Lade Inhalte...

Interview mit Ebrahim Yazdi "Viele Leute wurden verhaftet"

Der iranische Ex-Vize-Premier im Gespräch über die Vorgänge in seinem Land nach der Präsidentenwahl.

15.06.2009 00:06
Der frühere Außenminister des Iran. Foto: rtr

Herr Yazdi, was ist während der Präsidentschaftswahlen passiert?

Das weiß niemand. Die Behörden haben Wahlresultate bekannt gegeben, das ist ihre Sicht der Dinge. Dagegen haben die Kandidaten Mir Hussein Mussawi und Mehdi Karrubi Protest eingelegt. Das ist ihr verbrieftes Recht. Eigentlich müsste der Wächterrat diese Beschwerden entgegennehmen, prüfen und innerhalb einer Woche eine Antwort geben. Doch das ist nicht geschehen. Stattdessen wurden die Endergebnisse ungeachtet der Einsprüche für gültig erklärt. Nun haben viele Menschen spontan reagiert und protestiert. Leider gibt es auch Gewalt in den Straßen, was wir ablehnen. Die Reformbewegung im Iran ist friedlich. Beide Reformkandidaten müssen ihre Leute jetzt ermahnen, nicht zur Gewalt zu greifen.

Die ganze Auszählung wirkt wie ein abgekartetes Spiel. Was denken Sie?

Die Behörden haben den Mitarbeitern aller anderen Kandidaten nicht gestattet, die Wahllokale zu überwachen. Auch bei der abschließenden Addition der Stimmen im Innenministerium waren keine unabhängigen Beobachter zugelassen. Was sich da abgespielt hat, wissen wir nicht. Ein anderer bedenklicher Punkt sind die vielen tausend mobilen Wahlurnen. Nahezu 30 Prozent aller Wahlurnen waren diesmal mobil. Sie wurden eingesetzt ohne jede unabhängige Überwachung.

Glauben Sie, dass Präsident Mahmud Ahmadinedschad einen Staatsstreich plant und eine Diktatur errichten will?

Wir wissen nicht genau, was vorgeht. In den letzten 24 Stunden wurden viele Leute verhaftet, unter anderem die gesamte Führung der Front der Partizipation und viele andere. Wir wissen auch nicht, was mit Herrn Mussawi und Herrn Karrubi geschehen ist. Es gibt Gerüchte, dass Herr Mussawi unter Hausarrest gestellt wurde. Von Herrn Karrubi gibt es gar keine Nachrichten.

Interview: Martin Gehlen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen