Lade Inhalte...

Israel und Gaza Wieder israelische Luftangriffe auf Gazastreifen

Die israelische Armee fliegt erneut Luftangriffe auf Ziele im Gazastreifen. Dabei sterben nach Angaben palästinensischer Rettungskräfte mindestens zwei Menschen.

26.08.2014 07:47
Nur noch Trümmer: Ein israelischer Luftangriff hat dieses Gebäude in Gaza-Stadt zerstört. Foto: AFP

Die israelische Armee hat in der Nacht zum Dienstag erneut Luftangriffe auf Ziele im Gazastreifen geflogen. Nach Angaben palästinensischer Rettungskräfte wurden bei den Angriffen, bei denen unter anderem zwei Hochhäuser in Gaza bombardiert wurden, mindestens zwei Menschen getötet. Damit stieg die Zahl der getöteten Palästinenser seit dem Beginn des Konflikts zwischen der israelischen Armee und militanten Palästinensergruppen Anfang Juli auf mindestens 2136.

Nach Angaben einer Sprecherin des israelischen Militärs vom Dienstag gab es seit Mitternacht 15 Angriffe im Gazastreifen. Aus dem Palästinensergebiet seien am frühen Dienstagmorgen zudem mehrere Raketen auf Israel abgefeuert worden. Eine Rakete wurde demnach nahe der Metropole Tel Aviv abgefangen. Die Essedin-al-Kassam-Brigaden, der bewaffnete Arm der Hamas, teilten mit, als Antwort auf die Luftangriffe auf die beiden Hochhäuser in Gaza seien vier Raketen auf Tel Aviv und eine auf die Stadt Haifa im Norden Israels abgefeuert worden.

Wie eine israelische Armeesprecherin sagte, schlugen am Montagabend im Norden Israels zudem zwei Raketen aus dem Libanon ein. Zunächst war nur von einer Rakete die Rede gewesen. Die Armee antwortete den Angaben zufolge mit Artilleriebeschuss auf die Angriffe.

Israel hatte am Wochenende seine Angriffe im Gazastreifen wieder verstärkt, nachdem ein vierjähriges israelisches Kind durch ein palästinensisches Geschoss getötet worden war. In dem Konflikt war vor einer Woche eine befristete Waffenruhe gescheitert. Seitdem gibt es wieder heftige Gefechte. (afp)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum