken allwöchentlich der Polizei in Dresden. Der pöbelnde LKA-Mann ist daher nur Teil einer größeren Katastrophe: der Erosion von Demokratie und Umgangsformen. der Leitartikel.

Dürre Gezielt helfen

Die Folgen der Dürre treffen nicht alle Landwirte. Nur Geschädigte sollte die Bundesregierung finanziell unterstützen. Der Leitartikel.

Genua Populisten nutzen Tragödie für sich

Italiens regierende Populisten nutzen den Brückeneinsturz von Genua für ihre Zwecke. Damit lösen sie allerdings die Probleme nicht. Unser Leitartikel.

Union Demokratie ist keine Schönwetterveranstaltung

Bald könnte die Union vor einer Bewährungsprobe stehen. Mit wem koaliert die CSU, wenn sie die absolute Mehrheit nicht erreicht? Das eine ist politisch absurd, das andere naheliegend. Der Leitartikel.

Kommentare
Matteo Salvini

Fall „Diciotti“ Neue Stufe der Eskalation

Zweifelhafter Umgang mit Flüchtlingen: Die Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungen gegen Innenminister Matteo Salvini ein - wegen Freiheitsberaubung, illegaler Festnahmen und Machtmissbrauchs. Der Kommentar.

Justizministerium

USA Donalds Leibwächter

US-Justizminister Sessions legt sich mit Präsident Trump an und dürfte bald von diesem gefeuert werden

Kopftuch in der Schule

Kopftuch Kein Verbot

Es hilft nicht, wenn Mädchen für ein paar Stunden das Kopftuch nicht tragen dürfen. Wichtiger ist es, dass sie sich in der Schule zu selbstbewussten jungen Frauen entwickeln können. Ein Kommentar.

Kolumnen
Fischkutter

Fischfang Lebewesen gelten als Abfall

Meerestiere werden als Abfall ins Meer zurückgekippt. Dafür sorgen sogar Gesetze. Wer dem Falschen ins Netz geht, hat Pech gehabt. Die Kolumne.

Horst Seehofer

Flüchtlinge Integration, schwergemacht

Innenminister Seehofer ist auf Abschottung fixiert und verhindert mit seiner Politik, dass Flüchtlinge hierzulande Fuß fassen können. Die Kolumne.

taz

Medien Das Ende der Papierzeitung?

Es rechnet sich nicht mehr, die „taz“ am Kiosk zu verkaufen. Der Trend scheint also eindeutig. Doch das Papierlesen entschleunigt, das digitale Lesen führt einen oft ins Beliebige. Die Kolumne.

Kolumne Umweltabgaben für Touristen

Wenn wir schon von Industrie reden, warum reden wir dann nicht auch von Auflagen, wie wir es auch mit anderen Industrien machen.

Gastbeiträge
Bundeswehr

Bundeswehr Militärischer Schnupperkurs

Für eine freiwillige Dienstpflicht gibt es im Kern nur einen Grund: Nachwuchs für die Bundeswehr zu bekommen. Das ist zu wenig. Der Gastbeitrag.

Gastbeitrag Mitte-links braucht einen neuen Umgang!

Mitte-links-Parteien müssen ihre Kräfte bündeln. Nur so können sie ihre Ziele umsetzen. Sonst besorgen sie das Geschäft ihrer Gegner.

Gastbeitrag Geldgeschenke reichen nicht

Der lang erwartete Gesetzentwurf der Bundesregierung für bessere Kitas muss nachgebessert werden. Sonst wird das Ziel nicht erreicht.

Eurozone Von der Krise Griechenlands lernen

Wir müssen jetzt endlich die Eurozone reformieren. Wir müssen die gemeinsame Verantwortung effektiver nutzen. Ein Gastbeitrag von Udo Bullmann, Vorsitzender der Fraktion der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament.

Gastbeitrag Die Grundsteuer muss reformiert werden

Die Wohnungsnot lässt sich mittelfristig auch beheben, wenn der Wert von Gebäuden und Boden aktualisiert wird. Das wäre gut für fast alle.

Für Sie gelesen

Sex und Revolution

Unda Hörner schrieb ein interessantes Buch über 1919 und die Frauen.

Woanders gelesen Immer komplexer

El-Mafaalani vertritt in „Das Integrationsparadox“ eine strittige These.

Woanders gelesen Wer zahlt den Makler?

Justizministerin Barley plädiert für das Bestellerprinzip

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen